fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  25.5.2003 | 18:04 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 26. Mai
 
Prime Cuts: Louie Austen - 'Easy Love'
Ein weißer Anzug, ein Barhocker auf der Bühne, die sonore Stimme a la Frank Sinatra und dazu verschrobene, schräge Beats zwischen House, Dub und experimentellen Clicks and Cuts. Das Konzept des Vienna Crooner Nr. 1 Louie Austen geht auch auf seiner dritten Studioplatte voll auf. "Easy Love", produziert von den zwei Meisterelektronikern Mario Neugebauer und Patrick Pulsinger, ist vielschichtiger und abwechslungsreicher als seine Vorgänger. So sind neben den "klassischen Bar Singer meets House Beats" Nummern, wie dem Titeltrack "Easy Love" oder "You Didn't Know", Tracks mit French House Anleihen ("Let's Do It ATogether"), Dub gepaart mit Sambarhythmen ("Drowning") oder eine neue Form des elektronischen Blues mit Hip Hop Grooves (Danger", feat. Shake von den Aphrodelics) zu finden. Auch mit seiner Stimme experimentiert Louie Austen mehr denn je und erfindet sich immer wieder neu. "Easy Love" ist somit nicht nur ein rundum spannender Hörgenuss, sondern präsentiert auch eine ganze Palette an verschiedenen Stilrichtungen, denen sich der Wiener Salonlöwe Louie Austen auch in Zukunft bedienen wird.
(Andreas Gstettner)
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Dunkan Larkin
 
 
 
Update (10-12)
  with Hal Rock

Close Up: Old School
Drei Freunde (Luke Wilson, Will Ferrell, Vince Vaughn) um die dreißig wollen den ach so wilden Spaß ihrer College Jahre wieder aufleben lassen. Sie ziehen in ein Haus auf einem College Campus und gründen eine Studentenverbindung. Feiern bis zum Umfallen, Trinkspiele und Wet-Gel-Catchen mit barbusigen College-Girls stehen auf dem Programm. Regie führt "Road Trip" Regisseur Todd Phillips. (Patricia Mussi)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Louie Austen - 'Easy Love'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Lehrerstreik in Österreich
Heute sind die AHS in ganz Österreich geschlossen: Grund dafür sind die von Bildungsministerin Gehrer angekündigten Stundenkürzungen. FM4 hat Schüler und angehende Lehrer dazu befragt.

Lesestoff: Zeruya Shalev - 'Liebesleben' (Marianne Lang) | IT-News
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Close Up: Kangaroo Jack
"Coyote Ugly" Regisseur David McNally liefert nun einen Action-Klamauk Film. Zwei Jugendfreunde geraten in die Fänge der Mafia, vermasseln so einige "Dinger" und bekommen eine letzte Chance als Geldboten. Das Ziel ihrer Reise ist Australien, wo ihnen ein wildlebendes Känguru das Geld abluchst und sich damit aus dem Staub macht. Jetzt gilt es das Känguru wieder zu schnappen. (Patricia Mussi)

Termine | Luna News | Prime Cuts: Louie Austen - 'Easy Love'
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerlinde Lang

Life and Debt
In "Life & Debt" wirft die Dokumentarfilmerin Stephanie Black einen Blick vor und hinter die Fassaden der Touristeninsel Jamaika. Von eleganten Hotelzimmern hin zu dreckigen Fabriken, von Pool Partys zu Straßenkundgebungen - Stephanie Black zeigt die wachsende Amerikanisierung des Landes sowie die hartnäckige, festgefahrene Armut der Bevölkerung. (Erika Koriska)

tonspion.de: Chrisoph Weiss berichtet über die deutsche Website, die neue und etablierte Acts zum Gratis Download anbietet.

Skin
Die ehemalige Sängerin von Skunk Anansie veröffentlicht ihr erstes Soloalbum Flesh Wounds. Eva Umbauer hat die charismatische Skin beim Life-Ball getroffen.

Graz 03: Real* Utopia:
Kunst im Stadtteil Gries, dem heterogensten Teil der Stadt Graz und als solcher einer der interessantesten, wie die Real Utopia Kuratoren Margarethe Markovec und Anton Lederer meinen. Am 24. Mai wurde das Projekt "real*utopia zeitgenössische Kunst im öffentlichen Raum" eröffnet - ein Lokalaugenschein am Projektgebiet, einem Teilbereich des Grazer Bezirk Gries. (Veronika Weidinger)

Prime Cuts: Louie Austen - 'Easy Love'
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  Für gewöhnlich ist Robert Rotifers Londoner Außenstelle das Radio-Äquivalent eines Isolationstanks, wenn auch weder dunkel noch mit körperwarmen Wasser befüllt, dafür aber mindestens so einsam. Diese Woche hingegen gibt es Gesellschaft in Form des konversationsfreudigen Wahllondoners Johannes von Weizsäcker, seines Zeichens Vokalist der Londoner Art/Elektro/Rockband The Chap, der neben erhellenden Erklärungen zum Ursprung seiner eigenen formidablen Klänge auch ein paar aufschlussreiche Lieblingsplatten mitbringt. So erklärt sich etwa der zwingende Zusammenhang zwischen The Chap's "I Got Flattened By A Pig Farmer" und Chic's "Dance Dance Dance" auf schlüssigste Weise.
 
 Heartbeat Playlist 
 
artist title label
 BlurBonus TrackEMI
 Martin L GoreLife Is StrangeMute
 New PornographersTestament To Youth In VerseMatador
 Owl & The PussycatC¿est moiKill Rockstars
 TrickyDear GodAnti-
 StarsMy RadioSetanta
 Dave GahanBitter AppleMute
 Royal CityDaisiesRough Trade
 The Hidden CamerasDay Is DawningRough Trade
 Bill FayGood Night StanSee For Miles
 Matt ElliotThe Dog Beneath The SkinDomino
 The TydeNew DRough Trade
 Hank WilliamsA Mansion on The Hill
 The ChapLe ThemeLoRecordings
 Chic Dance! Dance! Dance!, Atlantic
 Add N To XBuckminster FullerMute
 The ChapI Got Flattened By A Pig FarmerLoRecordings
 In my LifetimeFlying LizardsVirgin
 Chris MorrisThe AcupuncturistWarp
 The Came From The Stars I Saw ThemAuthentautisticLoRecordings
 The Ex/Sonic Youth#3Konkurrent
 The ChapDror FrangiLoRecordings
 Roxy Music In Every Dream Home A HeartacheVirgin
 Led ZeppelinGood Times Bad TimesAtlantic
 M. WardSad, sad songMatador
   
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce
und David Pfister
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der Solid Steel Radio Show vom vergangenen Samstag.
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick