fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  19.2.2004 | 18:11 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 20. Februar 2004
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Movie Update | Termine | Webtip | Prime Cuts: Franz Ferdinand - 'Franz Ferdinand'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerlinde Lang

genderize!
Mehr junge Frauen in die Politik! - darum geht's bei "genderize", einem Projekt der Bundesjugendvertretung. Unterstützt von SpitzenpolitikerInnen aller Parteien soll dieses Mentoring-Projekt jungen Frauen ermöglichen, "Politik-Luft" zu schnuppern, informieren die Initiatorinnen der BJV. Veronika Weidinger hat sich das Projekt genauer vorstellen lassen.

Aber was darf frau sich vom Politikerinnen-Alltag erwarten? Wie lebt und arbeitet es sich in einem immer noch von Männer-dominierten Berufsfeld? Bei FM4 Connected erzählen Eva Glawischnig, stv. Bundes- und Umweltsprecherin der Grünen und Silvia Fuhrmann, ÖVP-Parlamentarierin und Bundesobfrau der JVP, beide Mentorinnen im Projekt genderize!.

Diagonale
Vom 3. bis zum 7. März findet die Diagonale, das Festival des österreichischen Film, in Graz statt. Heute wurden im Rahmen der Pressekonferenz das Programm und die Schwerpunkte des Festivals vorgestellt.

Monochrom präsentiert: "Der Teleskripter"

IT-News (Christoph Weiss)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Unterweger

Termine | Close-Up: Movie Update | Prime Cuts: Franz Ferdinand - 'Franz Ferdinand' | Luna News
 
 
 
Jugendzimmer (19-20.15)
  mit Elisabeth Scharang
 
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Stermann und Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06)
  mit Heinz Reich und DJ Abraxas

21.50
Partytipps

22.30
Subotron, der neue Kreuzer des Kapitäns, der uns seit mehr als sieben Jahren unter der Flagge des Joghurts sicher durch Breakbeatgewitter, Drumhagel und Bassbeben manövriert hat, bringt in seiner Reihe "aktuelle Entwicklungen elektronischer Tanzmusik jetzt" DJ Hatcha mit seinem MC Crazy D nach Wien. Die beiden Londoner werden heute abend im dritten Stock des Electric Hotels einchecken und davor noch bei uns la bummsen: Hatcha gilt als der Erfinder des Dubstep, einer von vielen Kategorisierungsversuchen, die den neuen Post-Garage-Hybrid mit Einflüssen aus Garage (nona), Ragga, HipHop, Electro, Techno und Drum&bass auf einen Nenner zu bringen versucht. Die zwei Briten werden uns über die Feinheiten aufklären und dies anschliessend mit einem einstündigen Live-set untermauern. Zum Vor/Nachhören sei an dieser Stelle nochmal auf diese ausführliche Dokumentation zum Thema hingewiesen.

23.00
DJ Hatcha & MC Crazy D (tempa/forward/rinse fm/bigapplerec., london UK) in the mix

00.00
Gästelistenplätze und ...
 
 
 
  00.15
Chris Liebing-Devotionalien abzuräumen!

"Techno aus Liebe" lautet der anspielungsreiche Titel einer Party am Sa 21. 02. im Grazer Dom im Berg. Tatsächlich wächst die Liebe der Technogemeinde für den Godfather of Schranz, den Frankfurter Produzenten, Radiomoderator und DJ Chris Liebing seit Jahren ungebremst. Endlich können wir eure Postings und mails mal positiv beantworten. Heute eine Stunde lang bumm bumm bumm de luxe. Eine Vinylausgabe des Chris Liebing Album "Evolution" und ein T-Shirt zu verschenken.

0.30
Chris Liebing in the mix
 
 00.30 Chris Liebing in the mix 
fm4 playlist    
 
artist title
 The AdventGenerate EP
 Marco BaileyPlatinum
 Recycled Loops 11A1
 Speedy J. and Adam BeyerBasj
 Mankind 18A1
 HardcellA1
 Henrik B.Illgorythm 11
 Mauro PicottoAlchemy 01
 Chris LiebingNatural Selection
 Jesper DahlbeckMurder Was The Bass
 The White StripesSeven Nation Army (Liebings Personal Mix)
 Phil KieranYoshitoshie (Adam Beyer & Henrik B. Remix)
 Smith and SelwayTitan
 
 
  01.35
Hi Fi Princess Mix

02.55
T. Raumschmiere live beim Amsterdam Dance Event, recorded by Radio 3FM, for the Eurosonic partnership and distributed all over Europe by the EBU satellite network

03.35
Rewind:
Dj Godfather (Arsch&Titten-Bass/Detroit) vom 4.8.2000

04.30
Dj Koze vom 11.5.2001

05.20
Dj Beware vom 13.2.2004
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick