fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosendernotesCHAT
  Österreich | 19.8.2008 | 15:09   

 
 
FM4 Radio Session mit MIA.
  Die Beleuchtung ist gedimmt, die Holzvertäfelung poliert, die Ledersessel warten: Das Radiokulturhaus in Wien ist wieder einmal bereit für eine exklusive FM4 Radiosession. MIA. werden am 28. August 2008 ihr neues Album "Willkommen im Club" vorstellen.
 Mit freundlicher Unterstützung von A1 Xcite.
 
 
 
 
Heute, 27. August - Live in Connected
  MIA kommen heute am 27. August ab 17 Uhr Uhr bei uns im Studio vorbei und wir erklären wie ein Album tanzen kann und wie sie sich vorbereiten auf das morgige Exklusivkonzert.
 
 
 
Auf dem Weg zu mir
  von Mari Lang

"Wir machen was wir wollen und lassen uns nicht beirren." Damit erschienen MIA. 1997 auf der Bildfläche. Vermischten deutsche Texte mit englischen und NDW-Versatzstücke mit Rock, Punk und Elektro. Elektropunk nannte sich das dann, wurde auf den Olymp gehoben und in die Hölle geschickt, bejubelt und böse verrissen. Und das ist bis heute so geblieben. Die Berliner Truppe rund um Frontfrau Mieze Katz ist es gewohnt, nicht von allen geliebt zu werden, immer wieder zu polarisieren - mit Teilnahmen zur Vorausscheidung zum Eurovision Song Contest, dem Song "Was es ist" und der darauffolgenden Nationalismusdebatte oder aufwändigen, durchgestylten Live-Auftritten. Für die Konzerte zum dritten Album "Zirkus" etwa lernte Mieze Katz Trapezkunst und beeindruckte nicht nur mit ihrer eigenwilligen Stimme, sondern auch mit ästhetischer Muskelkraft.
 
 
 
 
 
  MIA. - das sind derzeit Mieze Katz (Gesang), Andy Penn (Gitarre), Ingo Puls (Gitarre, Horn, Keyboard), Gunnar Spies (Schlagzeug) und Robert Schütze (Bass) - eine Band mit enormer Live-Erfahrung, die bis zu einhundert Mal pro Jahr auf der Bühne steht. Egal ob vor einem Massenpublikum bei Festivals oder einer Handvoll Leuten in einem kleinen Club - es knistert, sprüht und kribbelt dabei immer wieder in allen erdenklichen Farben.
 
 
 
Willkommen im Club
  Nach ihren Auftritten in der Zirkusmanege heißen uns MIA. jetzt in einem Club willkommen. Es ist ein heller und offener Ort. Die Stimmung ist ganz auf Tanzen eingestellt. Die Gespräche sind sehr persönlich und zeugen von einer gewissen Lebenserfahrung. Mieze Katz weiß, "wir Menschen lassen unsere Meisen nicht" und dass es nie langweilig wird, über die Liebe zu singen. Daneben gibt es auch wieder Platz für phantastische Gestalten: Glückssterne, Kapitäne und Monster. Das Konzept des vierten Albums - sofern es eines gibt - lautet: Freundschaft. Jeder der fünf MIA.s darf mal führen und sich auf der Spielwiese austoben. Französische Chanson- und Schlagereinflüsse stehen neben harten Elektrobeats und treibenden Synthiesounds. Da ist viel drinnen in "Willkommen im Club", vieles, das erst seine Zeit braucht, um sich zu entfalten und entdeckt zu werden. Nur eines ist so wie immer: der Leitspruch der Band, den Mieze Katz mit der schönsten weiblichen Stimme im deutschsprachigen Raum verlautbart:"So lange du bist, wie du bist, bist du auf dem Weg zu mir".

 
 
50x2 Tickets zu gewinnen!
  Mietze Katz sagt zur neuen Single 'Mein Freund':

"Freunde sind so etwas wie Wahlfamilie und wir sind eine Generation, für die Freunde immer wichtiger werden und die Single ist ein Dankeschön an alle Freunde."

Also grabt doch in euren Fotoalben, Fotokisten und Erinnerungsspeichermedien und schickt uns ein Bild von Euch mit eurem besten Freund oder eurer besten Freundin aus der Zeit, wo ihr euch kennen gelernt habt. Es interessiert natürlich auch, wie ihr zu besten FreundInnen und unzertrennlich geworden seid. Also packt zu eurem Foto noch ein paar Worte zur Entstehungsgeschichte eurer wunderbaren, immerwährenden Freundschaft und gewinnt für euch und eure besten FreundInnen Tickets für MIA.

Einige Einsendungen gibt es hier zu sehen!

Die GewinnerInnen wurden bereits per Mail verständigt.
 
 
 
  FM4 Radio Session mit MIA.
am 28. August 2008 um 19 Uhr
im Radiokulturhaus
Argentinierstraße 30a
1040 Wien

Das Konzert wird aufgezeichnet und voraussichltich am 4. September 2008 in der FM4 Homebase (19-22 Uhr) gesendet und ist für eine ganze Woche als Videostream auf fm4.ORF.at zu sehen.

Die Tickets für die Radiosession werden allesamt hier bzw. on air verlost. Es gibt keine Abendkasse.
 
fm4 links
  www.miarockt.de
   
fm4 links
  Die FM4 Radio Sessions auf einen Blick
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick