fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  13.5.2003 | 18:42 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 14. Mai
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman

 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Close Up: Hot Chick - verrückte Hühner
Body-Switch-Komödie mit Rob Schneider ("Rent-A-Man", "Animal - Das Tier im Manne"). Die eingebildete, oberflächliche Jessica wacht eines Tages auf und entdeckt, dass sie im Körper eines 30-jährigen tollpatschigen Verlierers steckt. Wie konnte das wohl passieren und wie bekommt sie ihren alten Body wieder? (Patricia Mussi)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Goldfrapp - 'Black Cherry'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

ÖH-Wahl 2003:
FM4 lädt die SpitzenkandidatInnen der größten ÖH-Fraktionen in den FM4 Chat, wo sie euch Rede und Antwort stehen werden.
Heute zu Gast ab 15h: Christoph Rohr (AG) und Patrice Fuchs (VSStÖ) [more]

ÖH-Budget:
Wieviel Geld verwaltet die österreichische HochschülerInnenschaft, in welche Projekte wird neben Service- und Beratungleistungen investiert, welche Vorschriften gelten dabei, und werden Prioritäten gesetzt? Karl Schmoll hat recheriert.

IT-News: Gerlinde Lang meldet sich von der E3, der grössten Messe für Computerspiele in Los Angeles.

Innovation-Lab 2003: 'Universum'
Das Projekt im Rahmen von Graz 2003 entführt die Mitreisenden in faszinierenden Weiten der Wissenschaft (Karl Schmoll)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Czesch

Close Up: Die Versuchung des Padre Amaro
"Die Versuchung des Padre Amaro" war bislang der erfolgreichste einheimische Film in Mexiko. Das liegt einerseits an den heftigen Protesten der katholischen Kirche sowie an Gael García Bernal ("Y tu mamá también", "Amores perros") als Padre Amaro in der Hauptrolle. Als junger Geistlicher verliebt er sich in die Dorfschönheit Amelia. Als er die Affäre vertuschen will, kommt es zur Tragödie. (Erika Koriska)

Termine | Prime Cuts: Goldfrapp - 'Black Cherry' | Luna News
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Heinz Reich

Film: 25th Hour / 25 Stunden
Packender neuer Spike Lee Film mit Edward Norton als Drogendealer Monty in einem traumatisierten New York nach dem 11. September. In 24 Stunden muss der nun ehemalige Drogendealer Monty eine siebenjährige Haftstrafe antreten. Die letzten 24 Stunden in Freiheit - ein langsamer Abschied von Freunden (z.B. Philip S. Hoffman) und einer fragwürdigen Vergangenheit. (Petra Erdmann)

Porträt Spike Lee/ Edward Norton
Mit Filmen wie "Malcolm X" oder "Do the right thing" hat sich Spike Lee als einer der politischsten und kritischsten Regisseure des amerikanischen Kinos etabliert. "25th Hour" ist die erste Hollywood Produktion, in der "Ground Zero" gezeigt wird. Warum er diese Referenz an den 11. September nachträglich einarbeiten ließ und warum er eine kritische Haltung gegenüber der amerikanischen Regierung in Bezug auf den Irak Krieg für wichtig hält, verriet Spike Lee Petra Erdmann in einem Interview in Berlin. Mit dabei war auch Edward Norton, ein großer Spike Lee Fan, der in "25th Hour" nun die Hauptrolle des Drogendealers Monty übernahm. (Petra Erdmann)

Die schwedische Band Fireside veröffentlicht mit "Get shot" ihr bereits sechstes Album. Nach ihrer Zeit auf Rick Rubins American Recordings Plattenlabel ist man jetzt bei V2 Records (Stereophonics, Moby, White Stripes etc) zuhause. Sänger Kristofer Aström ist nach zwei sehr ruhigen und schönen Soloplatten ("Northern Blues", "Leaving Songs") jetzt wieder zu dynamischeren Rock-Tönen zurückgekehrt. Eva Umbauer hat mit Fireside gesprochen.

 
 
 
  ÖH-Wahl 2003: Wordrap mit AG und VSSTÖ
Christoph Rohr, Aktionsgemeinschaft (AG) und Patrice Fuchs, Verband Sozialistischer StudentInnen (VSSTÖ) im FM4-Wordrap.

Prime Cuts: Goldfrapp - 'Black Cherry' | The Caesars (Robert Rotifer) | Kristin Hersh/Throwing Muses (Eva Umbauer)
 
 
 
House Of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Ladies and Gentlemen, willkommen zu einem ganz besonderen Abend im FM4-Haus der Schmerzen. Einem House of Pain-Deluxe sozusagen. Die Stargäste, die heute auf der Showbühne ihre brandneuen Werke vorstellen werden, haben es in sich. Da ist zunächst seine dekadente Eminenz Mr. Marilyn Manson, der höchstpersönlich erklären wird, warum er das "Golden Age of Grotesque" ausgerufen hat. Dann sind da die Deftones mit ihrem heißerwarteten vierten Longplayer, der in gewohnter Weise zwischen Hart und Zart, Laut und Leise, Hartkern-Metal und The Cure-Anleihen pendelt. Schließlich erzählt Gitarrist Duane Denison (Ex-The Jesus Lizard) alles über das neue Album seiner Supergroup Thomahawk, featuring Mike Patton (EX-Faith No More) und John Stanier (Helmet). Wem das noch nicht genug ist, der bekommt auch noch Songs aus dem "Matrix Reloaded"-Soundtrack zu hören...
 
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show vom vergangenen Sonntag
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick