fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  13.1.2003 | 18:17 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 14. Jänner
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Hal Rock

Close Up: Star Trek: Nemesis
Vor 4 Jahren flog Captain Picard zu letzten Mal im Kinouniversum "Star Trek". Nun hat der Cutter von Lara Croft und Mission Impossible 2, Stuart Baird hat die Regie zum neuen Stark Trek Film übernommen. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Console - 'Reset The Preset'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerald Votava

Digital Underground: What we didn't get for Christmas... yet again: Wired News hat für die luftigsten Produktversprechungen den Vaporware-Award 2002 vergeben: Zum zweiten Mal in Folge holt sich Duke Nukem Forever den wenig begehrten Titel. Die Entwickler von 3D Realms werkeln bereits seit sechs Jahren an diesem Actionspiel und schaffen es dabei, ohne das geringste Marketing laufend im Gespräch zu bleiben. Beachtenswert ist auch die Geforce FX auf Platz 6. Nvidia ist immer wieder in der Lage, seine Grafikkarten Monate, bevor sie überhaupt erhältlich sind, virtuell ins Ladenregal zu stellen.


Boarderline: FIS Snowboard WM
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Unterweger

Close Up: Vielleicht habe ich Glück gehabt
Die Dokumentation von Käthe Kratz erzählt die Geschichten von jungen Menschen, die gezwungen waren, ihre Heimat zu verlassen: Einerseits erzählen 3 jüdische Emigranten von ihren Schicksalen, 1938/39 mit dem Kindertransport Wien bzw. Österreich verlassen zu haben. Anderseits berichten zwei Mädchen aus Äthopien und Burschen aus Marokko und Moldawien, die unlängst ihr Land hinter sich lassen mussten. (Petra Erdmann)

Termine | Prime Cuts: Console - 'Reset The Preset' | Gerlindes Glamorous
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Heinz Reich

Film: Ravioli
Alfred Dorfer spielt den mittelalterlichen depressiven Heinz Hoschek, der nach dem Tod der Mutter, von Frau verlassen und ohne Job wieder in der elterlichen Wohnung wohnt. Im Valium und Alkoholrausch läßt Hoschek die Vergangenheit Revue passieren: Die 70er und seine ehemalige Schulfreunde und erste Lieben tauchen als Halluzinationen auf. Ein Film des Österreichers Peter Payer. (Pamela Rußmann)

Kill Rockstars und der Krieg:
Das amerkanische Indie-Label 'Kill Rockstars' engagiert sich - trotz des martialischen Namens - gegen den drohenden Irak-Krieg. Ein Einzelfall? Albert Farkas bereichtet über musikalische Gegenstimmen aus der 'Alternative Nation' zu verordnetem Patriotismus.

Prime Cuts: Console - 'Reset The Preset'
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

Neulich, beim Jahresrückblick 2002, räumten sie alles ab, was in meinem Euphorie-Vokabular an Superlativen greifbar war, die Herren Derrick L. Carter und Luke Solomon. Boompty Boom. Die brüderlich ineinander verschränkten Lables "Classic" und "Music For Freaks" sind einfach das beste Beispiel, wie man in diesen schwierigen Zeiten alles richtig macht und dabei noch jede Menge Spaß hat. Mit einer derartig positiven Jahresbilanz konnten nur die allerwenigsten musikalischen Mitbewerber mithalten. Aber auf den Props vom vergangenen Jahr ruhen sich die Jungs nicht eine 12"-Länge aus. Die neuen Traxx für 2003 sind da, von den Freaks über Isolee, Stacy Kidd, Stefan Goldmann, Tiefschwarz und Home & Garden wird wieder einmal die ganze Palette psychoaktiver Houseakustik angeboten. Auf classicmusiccompany.com ist übrigens ein neuer Derrick L. Carter-Mix online.

playlists
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-04: Wiederholung: High Spirits Mix
04-05: Guest Mix Of The Week
 
fm4 links
  Zurückblättern im Tagesprogramm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick