fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  7.10.2003 | 18:36 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 8. Oktober
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Close Up: Liegen lernen
Nach "Herr Lehmann" eine weitere Verfilmung eines deutschen Romans, die auch wieder den Fall der Mauer zumindest kurz streift. "Liegen lernen" (basierend auf dem gleichnamigen Buch von Frank Goosen) erzählt Helmuts Geschichte. Helmut ist Anfang 30 und in den Augen seiner Freundin ein gefühlsgehemmter, feiger Penner. Ist an diesem Vorwurf etwas dran? Helmut beginnt nachzudenken, angefangen bei seiner ersten Freundin als Teenager in den 80ern. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Chicks on Speed - '99 Cent'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Spiel: Gothic 2: Die Nacht des Raben
Ende 2002 ist der Nachfolger jenes Rollenspiels erschienen, das Fach-Kritiker und Fans gleichermaßen nachhaltig beeindruckt hat. 'Gothic' vom deutschen Entwicklerteam Piranha Bytes versetzte den Spieler in den namenlosen Helden, der sich in einer riesigen mittelalterlichen Umgebung vom ausgestoßenen Sträfling zum Helden hocharbeitet. Die ausgeklügelte Welt und die eigenständige Handlung von 'Gothic' haben sich nahtlos im zweiten Teil fortgesetzt und der Spielumfang wurde wesentlich erweitert. Diesen August haben die Entwickler noch mal ein Schäuflein nachgelegt: Mit 'Die Nacht des Raben' wurde 'Gothic 2' um ein weites Stück Landmasse vergrößert. Und dort finden sich nicht nur neue Feinde und Aufgaben, sondern auch jede Menge Waffen und magische Gegenstände. Robert Glashüttner hat jeden Winkel der neuen Welt erforscht und erzählt nun von seiner langen Abenteuer-Reise.

IT-News (Gerlinde Lang)

Mit dem neuen Nokia Handy das heute veröffentlicht wird, hat das kleine Telefon endgültig den Status einer Spielkonsole erreicht. Christoph Weiss hat das Gerät getestet.
 
 
 
Update (17-19)
  mit Martin Pieper

Close Up: Gambling, Gods and LSD
Doku-Film von Peter Mettler. Er verpackt seine Nachforschungen im Gebiet der Transzendenz zu einem dreistündigen Trip durch Länder und Kulturen, wo sich Menschen, Orte und Zeiten miteinander verbinden. Von Toronto, dem Ort seiner Kindheit, bricht Peter Mettler zu seiner Reise auf. Sie beinhaltet unter anderem eine religiöse Massenveranstaltung in einem Flughafenhotel, Sprengarbeiten in Las Vegas, Straßenleben in der Schweiz und das Nebeneinander von Technologie und Göttern im heutigen Indien. (Pamela Rußmann)

Termine | Luna Luce | Prime Cuts: Chicks on Speed - '99 Cent'
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Heinz Reich

The Gathering - Ich sehe das, was Du nicht siehst
Neuer Gruselfilm mit Christina Ricci. Nahe eines englischen Dorfes wird eine Kirche gefunden, die unerklärlicher Weise vor Jahrhunderten zugeschüttet wurde. Derweil wird Cassie (Christina Ricci) von Marion mit dem Auto angefahren. Sie übersteht den Unfall beinahe unverletzt, verliert jedoch ihr Gedächtnis und darf fortan bei Marions Familie wohnen. Doch sie wird von schrecklichen Visionen geplagt. (Erika Koriska)

Heute wird die 55. Buchmesse in Frankfurt eröffnet. Als Gastland steht heuer Russland im Mittelpunkt. Bei russischer Literatur darf man aber keineswegs nur an alte Klassiker wie 'Krieg und Frieden' oder 'Schuld und Sühne' oder 'Der Idiot' denken. Nein, die russische Literaturszene wird immer jünger. Nämlich wirklich jung. Zwanzig Jahre alt war Irina Denezkina als ihr Debütband "Komm" erschien. Irina Denezkina gilt als neuer Shootingstar und als Trendsetterin in der russischen Literaturszene. Auch sie wird bei der Frankfurter Buchmesse zu Gast sein. Zita Bereuter hat 'Komm' gelesen und sich mit der jungen Autorin unterhalten.

Betthupferl: Was haben Julius Meinl, Jimmy Hendrix und Thomas Bernhard gemeinsam? Die Jubiläums-Mischung. Die vergoldete, überarbeitete Version des ursprünglichen Werkes unter Einsatz der modernsten Technik. Dieser Tage ist Helmut Qualtinger der Jubilar. FM4 gratuliert zum heutigen Geburtstage.

Prime Cuts: Chicks on Speed - '99 Cent'
 
 
 
House of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Fuchs und Nachtstrom lassen wieder einmal die Extreme aufeinanderknallen: Von diversen dröhenden Rock-Subgenres, über Metal und Hardcore hin zu diversen Industrial-Techno-Hip Hop-Mutationen reicht der heutige intensive Stil-Mix. Schattseitige Elektronica und verzerrte Breakbeats treffen auf durchgeknallten Metal direkt aus der Vorhölle. Als Gäste im Studio wird die junge österreichische Soundpark-Entdeckung Microtonner erwartet.
 
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der World Wide Show vom vergangenen Sonntag
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

Trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick