fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  10.2.2004 | 18:28 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 11. Februar
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Hal Rock

Close Up: Cold Creek Manor - Das Haus am Fluss Lauer Thriller mit Dennis Quaid und Sharon Stone. Die von der Stadt gestresste Familie Tilson zieht aufs Land in die "Cold Creek Manor" - blöd nur, dass nach kurzer Zeit der ehemalige Besitzer auftaucht und sich als Psychopath entpuppt. Ihm sind alle Mittel recht, um die Tilsons aus "seinem" Haus zu vertreiben. (Pamela Rußmann)

Webtip | Termine | Prime Cuts: Garish - Absender auf Achse (Andreas Gstettner)
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the Day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Protestsongcontest:
Live zu Gast: Gerald Stocker (Volksoper, Rabenhof) und Dirk Stermann

IT News (Robert Glashüttner):
Das fröhliche Yeti und Pinguin-Spiel geht in die zweite Runde: Yeti Sports 2 ist ab morgen früh verfügbar. Weiters will Microsoft mit "Windows XP light" sein Betriebssystem abgespeckt zum Vorzugspreis auf den Markt bringen. Und: Die amerikanische Regierung plant für ihre themenübergreifende Behörden-Plattform im Internet die kompetente Beratung durch Computerspiel-Designer.

Monochrom präsentiert: "Der Teleskripter", Teil 2

Arlberg Freeride Trophy (Heinz Reich)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Czesch

Close Up: Shanghai Knights
Fortsetzung der Actionkomödie "Shanghai Noon" mit Jackie Chan und Owen C. Wilson. Im England von 1887 verfolgen die beiden Freunde Chon Wang und Roy O'Bannon den chinesischen Rebellen, der Wangs Vater getötet hat. (Christian Fuchs)

Termine | Popnews | Prime Cuts: Garish - Absender auf Achse (Andreas Gstettner)
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerlinde Lang

Chumbawamba
Das nordenglische Musikerkollektiv Chumbawamba ist bereits seit den frühen 80er Jahren aktiv und hat mit seinen politischen Songs ("English Rebel Songs", "Criminal Injustice", "Homophobia") die Thatcher Ära dokumentiert, in den 90ern Britpop überlebt und plötzlich auch ein Hit-Album gehabt (1997, "Tubthumping"). Im Mai veröffentlichen Chumbawamba ihr 12.Album. Vor ihrem (ausverkauften) akustik-Auftritt im Wiener WUK besuchen uns Chumbawamba im Studio, wo sie eine akustik-Session spielen und von Eva Umbauer interviewt werden.

Nicholas Ray Retrospektive:
Im Februar wird neben der noch laufenden Ingmar Bergman Retrospektive im Österreichischen Filmmuseum auch das Gesamtwerk von Nicholas Ray gezeigt. "Rebel Without a Cause" mit James Dean oder die zartbittere Thriller-Romanze "In a Lonely Place" mit Humphrey Bogart haben Ray berühmt gemacht - ein Film über einen ausgelaugten Drehbuchautor, der des Mordes verdächtigt wird. Insgesamt zählen zerrissene Helden zu den Grundessenzen seiner Filme und Ray galt als Vorbild der Nouvelle Vague und des Neuen Deutschen Kinos. Jean-Luc Godard meint über ihn "Le cinéma, c'est Nicholas Ray". (Erika Koriska)

Die Einstürzenden Neubauten:
Blixa Bargeld hat zwar kaum noch Mitglieder der Urbesetzung der Lärmlegende um sich, das hindert ihn aber nicht daran, weiterhin Platten aufzunehmen. Das aktuelle Werk heißt "Perpetuum Mobile", David Pfister hat es gehört.

Gerhild Steinbuch:
Porträt der jungen österreichischen Schriftstellerin (Christoph Weiss).

Livesession: Chumbawamba

Prime Cuts: Garish - Absender auf Achse (Andreas Gstettner)
 
 
 
House of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Paul Kraker

"Unser Album 'Monolithic Baby!' wurde aus der Ironie und Absurdität des Lebens im wahrlich hypnotischen 21. Jahrhundert geboren", sagt Dave Wyndorf, Kopf und Sänger von Monster Magnet. Ausführlichste Hörproben aus dem neuen Werk der Stoner-Pioniere gibt es in der heutigen Sendung zu hören. Weitere Programm-Highlights: Probot, das Schwermetallprojekt von Dave Grohl, die österreichische Band Brian als Studiogäste und jede Menge Punkrocknews von und mit Rainer "Irokese" Springenschmid.

Special guest ist Rainer Krispel, der Neuigkeiten von Valina, Älteres von Dead Moon und neu aufgenommene Klassiker von Rocket From The Tombs (feat. David Thomas [Pere Ubu], Cheetah Chrome [Dead Boys] und Richard Lloyd [Television]) mitbringt.
 
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick