fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosendernotesCHAT
Köln | 20.5.2002 | 17:31 
Alles für die junge Dame von heute: Pop, TV-Kultur, Style, Klatsch und Diskurs. Auch für den aufgeschlossenen jungen Herrn geeignet.

Pfister

 
 
Wellen auf La Boum
  "Spätestens mit dem Übergang der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft wechselten die Musen ihren Hauptwohnsitz in die Rechenmaschinen, die da Computer genannt werden. [...] Das Heimstudio wurde zur revolutionären Zelle", schreibt Samir H. Köck im Veranstaltungstext zu WAVES. Was hier noch geheimnisvoll abstrakt klingt, wird an diesem Wochenende eindrucksvoll mit Live- und DJ-Acts verschiedenster Persönlichkeiten, die in allen Styles und Teilen des Erdballs beheimatet sind, mit Leben und vor allem Beats gefüllt.
 Bei Waves am Start: Carl Craig
 
 
  Der Sunshine Club und die Wiener Festwochen haben gemeinsam dieses dreitägige Festival-Projekt konzipiert, das von 23. bis 25. Mai 2002 in der Wiener Meierei im Stadtpark zu besuchen und betanzen sein wird und mit superprominenten Stars ebenso aufwartet wie mit interessanten Newcomern. Detroit-Gott und und Planet E-Labelchef Carl Craig; Dance-Legende und Wahl-New Yorker François Kevorkian und der ebenfalls in Detroit ansässige Black Flag Rec.-Boss sind ebenso von der Partie wie der Londoner Broken Beats-Spezialist Afronaught, House-Mann Vincenzo aus Hamburg (Dessous), Massimo Trodini aus dem sympathischen Centro Sociale "Branca Leone" in Rom, und der begehrte Remixer/Producer/DJ Tobi Neumann aus Berlin - und natürlich dürfen our very own Pulsinger&Tunakan, neben vielen weiteren spannenden Artists, auch nicht fehlen.

 Stacey Pullen on the decks

 
 
La Boum de Luxe überträgt live aus der Wiener Meierei
  In der Nacht von Freitag auf Samstag - von 21.30 bis 6 Uhr früh.

François Kevorkian ist am Donnerstag, 23. Mai, Gast in der FM4 Homebase.


Das komplette Waves-Programm findet ihr hier.

 Bei Waves und in der Homebase: Francois Kevorkian
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick