fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  4.5.2003 | 18:43 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 5. Mai
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Dave Dempsey

Prime Cuts: Blur - 'Think Tank'
Nachdem sie sich in einer existenzbedrohenden Krise auf ein gitarristenloses Trio reduzierten, haben Blur nun doch noch das verflixte siebte Album ihrer Karriere zustande gebracht. 'Think Tank' wurde in einem temporär aufgebauten Studio in der marokkanischen Einschicht produziert und könnte schon allein deshalb atmosphärisch kaum weiter vom alten Britpop-Sound der Band entfernt sein. Doch auch von Fuzz-Pedalen umdröhnte, chartsfreundliche Jubelwörter wie 'Woo Hoo' kommen in den teils geradezu zerbrechlich arrangierten neuen Blur-Songs nicht zum Einsatz. Stattdessen blitzen da und dort Einflüsse auf, die Damon Albarn in der Zwischenzeit mit seinen Solo-Projekten Gorillaz und Mali Music gesammelt hat. Selbst jene, die Blur zu den unbelehrbaren Kopisten zählen, können schwer leugnen, dass diese Band in den letzten 14 Jahren erstaunliche Wandlungen durchgemacht hat. (Robert Rotifer)

Close Up: Good Bye, Lenin!
Deutsche Komödie rund um den Mauerfall. Die DDR im Herbst 1989: Der 21-jährige Alex (Daniel Brühl) lebt mit seiner Mutter und seiner Schwester in einem Plattenbau. Am 40. Jahrestag der DDR erleidet die Mutter einen Herzinfarkt und fällt ins Koma. Sie bekommt vom Fall der Mauer nichts mit. Nach acht Monaten erwacht sie aus dem Koma. Da ihrem geschwächten Herz keinerlei Aufregung zugemutet werden darf, versucht Alex seiner Mutter weiterhin den sozialistischen Alltag vorzugaukeln. (Erika Koriska)

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Lesestoff:
Jonathan Safran Foer - 'Alles ist erleuchtet' (Mathiaz) Mehr zu 'Alles ist erleuchtet' hier


IT-News (Robert Glashüttner)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Kristian Davidek

Close Up: The Transporter
Luc Besson ist wieder einmal als Produzent im Actiongenre unterwegs. Jason Statham gibt darin den grimmigen Frank, der in Südfrankreich kriminelle Botenfahrten unternimmt. Als er die gekidnappte chinesische Schönheit Lai in seinem Kofferraum findet, begehrt er gegen seine Auftraggeber auf. Nonstop-Action in mediterraner Kulisse. (Patricia Mussi)

Betthupferl: Neue Leibesübungen stellen das Land vor ganz neue Herausforderungen: zu den Sozialpartnern ausgestreckte Hände. Fred Schreiber, Andreas Ederer und Martin Puntigam überprüfen, ob sich alle Experten gut aufgewärmt haben - im Betthupferl.

Termine | Luna News | Prime Cuts: Blur - 'Think Tank'
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerald Votava

Singen und Tanzen im Film
Im Rahmen der Wiener Festwochen dreht sich im Österreichischen Filmmuseum noch bis zum 31. Mai alles ums Musical. Unter dem Thema "Singen und Tanzen im Film" werden 50 verschiedene Filme gezeigt. Der Bogen reicht von "Carefree" mit Fred Astaire bis zu Lars von Triers "Dancer in the Dark". Ein Anlass für Pamela Russmann zu erzählen, was sie am Genre des Musicals so fasziniert.

Digital Underground
Gerlinde Lang hat Ted Pikul von den Netzkünstlern mit dem Unaussprechlichen Namen interviewt, der in der Public Netbase zu Gast war: 0100101110101101.ORG steht für eine der besten Medien-Aktionen der letzten Jahre, so etwa für die gefakte Vatikan-Webseite, die mit jener des Heiligen Stuhls fast identisch ist, aber in Details abweicht. Aber auch der denkwürdige Diebstahl der Galerie Hell.com geht auf das Konto der geheimnisvollen Agentur. Ihr undurchsichtigstes Projekt, das sie seit Jahren beschäftigt, heißt GLASNOST - Transparenz - und besteht in einem permanent aktiven Selbstüberwachungssystem, das Privatleben ihrer Mitglieder überwacht und eine ungeheure Menge entsprechender Daten in Umlauf bringt.

ÖH-Wahl 2003
Rückblick auf zwei Jahre linke ÖH
Anita Weinberger (Gras) und Andrea Mautz (VSSTÖ) stellten die letzten beiden Jahre das erste Frauen-Vorsitz-Team der österreichischen HochschülerInnenschaft. Aber auch abseits der neuen Vorsitzkonstellation haben die letzten zwei Jahre an den Unis einiges an Neuerungen gebracht wie Studiengebühren oder die Universitätsreform. Veronika Weidinger mit einem Rückblick auf die letzten zwei Jahre mit einer "linken" ÖH-Spitze.
 
 
 
  Prime Cuts: Blur - 'Think Tank' | Ron Sexsmith:
Chris Martin von Coldplay hört viel Musik, kennt viele Bands, geht Freundschaften ein mit Musikerkollegen. Einen, der neuerdings auch zum Freundeskreis von Chris Martin gehört, stellen wir euch heute vor: Ron Sexsmith.
Auf seiner neuen Single wird er sangestechnisch unterstützt von Chris Martin. Diese Tatsache könnte für den Singer-Songwriter aus Kanada bedeuten, dass sich sein Publikum um einige Fans erweitert. - Eva Umbauer hat bei Ron Sexsmith nachgefragt, wie es zu dieser Zusammenarbeit mit dem Coldplay-Mann gekommen ist.
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  Aktuelles aus der Indie & Alternative Gitarrenpopwelt von den Yeah Yeah Yeahs aus New York, Fireside aus Schweden und den Detroit Cobras.
 
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce und Herrn Pfister
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der Solid Steel Radio Show vom vergangenen Samstag.
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick