fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  24.10.2003 | 18:51 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Samstag, 25. Oktober
  2 Jahre Soundpark!
Wir feiern den zweiten Geburtstag mit einem speziellen Wochenend-Programm.
 
 
 
Morning Show (6-10)
  with Duncan Larkin

Viennale: Elephant
Gus van Sants "Goldene Palme"-prämierter Film über den Highschool Alltag, der in einem Blutbad endet, wurde gestern gezeigt. Marianne Lang wollte wissen, wie "Elephant" beim Publikum angekommen ist.

Live zu Gast:
Der erste Act, der überhaupt im FM4-Soundpark vertreten war: Raggamaffia kommt aus "Innsbrooklyn" und macht mit wechselnden Gästen astreinen Ragga. Im Studio bei Morning Show-Host Duncan Larkin erzählt er, was sich für ihn in den zwei Jahren FM4-Soundpark getan hat.
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Termine | Pop News | Webtip | Soundpark Tracks
 
 
 
Reality Check (12-13)
  with Hal Rock

Mummy, Daddy, brother, and sister. That used to be the standard definition of the classic nuclear family. Used to be. Nowadays, we've got other terms making up the definition: stepmother, biological father, same sex parents, surrogate mother, IVF baby, and the list goes on.

Today, Reality Check will be taking a closer look at "The Nu Nuclear Family". How has technology in human reproduction changed the definiton of family? What exactly are Designer Babies? How can stem cell research eliminate the need for the classic egg and the classic sperm? What about the rights of homosexuals and lesbians to adopt and/or artificially insiminate to create their own families? How do the ever-increasing divorce trends affect the family unit and how does that affect society as a whole? From bio-engineers to lesbian Moms, we'll be talking to experts on the future of genetics and the future of the nuclear family.
 
 
 
Supersonnig (13-14)
  Spezial Soundpark-Mix, zusammengestellt von Mika

fm4.orf.at/supersonnig
 
 Supersonnig: Soundpark-Mix von Mika (25.10.2003) 
 
artist title
 Justus KöhnkeWas ist Musik
 CorneliusDrop
 Capitol KPillow
 Komeit3Hours (T.Raumschmiere Rx)
 Mekon feat. Marc AlmondPlease Stay (Röyksopp Rx)
 SkinnyMorning Light
 B.LowCarribean Rose
 Dog BoyFlowers
 SeelenluftManila (E. Pearson Rx)
 Glutamat1, 2, 3, 4
 I-WolfPositivity
 Stan Ridgway & Wall Of VoodooMexican Radio
 Dj DSLHappy Bear
   
 
 
Connected (14-17)
  mit Mirjam Unger

Ein Ständchen für den Soundpark
Louie Austen und weitere Sänger trällern dem Soundpark einen Geburtstagssong.

C-60
C-60 sind mit ihrem Track "Erfolg durch Qualität" auf der neuen FM4 Soundselection vertreten. Stefan Trischler hat recherchiert, was hinter dem Projekt steckt.

Musik als Job
Können österreichische Musiker von der Musik leben? Die heimische Musikszene ist so lebendig und stark wie schon lange nicht mehr. Bands und Produzenten feiern im In- und Ausland Erfolge, gehen auf Tour und werden im Radio (zumindest auf FM4) fleißig gespielt. Aber reicht das, um den gewöhnlichen Brotberuf an den Nagel zu hängen? Namen wie Bauchklang, Heinz, Pulsinger/Tunakan oder Garish sind mittlerweile schon zum Begriff geworden. Aber lässt sich die Reputation auch in bare Münze verwandeln in Zeiten in denen Plattenverkäufe zurückgehen? (Karl Schmoll)

Label-Portrait: Fabrique-Records
Anlässlich der zwei Jahre Soundpark-Feierlichkeiten startet eine monatlich geplante Serie, die heimische Plattenlabels sowohl On-Line als auch On-Air vorstellt. Den Auftakt macht "Fabrique Records" aus Wien, ein rühriges Electronica Label mit Acts wie Mauracher, Kava, Paloma oder Konsorten TM. Für diese Serie gibt es auch exklusive MP3s im Soundpark-Bereich der FM4-Homepage zum Download.

Zeronic
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Unterweger

Termine | Prime Cuts: The Strokes - "Room on Fire" | 550 Rondy

Interview: Zeebee
 
 
 
FM4 Charts (19-21)
  Die Top 25 von FM4 mit Functionist
 
 
 
Solid Steel Radio Show (21-22)
  Coldcut in the mix

[Playlists]
 
 
 
Silly Solid Swound System (22-00)
  mit Makossa und Sugar B.

"Strictly Austrian Business"
Fresh, unreleased stuff from Vienna
 
 Swound Sound, No. 469 "Strictly Austrian Business" 
fm4 playlist    
 
artist title label
1 Shanti Roots & ScheibosanYoniCDR
2 Freedom Satellite ft. Kudra OwensRunning FastVienna Scientists
3 WaxolutionistsA Stranger WorldVienna Scientists
4 Rodney HunterElectric LadyG-Stone
5 KavaThe Outside GameFabrique
6 Zabine vs. Madrid de los AustriasFind MeVienna Scientists
7 Karl MöstlMy Soul Is MusicCDR
8 MegablastNightjoggerStereo deLuxe
9 SonoluceEasyEcco Chamber
10 StereotypDub Club 2003Dub Club
11 Adam Freeland ft. Alison DavidSupernatural Love (Stereotyp Remix)CDR
12 Darcosan ft. Colee RoyceGot SomethingVienna Scientists
13 Human ResourcesReverse Engineering, Part 1CDR
14 WeiszUfo in BrazilCDR
15 Dr. Rich vs. Madrid de los AustriasValdemossaCDR
16 MauracherGarlic & HoneyFabrique
17 AlbanekMoving On (Cuica Remix)Ecco Chamber
18 I-WolfTool 3Ecco Chamber
19 Walkner HintenausPinroseSimple
20 DJ GlowElectric SpankingTrust
21 D-KayIt's On The WaySoul:R
22 Wicked Squad ft. Miss T & AladinMash UpCDR
23 Oss Boss ft. Betty S.7 Years of Dub ClubCDR
24 CamelWomanCDR
25 Dubble Standart ft. Sly & RobbieHeavy, Heavy Monster DubSelect Cuts
26 Noiseshaper ft. Farda P.Good EnoughDifferent Drummer
 
 
Spielzimmer (00-01)
  Best of Heimische Acts

Beim FM4-Fest in München vor zwei Wochen waren einige der momentan besten heimischen Acts an der Isar zu Gast. Ein Best-Of des österreichischen Livepakets gibt's im Spielzimmer zu hören. Mit dabei: Wipeout, Mika, Texta, Attwenger und Naked Lunch.
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick