fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  18.5.2003 | 18:45 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 19. Mai
 
Prime Cuts: The Dandy Warhols - 'Welcome to the Monkeyhouse'
Mit der (aus der Fernsehwerbung bekannten) Single 'Bohemian Like You' von ihrem letzten Album 'Thirteen Tales From Urban Bohemia' haben die amerikanischen Indierocker Dandy Warhols auch in der kommerziellen Musikwelt endgültig Fuß fassen können. Drei Jahre später versuchen die Dandy Warhols auf ihrem neuen Tonträger 'Welcome To The Monkey House' einen vorsichtigen Stilwechsel. Die Vorliebe der Dandys für Countrymusic und Slidegitarren ist durch eine Eightiespopfaszination abgelöst worden. Vorsichtig überziehen die Dandy Warhols ihre psychedelischen Rockgitarren mit einer pinken Synthiepopglasur. Für dieses Experiment wurde das 'Duran Duran-Gründungsmitglied' Nick Rhodes als Produzent engagiert. Neben Nick Rhodes, arbeiteten auch andere prominente Musiker wie Simon LeBon, Tony Visconti oder Evan Dando an der neuen Platte mit. (David Pfister)
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Dave Dempsey

Close Up: Matrix Reloaded
In 'Matrix Reloaded' präsentieren die Regiebrüder Andy und Larry Wachowski erneut einen wilden Mix aus Latex und Leder, Verschwörungstheorien und Mystizismen, wahnwitzigen Martial Arts-Kämpfen und vor allem bahnbrechenden Special Effects. Im Kampf gegen die künstliche Intelligenz sind wieder Neo (Keanu Reeves), Morpheus (Laurence Fishburne) und Trinity (Carrie-Anne Moss) im Einsatz. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: The Dandy Warhols - 'Welcome to the Monkeyhouse'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Live zu Gast: Virginia Jetzt!, die am Montag im Wiener Chelsea auftreten werden.

Lesestoff: Matt Ruff - 'Fool on the Hill'
'Fool on the Hill', erschienen 1988, ist ein moderner Schelmenroman mit unzähligen Charakteren und ebensovielen Handlungssträngen. Ruff verpackt in sein Erstlingswerk telepathische Haustiere ebenso wie einen griechischen Gott, eine verrückte Truppe anachronistischer Studenten, eine Schar Elfen sowie die schönste Frau der Welt. Drachen, Liebeswirren und die geheimnisvollen Codices amerikanischer Studentenverbindungen machen dem Protagonisten zu schaffen und lassen den Leser kaum zu Atem kommen. [more] (Jenny Blochberger)

Cannes Film Festival
Wir telefonieren mit Skip-Chefredakteur Peter Krobath.

IT-News (Robert Glashüttner)
 
 
 
Ein Kussmund für die Kamera: Virginia Jetzt!
 
 
Update (17-19)
  mit Kristian Davidek

Close Up: The Quiet American
Basierend auf dem gleichnamigen Klassiker von Graham Greene ist 'Der stille Amerikaner' Politthriller und Dreiecksliebesgeschichte zugleich. 1952: Vietnam kämpft um die Unabhängigkeit von der Kolonialmacht Frankreich, und die USA plant heimlich Maßnahmen, da das Land droht, kommunistisch zu werden. Zu dieser Zeit lernen sich Times-Reporter Thomas Fowler (Michael Caine) und der Amerikaner Alden Pyle in Saigon kennen. Pyle spannt Fowler die Geliebte aus und führt auch sonst noch so einiges im Schilde. (Erika Koriska)

Albert Farkas berichtet von der Soundpark-Tour.

Termine | Luna News | Prime Cuts: The Dandy Warhols - 'Welcome to the Monkeyhouse'
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerald Votava

Punch Drunk Love
'Boogie Nights' und 'Magnolia' Regisseur P.T. Anderson überrascht in dieser surreal-komischen Liebesgeschichte mit Adam Sandler in der Hauptrolle. Abseits des für ihn typischen großen Klamauks spielt Sandler den einsamen Kauz Barry Egan, einen emotional labilen Kleinunternehmer. Seine sieben nervigen Schwestern sind ihm keine Hilfe, seine unkontrollierten Wutausbrüche in den Griff zu bekommen. Als er an einem einsamen Abend eine Telefonsex-Hotline anruft, gerät sein Leben völlig aus den Fugen: der dubiose Betreiber der Hotline (Philip Seymour Hoffman) will ihn erpressen. Gerade jetzt aber hat Barry endlich Glück in der Liebe: Lena (Emily Watson), die Arbeitskollegin einer Schwester, verliebt sich in den verkorksten Barry. Ein Meisterwerk voller verrückter Einfälle und exzentrischer Charaktere, das letztes Jahr in Cannes den Preis für die beste Regie erhalten hat. FM4 und Der Standard präsentieren die Kinopremiere (Christian Fuchs)

Calla (Eva Umbauer)

Thievery Corporation - am Montag live im Wiener Flex


Prime Cuts: The Dandy Warhols - 'Welcome to the Monkeyhouse'
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  Aktuelles aus der Indie&Alternative Gitarrenpop Szene von der schottischen Sängerin Dot Allison oder von Liz Phair aus den USA. Außerdem Aurelio Valle von Calla (gegenwärtig für viele New York City's hottest band!) im ausführlichen Interview.
 
 Heartbeat, 19.5.2003 
 
artist title
 Liz PhairExtraordinary
 FiresideThe betrayer
 Hot Hot HeatOh, doddamnit
 Go BetweensInstant replay
 Ian MccullochLove in veins
 The CoralDon't think you're the first
 PretendersLie to me
 Yeah Yeah YeahsMaps
 CallaTelevised
 CallaStrangler
 CallaPete the killer
 CallaTrinidad/I shall be released
 CallaFear of fireflies/Couch Mix
 BrassyMine
 Dot AllisonStrung out
 GoldfrappStrict machine
 Ben HarperShe's only happy in the sun
 Ben HarperSo high so low
 Ben HarperAmen omen
 StereophonicsGetaway
 Liz PhairFuck and run
 Bettie ServeertHave a heart
 MilesKing of the bees
 PlaceboHaemoglobin/live
 Ed HarcourtWatching the sun come up
   
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce
und David Pfister
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der Solid Steel Radio Show vom vergangenen Samstag.
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick