fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  21.4.2003 | 18:40 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 22. April
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin

Frühlingserwachen - Männer und Frauen

Do you know what you are talking about?
Männer und Frauen - Rollen, Klischees - verschiedenste Begriffe, die oft verwendet werden, aber zum Teil nicht richtig angewandt werden; z.B. Macho, Flittchen, Zicke, Softie, Schlampe ... (Johanna Zechner)

Women in my Head
A 20 something Europeanized Asian man who listens to his traditional Chinese grandmother, his modern Chinese mother, and his liberal Austrian girlfriend. What different expectations do these women have from him? And is he able to deliver all these expectations to them all at the same time? (Michael Ho)
 
 
 
Update (10-12)
  with Hal Rock

Close Up: Sohn der Braut
Melancholische Komödie aus Argentinien. Für Rafael Belvedere fließt das Leben irgendwie dahin. Am liebsten sieht er Folgen seiner alten Lieblingssendung aus Kinderzeiten: ZORRO. Aber mit seinen 42 Jahren sieht er seinem Helden gar nicht ähnlich: sein Restaurant macht Probleme, seine Ehe ist gescheitert, für Freundin und Tochter hat er keine Zeit. Erst durch einen Herzinfarkt und mehrere Tage auf der Intensivstation erkennt er: ohne Liebe, Familie und Freunde geht nichts. (Erika Koriska)

Frühlingserwachen - Männer und Frauen

The Dating Game
Want to make the 'right' impression but don't know how? FM4 gives you a step by step guide through some of the real life situations faced in dating by men and women. (Michel Ho)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Ginger Ale - 'Laid Back Galerie'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley

Frühlingserwachen - Männer und Frauen

Who do we choose for our mates? Why?
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Frühlingserwachen - Männer und Frauen

Paragraph 207 b
Im vergangenen Jahr wurde der umstrittene Paragraph 209 abgeschafft. Neu beschlossen wurde dafür der Paragraph 207 b. Was hat die Änderung gebracht? Inwiefern sind Jugendliche und junge Erwachsene in Österreich betroffen? (Christoph Weiss)

FM4 klärt auf:
Aufgeklärt sind wir ja alle irgendwie. Dennoch gibt's bei der einen oder anderen Frage noch immer mehrere Antworten. FM4 hat deswegen die Frauenärztin Dr. Gabriele Knappitsch um Rat gefragt und klärt auf. Heute: Wann ist eine Frau fruchtbar? (Zita Bereuter)
 
 
 
  FM4 Wortlaut
Der Literaturwettbewerb: Interview mit Jury-Mitglied Jürgen Benvenuti (Pamela Russmann)

IT-News von Gerlinde Lang
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Czesch

Close Up: Born 2 die
Nach "Romeo must die" ist "Born 2 Die" der neueste Action Flick, der Martial-Arts-Weltmeister Jet Li wieder mit Hip-Hop Größe DMX und Regisseur Andrzej Bartkowiak vereint. DMX spielt Tony Fait, einen charismatischen Martial-Arts-Experten und Dieb. Nach einem Raubüberfall heftet sich sowohl ein taiwanesischer Regierungsagent (Jet Li) also auch der skrupellose Ling an seine Fersen. Alle haben es auf die schwarzen Diamanten, die sich jetzt in Faits Hand befinden, abgesehen. (Erika Koriska)

Frühlingserwachen - Männer und Frauen

Termine | Prime Cuts: Ginger Ale - 'Laid Back' | Gerlindes Glamorous
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Natalie Brunner

Frühlingserwachen - Männer und Frauen

Altersunterschiede in Beziehungen
Vor allem aus den Medien und Filmen kennt man sie, die Beziehungen mit großem Altersunterschied: Lolita, Ken Park, etc. Was steckt hinter Klischees wie "Die reife Frau als Verführerin?", "Der Lolita-Komplex?", etc. Paare erzählen von ihren Erfahrungen in Beziehungen mit großem Altersunterschied. Sie erzählen von ihren Problemen mit dem Umfeld, aber dass es auch ein Vorteil sein kann eine/n älteren/jüngeren Partner bzw. Partnerin zu haben. (Marianne Lang)

Feminismus im Alltag
Wie setzen feministische Frauen heute in Österreich die Ideologie "Feminismus" in die ganz normale Lebenspraxis um? Drei Frauen unterschiedlichen Alters, die in jedem Bereich ihres Lebens feministisch handeln wollen schildern ihre Lebenseinstellung und ihre Erfahrungen. Johanna Zechner hat sich mit einer HTL-Schülerin, einer Studentin und einer feministischen Medienwissenschaftlerin unterhalten.
 
 
 
  Film: Soloalbum
300.000 verkaufte Buchexemplare hat der Debütroman von Benjamin von Stuckrad-Barre vorzuweisen. Nun kommt die Verfilmung von Soloalbum ins Kino. Der 24-jährige Ben ist der coolste Redakteur einer trendigen Musikzeitschrift, hängt auf hippen Partys rum und die Mädchen reißen sich um ihn. Auf seine Freundin Katharina vergisst er dabei manchmal - bis die genug hat und mit ihm Schluss macht. Der vermeintlich coole Typ fällt in ein tiefes Loch. (Pamela Russmann)

Prime Cuts: Ginger Ale - 'Laid Back Galerie'
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

"Fingers Inc. have been displaying another side of house music before anyone knew there was one." (Simon Witter, nme 1988)
Wie schon bei Hip Hop schätzten viele House in den 80er Jahren als kuriosen, kurzlebigen Trend ein. Ein paar dutzend "jack your body" Variationen und dann Sendepause. Dass es ganz anders kam, ist zu einem nicht unwesentlichen Teil Larry Heard und Robert Owens zu verdanken. Sie wiesen mit dem Sound von Fingers inc. und Songs wie "Can you feel it", "Mysterie of love" und "Never no more lonely", den Weg in eine damals völlig neue Richtung. Und das gleich so nachhaltig und intensiv, dass hier der Platz nicht reicht, um die Auswirkungen ihres Initialschaffens ausreichend zu dokumentieren und würdigen. Aber das wichtigste ist sowieso kurz gesagt und Gegenstand der heutigen Sendung:
Beide sind heute noch, trotz zahlreicher Probleme und Rückschläge inspiriert bei der Sache und erfreuen die Welt mit der musikalischen Dokumentation ihrer interdimensionalen Gefühlswelt. Larry Heard mit seinem neuen Album "Where life begins" und Robert Owens auf der Single "I go back", auf Whitelabel "der Hit" der diesjährigen Winter Music Conference in Miami.
In der 2. Stunde zu Gast im Studio: Vienna DC - sie präsentieren ihr Debutalbum "Analogue".

[playlists]
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes

Die monatliche Versionen-Session. Today: 'Mercedes Benz' (von Stefanie Werger über Taj Mahal bis Hubert von Goisern).

Dazwischen gestreut, Antwortbriefe auf jene Kontaktanzeige welchselbige Hermes mit dem Kennwort 'Mercedes Benz' geschalten hat und deren Inhalt sich an die Lyrics anlehnt.
 
 'Mercedes Benz' - Die Interpreten 
 
artist title
 Janis Joplin
 Stefanie Werger
 Michael Thomas Schink
 Klaus Lage Band
 Hubert von Goisern
 Goose Creek Symphony
 Bjelleklang
 Taj Mahal
 Petty Booka
 Hanne Boel
 Gina Jeffreys
 Gilby Clarke
 Mitsou
 T-Spoon
   
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-04: Wiederholung: High Spirits Mix
04-05: Guest Mix Of The Week
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick