fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  16.11.2003 | 18:41 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 17. November
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Prime Cuts: Belle & Sebastian - Dear Catastrophe Waitress
Die schottische Band Belle & Sebastian hat sich über fünf Studioalben hindurch mit einfühlsamen und sarkastischen Popsongs eine solide, überschaubare Fanbasis erspielt. Mit der gemütlichen Existenz unterhalb der Independent-Wolkendecke dürfte es nun aber voerst vorbei sein. Das soeben auf Rough Trade erschienene Album Nr. 6, "Dear Catastrophe Waitress", hat das Potenzial, zu einem der ganz großen der jüngeren Popgeschichte zu werden. Die Band rund um den exzentrischen Singer/Songwriter Stuart Murdoch hat unter Aufsicht des berühmt-berüchtigten Produzenten Trevor Horn ein Album eingespielt, dessen Charme man sich nur schwer entziehen kann. Für ihren typischen "60ies"-Sound bekannt, hanteln sich Belle & Sebastian auf "Dear Catastrophe Waitress" über mehrere Dekaden ins 21. Jahrhundert, um ein zeitlos schönes Album abzuliefern, das vor allem durch Witz, Esprit und dem musikalischen Ideenreichtum des Septetts überzeugt. (Christian Lehner)

Close Up: Après la vie
Mit "Après la vie" ist nun der dritte Teil von Lucas Belvauxs "La Trilogie" in Österreich gestartet. Pascal Manise ist Polizist in Grenoble, und die Frau, die er liebt, ist drogensüchtig. Deshalb hat er einen Deal mit einen Drogendealer eingefädelt: Jaquillat beliefert ihn mit Drogen, dafür lässt Pascal ihn ungeschoren seinen Geschäften nachgehen. (Patricia Mussi)

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

IT News: (Gerlinde Lang)

Lesestoff: Tine Wittler - "Parallelwelt"
"Arbeitslosigkeit, das ist so etwas wie Zwangsbeschneidung oder Schwindsucht oder Räumungsklage. Sie betrifft Ungebildete, Leute ohne Abschluss oder Hauptschulabgänger vielleicht, dann noch Leute am Fließband oder Gastarbeiter. Aber sie betrifft nicht mich und auch niemanden, den ich kenne." So denkt auch Marnie Hilchenbach, die Heldin dieses Romans, jedenfalls bevor sie aus dem Arbeitsparadies vertrieben und mit der Wirklichkeit konfrontiert wird. Marianne Lang hat mit der Autorin über ihren Roman und das relativ neue Phänomen Akademikerarbeitslosigkeit gesprochen. [more]

Europäisches Sozialforum in Paris
Zehntausende Globalisierungskritiker aus aller Welt haben sich am Wochenende in und um Paris zum Zweiten Europäischen Sozialforum getroffen. Im Mittelpunkt der Konferenz standen Gegenentwürfe zur geplanten EU-Verfassung sowie der Streit um die Reform des Welthandels. Als Höhepunkt war am Samstag eine Großkundgebung in Paris unter dem Motto "Für ein Europa der sozialen Rechte in einer Welt ohne Krieg" geplant. (Claus Pirschner)

Burstup trifft Ferris MC
 
 
 
Update (17-19)
  mit Kristian Davidek

Close Up: Böse Zellen
"Böse Zellen" ist der zweite Spielfilm von Barbara Albert ("Nordrand"). Kathrin Resetarits spielt Manu, die als einzige einen Flugzeugabsturz überlebt. Sechs Jahre später: Manu arbeitet im Supermarkt einer österreichischen Kleinstadt. Das Leben, das sie mit ihrem Ehemann, ihrer Tochter, ihren Geschwistern und Freunden verbringt, weitet sich durch alte und neue Bekanntschaften zu einem Netz von Beziehungen, das sich durch Ursache und Wirkung ständig weiter lebt. (Pamela Rußmann)

Termine | Luna News | Prime Cuts: Belle & Sebastian - Dear Catastrophe Waitress
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerlinde Lang

Electric Moments:
Anlässlich der Ausstellung Go Johnny Go in der Kunsthalle Wien zu Mythos und Geschichte der E-Gitarre stellt unsere Serie Electric Moments ein paar ausgewählte zündende Momente der sechssaitigen Ikone der Rockmusik vor. Heute: die Funk Gitarren von James Brown. (Robert Rotifer)

Herbert W. Franke - Urvater des Cyberspace
Anfang der 1960er Jahre schuf Herbert W. Franke jene virtuellen Räume und Realitäten in seinen utopischen Romanen, die William Gibson 1981 mit dem Cyberspace beschreiben sollte. Herbert W. Franke ist nicht nur Science Fiction Autor und Zukunftsforscher, Naturwissenschafter und Höhlenforscher. Er ist auch mathematischer Computerkünstler der ersten Stunde. Der Mitbegründer der Ars Electronica bringt im Juni 2004 seinen neuesten SF Roman Sphinx 2 auf den Markt. (Astrid Schwarz)

Lyricist Lounge: Starsailor

Michael Franti und Spearhead heute in der Szene Wien

Prime Cuts: Belle & Sebastian - Dear Catastrophe Waitress
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  Aktuelles aus der Indie & Alternative Gitarrenpop Welt mit Eva Umbauer. Unter anderen vom US-Duo Azure Ray, Rosie Thomas, Zeronic, Magnet featuring Gemma Hayes oder den Delgados aus Glasgow. Letztere sind in concert zu hören: der Mitschnitt ihrers Konzerts beim spanischen Benicassim Festival letzten August.
 
 Heartbeat-Playlist (17.11.2003) 
 
artist title
 StrokesThe End Has No End
 Azure RayNothing Like A Song
 DelgadosComing In From The Cold
 FeederCan't Stand Losing You
 SerafinStephen's In The Sky
 Paul WellerThat's Entertainment/live
 Paul WellerLove Less
 Laura NyroChildren Of The Junks
 The DistillersFor Tonight You're Only
 Rosie ThomasSell All My Things
 Love AlienFall In NYC
 BlondieDiamond Bridge
 Magnet featuring Gemma HayesLay Lady Lay
 Delgados live @ Benicassim Festival, Spanien 8.8.03Light Before We Land
 Delgados live Accused Of Stealing
 Delgados live American Trilogy
 Delgados live Woke From Dreaming
 Delgados live Drowning Years
 Delgados live Coming In From The Cold
 Delgados live Child Killers
 Delgados live All You Need Is Hate
 Delgados live 13 Gliding Principals
 Delgados live If This Is A Plan/No Danger
 Belle And SebastianAsleep On A Sun Beam
 ZeronicLights Out
   
 
 
Luna Park (00-01)
  mit Luna Luce
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee


Wiederholung der Solid Steel Radio Show vom vergangenen Samstag
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick