fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  30.11.2002 | 17:44 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Sonntag, 1. Dezember
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Sunny Side Up (10-13)
  with John Megill

Themes: The new compilation "Red, Hot & Riot" (Aids is killing Africa/A tribute to Fela Kuti), the Kyoto Jazz Massive and Cafe Drechsler with a live track recorded at the Funkhaus. And the Sunny Side Up Compilation, Vol. 2.
 
 dec. 1 
 
artist title label
 sadeby your side (cottonbelly rx)red hot and riot
 femi, d'angelo, etc.water get no enemyred hot and riot
 miss dynamitedy-na-mi-tee (yoruba soul)
 whirlpool productionsthe cold song
 everything but the girlcorcovadored hot and riot
 remy shandtake a message
 Nancy Priddy You`ve Come This Way Before (1968)
 michelle magne & jean yannesuperchic genialfrom 'easy paris' compiled by elisabeth butterfly
 quantic feat. alice russelsearch the heavens
 kyoto jazz massivethe brightness of the day (quantic rx)
 virginia jetztlove nightliner
 this lifeperry blake
 HOUR 2
 richy pitch feat. apani b.day to day
 dubarchanoid trimsincerity
 miho hatori & smokey hormelocean in your eyestu mama tambien ost.
 matthew sweetwhat matters
 Harvey Mandel Baby Batter (1971)
 Willie Hutch Aint Nothing Like Togetherness (1973)
 kyoto jazz massive mix:
 kyoto jazz massivethe dawn introductioncompost
 xan blacqthe danceunknown
 trüby triohigh jazzcompost
 masters at workour time's comin (jazzanova mix)unknown
 HOUR 3
 de-phazzsabbatical
 kamaal aka q-tipeven if it is so
 magnetwhere happiness lives
 howie beckbaby plays around on me
 blue statesseason song
 jaqueline taeib7 heures du matin
 Brian Auger`s Oblivion Express Baby You`ll Stay In My Heart (1974)
 Brown SugarThe Game is Over (1976)
 victor daviesrunaway train (wahoo rx)
 chateau flight, manu dibango, etc.shakara / ladyred hot and rio
 gelee royale feat. cafe drechsler and friendsthe new dimensionrecorded live @ funkhaus studio2
 james hardway with ghetto priestspeak softly
   
 
 
Doppelzimmer (13-15)
  mit Mona und Hermes
 
 
 
Gästezimmer (15-17)
  mit Martin Pieper

Nada Surf im FM4Gästezimmer
 
 Gästezimmer-Playlist  
 
artist title
 Blonde RedheadFuturism vs. Passeism part 2
 Flaming LipsThe Spark That Bled
 David BowieAshes To Ashes
 BjörkHuman Behaviour
 RamonesBonzo Goes To Bitburg
 Yabby You/Jesus DreadConquering Lion
 Pete TownshendRough Boys
 Led ZeppelinDown By The Seaside
 SpoonThe Way We Get By
 New OrderDreams Never End
   
 
 
World Wide Show (17-19)
  with Gilles Peterson

[playlist]
 
 
 
Zimmmerservice (19-21)
  mit Martin Blumenau

[playlist] & [extended version]
 
 
 
Im Sumpf (21-23)
  mit Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger

Lipstick Traces - Punk und die Folgen in Westdeutschland und Österreich

Letztes Jahr erschien 'Verschwende Deine Jugend', eine Interviewcollage des Journalisten Jürgen Teipel über Punk und New Wave in der BRD, und wurde zum Bestseller. Die beigefügte Doppel-CD erinnerte an Bands wie S.Y.P.H., Abwärts, Malaria, Fehlfarben, Einstürzende Neubauten, DAF und Palais Schaumburg. Das Buch wurde zur Grundlage einer Ausstellung in Düsseldorf,
eine Verfilmung sowie ein Theaterstück sind in Planung.

Dieser Tage war der Autor des vielstimmigen Entwicklungsromans - von der Geburt im Deutschen
Herbst 1977 bis zur Lähmung im kommerziellen Würgegriff der Neuen Deutschen Welle 1982 - in Wien und auch bei uns zu Gast, um über die spezifischen Momente der westdeutschen Punk-Adaption und ihrer Strahlkraft in die
Gegenwart zu sprechen.

Wie aber, wenn überhaupt, läßt sich diese Geschichte in Österreich nacherzählen? Dazu sitzt folgende Runde im Studio: Robert 'Räudig' Wolf, einst Sänger der Wiener Band Chuzpe, Edek Bartz, damals unter anderem
Konzertveranstalter, Hans Weigand, Künstler und seit neuestem wieder verstärkt Musiker und nicht zuletzt Ronnie Urini, nachtschwarze Legende.
 
 
 
Liquid Radio (00-01)
  No.Nine-Label Mix by Me Raabenstein

No.Nine - Initiator Me Raabenstein, der unter anderem mit den Berliner Produzenten Ju Bartholomäus und Dirk Leupolz auf Pauls Musique Recordings Bereits Vinyl-Singles veröffentlichte, stellt in diesem Mix ausschliesslich Songs von Interpreten aus dem eigenen Labelumfeld, wie The!she, Sieg der Liebe und anderen vor.
No.Nine Recordings wurde im letzten Jahr in Berlin von dem Kommunikations- und interactive Mediendesigner Martin Grether sowie Sounddesigner und Audioproduzent Me Raabenstein gegründet. Vor allem der Hang zu elektronischen Klängen in ihren unterschiedlichsten Erscheinungsformen hat die beiden Labelmacher zusammengeführt. Während Martin Grether sich in erster Linie für die Artwork des Labels verantwortlich zeigt, liegt die künstlerische Aufgabe Raabensteins Im A&R Bereich. Darüber hinaus bilden seine labeleigenen Studioproduktionen die Kernzelle des Labels. Vor allem die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern, wie Lars Eidinger, ermöglicht die Erweiterung des musikalischen Experimente und trägt zur Stärkung der Labelidentität bei, und wird auch in Zukunft für qualitativ hochwertige und überraschende Releases sorgen.
 
 Liquid Radio Playlist 01-12-02 
 
artist title
 Sieg der LiebeTweed & Dry
 Oui.RougeLaissé Pour Compte
 The!SheWhat the Butler Saw
 O.WuRaven
 Sieg der LiebeHaufen
 Sieg der LiebeMama
 Sieg der LiebeJürgen
 The!SheFreeman's Roar
 The!SheOde to a Mole
 The!SheMartha Moan (Serra Remix)
 The!SheThe Shipping Cat
 Decent DogsFamily Affair
 BalduinChoose Cheese (Phatfred & Raabenstein Remix)
 Mr. & Mrs. BeeSleep
 The!She feat. Stonerock vs. Major MajorMeg
   
 
 
Soundpark (01-06)
  mit Stefan Trischler

fm4.orf.at/soundpark
Your Place For Homegrown Music
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick