fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  26.5.2003 | 18:45 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 27. Mai
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Hal Rock

Close Up: Life & Debt
In "Life & Debt" wirft die Dokumentarfilmerin Stephanie Black einen Blick vor und hinter die Fassaden der Touristeninsel Jamaika. Von eleganten Hotelzimmern hin zu dreckigen Fabriken, von Pool Partys zu Straßenkundgebungen - Stephanie Black zeigt die wachsende Amerikanisierung des Landes sowie die hartnäckige, festgefahrene Armut der Bevölkerung.(Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Louie Austen - 'Easy Love'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Soundpark: Volksoper Remixed: Am 30. Mai gibts in der Wiener Volksoper die große Schlussveranstaltung des FM4 - Dvorak Remix Contests 'From The New World': Im Studio berichten zwei der Preisträger, Peter Penka und Dave (Highhead von Raggamaffia) und Rainer Prohaska, Konstantin Demblin und Martin Sägmüller von ctrcpy, was man an diesem Abend in der Volksoper Wien sehen und hören wird.

IT-News (Gerlinde Lang)

Digital Underground:
Indiana Jones & The Emperor's Tomb (PC/Xbox)
Schon zum zweiten Mal kämpft sich Indy nun schon peitschenschwingend durch dreidimensionale Schauplätze: Vom Dschungel über ein düsteres Schloss in Prag bis hin zu verwunschenen chinesischen Tempeln gibt es jede Menge Orte, Action und Artefakte. Robert Glashüttner konnte sich von dem turbulenten Spiel bis zum Schluss nicht losreißen und berichtet nun zufrieden von seinen Abenteuern.
 
 
 
Update (17-19)
  mit Matthias Schönauer

Close Up: Old School
Drei Freunde (Luke Wilson, Will Ferrell, Vince Vaughn) um die dreißig wollen den ach so wilden Spaß ihrer College Jahre wieder aufleben lassen. Sie ziehen in ein Haus auf einem College Campus und gründen eine Studentenverbindung. Feiern bis zum Umfallen, Trinkspiele und Wet-Gel-Catchen mit barbusigen College-Girls stehen auf dem Programm. Regie führt 'Road Trip' Regisseur Todd Phillips. (Patricia Mussi)

Termine | Prime Cuts: Louie Austen - 'Easy Love'| Gerlinde's Glamorous
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Heinz Reich

Miles, ursprünglich aus Würzburg, bilden die Speerspitze des aktuellen deutschen Indie-Rock. - Miles Mastermind Tobias Kuhn über Veränderungen in der Band und rund um die Band, anlässlich des neuen Albums "Don't let the cold in".

Graz 03: 'Berg der Erinnerungen'
Die Grazer und Grazerinnen waren aufgerufen, ihre Erinnerungen an den Alltag in Graz im 20. Hahrhundert und die dazugehörigen Erinnerungsstücke herauszukramen, vom Dachboden zu holen, abzustauben und sie beim Team vom 'Berg der Erinnerungen' vorbeizubringen. Tausende GrazerInnen haben sich beteiligt, und ihr subjektives Stück Erinnerung samt dazugehöriger Story abgegeben - und von Teddybären und Schuhen bis zu einem nichtgeworfenen Pflasterstein oder einem Stück Würfelzucker ist das alles jetzt in einer Ausstellung zu sehen. Die ist selbst wiederum an einem geschichtsträchtigen Ort untergebracht: in den Stollen des Grazer Schlossbergs. Diese wurden im zweiten Weltkrieg als Luftschutzkeller genutztund sind nach Jahrzehnten erst jetzt mit der Ausstellung wieder zu betreten. Veronika Weidinger war mit dem Kurator der Ausstellung, dem Historiker Karl Stocker, in den feuchten Gängen des Grazer Schlossbergs unterwegs.
 
 
 
  Wortlaut: "Die innere Sicherheit" ist das Thema des Literaturwettbewerbs Wortlaut, der noch bis 4. Juli läuft. Wer gern liest, fragt sich mitunter manchmal, warum es dieses oder jenes Buch bei uns als Übersetzung erscheint. Wer bestimmt, welche Bücher wir in Deutscher Übersetzung lesen können? Oder anders, wer glaubt zu wissen, was uns deutschsprachige Leser interessiert? Bettina Schrewe, beispielsweise. Sie ist ein sogenannter Literaturscout. Ihr haben wir es auch zu Verdanken, dass beispielsweise "Die Korrekturen", "Die Asche meiner Mutter", oder "In meinem Himmel" als deutsche Versionen erhältlich sind. Sie empfiehlt verschiedensten Verlagen, welche Manuskripte sie kaufen sollen, was wirklich guter Lesestoff werden könnte. Sie lebt und arbeitet in New York, dem Hauptumschlagplatz für internationale Literatur, wo derzeit rund 15 Scouts für den deutschsprachigen Raum, nicht selten hinter den selben Manuskripten hinterher sind. Wie der Alltag eines Literaturscouts ausschaut, hat Zita Bereuter im Gespräch mit Bettina Schrewe erfahren.

Ghost Cauldren (Christian Fuchs)

Prime Cuts: Louie Austen - 'Easy Love'
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

10 Jahre HAPPY: Die CD zum Jubiläum

[playlists]
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes

Der monatliche Versionen-Marathon. Zwischen den Songs wie immer die Antwort-Briefe auf die von mir geschaltete Single-Anzeige, die auf den Song hingemünzt ist.

Diesmal: I will survive
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-04: Wiederholung: High Spirits Mix
04-05: Guest Mix Of The Week
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick