fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  13.11.2003 | 18:37 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 14. November
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Movie Update | Termine | Prime Cuts: Cody Chesnutt - "The Headphone Masterpiece" | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Natalie Brunner

IT News:

Spiel: Chrome (Gerlinde Lang)

Bericht vom zweiten Tag des European Social Forums in Paris (Claus Pirschner)

 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Movie Update | Pop News | Termine | Prime Cuts: Cody Chesnutt - "The Headphone Masterpiece"
 
 
 
Jugendzimmer (19-20.15)
  mit Elisabeth Scharang
 
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Stermann und Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06)
  Die Musiksendung für modern lebende Menschen

Am Mikrofon: Tina 303
An den Plattenspielern: 3Volt


21.30
Take off

21.50
Terminkalender für Nachtschwärmer
 
 
 
  22.10
Monika Kruse (Terminal M / Berlin)
Liest man ihre Discographie, kommt man aus dem Staunen nicht heraus. Ihre ersten Releases liegen an die 8 Jahre zurück, wobei der erste uns bekannte 1995 auf Daniel Lodigs Label POMELO erschien. Monika Kruse arbeitet/e als Produzentin mit derartig vielen Leuten zusammen und es gäbe so viel zu schreiben, was man allerdings auch auf ihrer ausführlichen Webpage nachzulesen ist. Leider kann sie, wegen eines Gigs in Japan, nicht persönlich in der Sendung sein, doch schickte sie uns einen eigens für La Boum de Luxe zusammengestellten Mix als Kostprobe für ihren Auftritt im Rahmen der MTV Clubtour, gemeinsam mit Alexander Kowalski und Teezeit im wiener FLEX.
Wir hören: Tina 303s und Monika Kruses Telefonplauscherl

 
 
  22.20
Alexander Kowalski
1998 gab es seinen ersten Release auf TRESOR REC, danach folgten Veröffentlichungen auf zahlreichen renommierten Labels wie BPITCH, PROTON und
KANZLERAMT, wo auch dieses Jahr seine neueste EP und sein neues Album "Response" erschienen. Im La Boum de Luxe Studio stellt er seine neuesten Werke vor.

 
 
  22.40
JAMIE LIDELL (Warp rec / No-future) und DJ FREAK (Circus Company / Paris)
Jamie Lidell, geboren 1973 in Huntingdon, Cambridge, England, lebt in Berlin und ist uns bekannt durch das mit Cristian Vogel ins Leben gerufene Projekt Supercollider . Beim SONAR Festival 2003 in Barcelona zählte er, mit seiner Vocal Performance, zu den besten Acts überhaupt. Er spielte förmlich mit dem Publikum, ließ es erstarren und und dann wieder ein bisschen hoppeln, das ganze ging bis zum völligen Ausrasten der gesamten Halle.
Eigentlich bekommt man dies immer von Leuten erzählt, die ihn bereits live erlebten. Jamie vollendet eben sein zweites Solo-Album und beglückt uns, neben seiner Liveshow am Samstag, den 15. November bei ARTERY
im Wiener WUK, mit einer Kostprobe im Studio.

 
 
  23.00
Jamie Lidell am Mikrofon und in the mix
23.30
DJ Freak in the mix

00.00
Die Gästeliste und andere Kleinigkeiten
Der/Die schnellste gewinnt!!!

00.30
und Teezeit
Vor zwei Jahren taten sich die DJs SIRK REBA, DEFEX (aka sib) und STRIBE zusammen, um den ersten regelmäßigen TechHouse Club Wiens ins Leben zu rufen. Das Teehaus im Subzero war geboren. Schnell etablierten sich die Veranstaltung, die Teezeit-Crew und auch TechHouse zu festen Größen in der Szene. Mittlerweile vergeht kaum ein Wochenende, an dem nicht in einem Eck der Republik und auch außerhalb zur Teezeit gebeten wird! Übrigens findet man in den Plattentaschen nicht nur TechHouse, sondern auch, je nach Veranstaltung, feinsten House, Broken Beats, Drum&Bass oder Techno. Seit 2003 ist Percussionist MUIGG fester Bestandteil der Crew und gibt, immer öfter auch mit anderen Gastmusikern, den Parties wieder das besondere "Etwas Neues", für das Teezeit immer schon stand und steht. Letzter Schaffenshöhepunkt war die Regenbogenparade 2003, wo zusammen mit Subzero ein fetter Truck und die offizielle Afterparty zur Regenbogenparade gefeiert wurden. Was die Zukunft außer der MTV Clubtour (Flex) und einen Gig in Dubai bringen wird, werden uns SIRK REBA und DEFEX im Interview erzählen und 1 Stunde die Plattenspieler drehen.
 
 
 
  1.30
NOKIA Newcomer DJ
Matthias Erker aka Concept
wurde von 1000en Einsendungen ausgewählt, um am 22. November 2003
bei der La boum de luxe Party im Jesters in Obergrafendorf bei St. Pölten mitzumischen. Lineup: Ed Rush (Virus Rec. / London, UK), Raw.Full (Ill.Skillz, Dsci4, Renegade Hardware, Freak / A), Nu:clear (aka Rob STP & Tempest / Reloadmusic / A), Shnek MC (Trife.Life! / A). Visuals by Didi Bruckmayr (The Kingdom / A)

2.30
Monika Kruse (Terminal M / Berlin) in the mix

3.30
Laurent Garnier (F Communications / Frankreich) in the mix @ SONAR Juni 2002

4.30
Rewind: Electric Indigo / 3Volt / Cristian Vogel in the mix
Mitschnitt vom 22. Oktober 2002 bei HYBRID nach dem Konzert von Supercollider im Wiener Flex

Ach, und ATA, Labelchef von PLAYHOUSE kommt auch noch kurz vorbei...
KNUSPRIGES PROGRAMM, hm?

... and the beat goes on
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick