fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  18.3.2003 | 18:48 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 19. März
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Dunkan Larkin
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Close Up: Rocco
Der in Wien lebende persische Regisseur und Psychiater Houchang Allahyari hat einen semidokumentarische Film übers Erwachsenwerden gedreht: Der 20-jährige Rocco will sich seine eigene Existenz aufbauen, um aus dem engen Leben seiner Familie heraus zu kommen. Zuerst will er mit Freunden eine Bar aufbauen, dann verstrickt er sich in die Machenschaften des kriminellen Bobo. (Patricia Mussi)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Shy FX & T-Power - 'Set it off'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley

 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Start der Rascos:
Zum mittlerweile 3. Mal vergeben die FM4 Hörer die "alternativen Oscars". Ab heute stehen die Filme zur Wahl, die uns im letzen Jahre uns ins oder manchmal auch aus dem Kino getrieben haben. Vom Sexiest Male, bis zum besten Tier in einem Film, von der schönsten Frisur bis zum dümmsten deutschen Synchron-Titel, die FM4 Community hat die Wahl.

Bericht von Landeshauptmann Haiders Pressekonferenz zu seinem Buch: "Zu Gast bei Saddam - Im "Reich des Bösen""

IT-News (Christoph Weiss)

 
 
Update (17-19)
  mit Heinz Reich

Johnny Marr
Der britische Gitarrist wird wohl ewig mit seiner bahnbrechnenden Arbeit mit seiner alten Band "The Smiths" in Verbindung gebracht werden. Seit seiner Trennung von Morrissey hat er sich allerdings als versatiler Studiomusiker und Kooperationspartner vedient gemacht. The The, Bryan Ferry oder Electronic haben von der Gitarre Johnny Marrs profitiert. Mit seiner eignen Band "The Healers" gastiert Johnny Marr dieser Tage in Österreich. (Eva Umbauer)

Close Up: Dolls
Der japanische All-Star Takeshi Kitano hat sich für seinen tief traurigen Film "Dolls" vom japanischen Puppentheater Bunraku inspirieren lassen. Marionetten des Schicksals sind wir. Und so erzählt Kitano die Geschichte eines unglücklichen Liebespaares, das als "Bound Beggars" durch die Gegend zieht. Aneinandergekettet und nahesprachlos... (Petra Erdmann)

Termine | b>Prime Cuts: Shy FX & T-Power - 'Set it off' | Luna News| Betthupferl

 Johnny Marr
 
 
Homebase (19-22)
  mit Natalie Brunner

Close Up: Daredevil
Nach "Spider-Man" wird mit "Daredevil" der nächste Held aus der Marvel-Schmiede auf die Leinwand gehievt. Ben Affleck spielt tagsüber den blinden Anwalt für die "Entrechteten" namens Matt Murdock. Nachts schlüpft er in das Superhero-Kostüm von "Daredevil", verliebt sich in die Martial-Arts-Spezialistin Elektra, jagt den irrsinnigen Profikiller Bullseye (Colin Farrell) und trifft im Showdown auf den Verbrecherkönig Kingpin (Michael Clarke Duncan). (Christian Fuchs)

 
 
  Portrait: Stan Lee
Hunderte von legendären Comic-Helden hat Stan Lee für das Haus Marvel-Comics erfunden. Darunter Spider-Man, The Incredible Hulk, The X-Men, The Fantastic Four, Iron Man, Daredevil, The Avengers, Thor and Dr. Strange... Mit 16 zählte Stan Lee zum jüngsten Comic-Book-Herausausgebers Amerikas. In Europa allein erscheint Stan Lees Name auf jährlich 35 million Comic Covern. Christian Fuchs hat liefert ein Porträt des Mannes, der 1965 das Imperium Marvel gründete. (Christian Fuchs)

 
 
  "The Promise - The Land"
Krieg - im Irak hat er "noch nich"t oder "gerade schon" begonnen, einige Hundert Kilometer weiter in Israel gehört er zum Alltag. Israelische Militäraktionen versus Palästinensische Selbstmordattentate, das ist der beinahe täglich medial verbreitete Gewalt-Exzess. Zum erstenmal seit dem Golfkrieg 1991 wurden wieder Gasmasken an die Bevölkerung ausgegeben.
Die Ausstellung "The Promise - The Land" im Linzer O.K. Centrum zeigt die Arbeiten junger israelisch-jüdischer KünstlerInnen. Wie erleben und verarbeiten sie die militarisierte Gesellschaft? - Karl Schmoll berichtet.

Prime Cuts: Shy FX & T-Power - 'Set it off'
 
 
 
House Of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs
 
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show vom vergangenen Sonntag
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick