fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  27.1.2003 | 18:32 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 28. Jänner
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Hal Rock

Close Up: Spy Kids 2
Nach dem Erfolg von Teil 1 sind die Spy Kids wieder zurück und auch Robert Rodriguez ('From Dusk till Dawn', 'Desperado') führt wieder Regie. Dem US-Präsidenten wird von mysteriösen Magnetmenschen ein wertvolles technisches Amulett entwendet, das die Welt zerstören könnte. Umgehend machen sich die beiden Spy Kids Carmen (Alexa Vega) und Juni (Daryl Sabara) daher auf deren Verfolgung. Monster, durchgeknallte Wissenschaftler und Spy-Kids Konkurrenten kreuzen ihren Weg. (Patricia Mussi)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Groove Armada - Lovebox
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Digital Underground: Case-Modding
Seit einiger Zeit ist es in der Computerspiel-Szene üblich, seine Rechner-Gehäuse zu modifizieren. Vor allem auf LAN-Parties werden die neuesten Gehäuse voll buntem Plastik, Plüsch und Lichtern präsentiert, wo oft auch Schönheitswettbewerbe für die Cases stattfinden. Robert Glashüttner hat sich mit einem leidenschaftlichen Modder unterhalten, der ausführlich über sein Hobby berichten wird.

Soundpark:
Remix-Aktion 'From The New World':
In Zusammenarbeit mit der Wiener Volksoper sind alle Soundpark-User dazu aufgerufen, den Komponisten Antonin Dvorak in die elektronische Remix-Mangel zu nehmen. Wie man mit romantischen (Orchester-)Klangmassen fertig wird, haben unter anderem schon Pulsinger und Tunakan mit ihrer Arbeit 'Schwanensee Remixed' bewiesen. Logisch also, dass unter anderem Erdem Tunakan in der Jury sitzen wird, um die Sieger auszuwählen, die dann am 30. Mail ein Konzert in der Volksoper geben werden. Live zu Gast: Gerald Stocker (Volksoper) und Erdem Tunakan.
 
 
 
Update (17-19)
  mit Hannes Eder

Close Up: Catch Me If I Can
Leonardo DiCaprio unter der Regie von Steven Spielberg. In 'Catch Me If You Can' spielt er den talentierten Hochstapler Frank Abagnale Jr., der als 16jähriger Mitte der 60er Jahre mit dem FBI Katz und Maus spielt. Er schmeißt die Schule, reißt von zuhause aus und prellt die Banken binnen weniger Monate um mehrere Millionen US-Dollar. Die Polizeibehörde setzt ihn auf die Liste der 10 meistgesuchten Verbrecher der USA und an seine Fersen heftet sie der eifrige Agent Carl Hanratty (Tom Hanks). (Petra Erdmann)

Termine | Prime Cuts: Groove Armada - Lovebox | Gerlindes Glamorous | Betthupferl
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Heinz Reich

Kino: FM4 Premiere Ken Park
'Kids'-Regisseur Larry Clark schockiert mit seinem neuen Film 'Ken Park'. Co-Regie und Co-Kamera mit ihm führte der renommierte Kameramann Ed Lachman, der bei Filmen wie 'Virgin Suicides' für eine fantastische Bildsprache sorgte. 'Ken Park' lief bis jetzt bei diversen Festivals, die Premiere für den ersten regulären Kinostart weltweit hat sich FM4 für seine Hörer gesichert! In 'Ken Park' stehen vier befreundete Teenager im Mittelpunkt. Neben Gewalt, elterlichen Demütigungen und fanatischer Religiosität zeigt 'Ken Park' in ungewöhnlich expliziten Szenen das Sexleben der Teenager. Shawn erlebt seinen besten Sex mit seiner Stiefmutter und Peaches reißt aus vor der strengen Religiosität ihres Vaters und flüchtet sich in befreienden Sex zu Dritt mit ihren High-School Freunden. Die unaufdringlich konventionelle Bildsprache verleiht jeder Einstellung Nähe, Intimität, Fiebrigkeit und Rauheit - zeigt die frustrierten Teenager in US-Suburbia hautnah. (Petra Erdmann)

Kino Backstage: Ed Lachman ist einer der interessantesten und gefragtesten Kameramänner des zeitgenössischen Kinos. Erst im September wurde Lachman beim Filmfestival in Venedig für seine herausragende Kameraleistung in Todd Haynes neuem Film 'Far from Heaven' ausgezeichnet. Gemeinsam mit 'Kids' Regisseur Larry Clark führte er Kamera und Regie bei 'Ken Park'. Ein Film, der schon im Vorfeld große Aufregung verbreitete, da Larry Clark den Chef der britischen Vertriebsfirma für 'Ken Park' nach einem Streitgespräch krankenhausreif prügelte. Petra Erdmann sprach mit Ed Lachman über die Probleme Verleiher, vor allem in den USA, für 'Ken Park' zu finden und über seine anderen zahlreichen Kameraarbeiten.
 
 
 
  Graz 2003: M_ARS: Kunst und Krieg
Unter der Patronanz vom römischen Kriegstgott, kuratiert von Peter Weibel und Günther Holler-Schuster präsentiert die Neue Galerie Graz zur Zeit einen Überblick der zeitgenössischen künstlerischen Auseinandersetzung mit Krieg. Veronika Weidinger war in der Neuen Galerie und hat dort auch Kurator Peter Weibel getroffen.

Asylpolitik im neuen Europa (Teil 2 von 3):
Wie lange dürfen Asylverfahren dauern und welche Flüchtlinge dürfen auf Unterbringung und Verpflegung vom österreichischen Staat hoffen? Wem wird die Heimreise nahegelegt? In Zukunft werden diese Fragen EU-weit einheitlich geregelt. In Österreich wurden 90% aller Asylanträge der letzten Jahre abgewiesen. Für die Betroffenen bedeutet das oft die zweite Flucht: in die Illegalität. 'Kein Mensch ist illegal', 'Legalize.at' und andere Kampagnen machen auf die schrecklichen Lebensbedingungen von Illegalisierten aufmerksam und fordern eine 'General-Legalisierung'. Karl Schmoll hat recherchiert wie man in der EU künftig mit dem Problem der 'Illegalen' umgehen will.

Prime Cuts: Groove Armada - Lovebox
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

Willkommen zum Nachtslalom in der interdimensionalen Groove-Disziplin. Wir schwingen uns durch die verschlungenen Spuren der internationalen Dub House
Sportler - mal mit mehr, mal mit weniger Reggae Kontext. das Starterfeld: jeff benett (schweden), jas (usa), one deck & popular (uk), razoof (d), smith & mighty (uk) und etliche andere.
Außerdem Ösi Newsflash mit neuem Material von Deep House Don Jeremiah und den vielseitigen Psychoakustik -Kings Vienna dc.
Und wer den Link unten klickt, kommt nicht nur an die FM4 High Spirits Playlists, sondern ab Mitternacht auch zur Playground Mix CD der Nuspirits Helsink Djs Lil' Tony & Ender.

playlists
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-04: Wiederholung: High Spirits Mix
04-05: Guest Mix Of The Week
 
fm4 links
  Zurückblättern im Tagesprogramm
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick