fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  1.4.2004 | 18:47 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 2. April
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Hal Rock

Movie Update | Termine | Webtip | Prime Cuts: The Von Bondies - Pawn Shoppe Heart
 
 
 
Reality Check (12-14)
  with Steve Crilley

Protests on the streets of Vienna
Protesting students took to the streets of Vienna this morning to demonstrate their anger at government education cuts. It's all part of a 2 day Europe-wide campaign to say no to pension, health care and education cuts. Christian Felber from Attac Austria is in the studio telling us about what is happening.

Is Sharon going to assassinate Yasser Arafat?
Israeli Prime Minister Ariel Sharon is warning that Palestinian leader Yasser Arafat might become a target for assassination. That's according to a number of Israeli newspapers which published interviews with Sharon earlier this morning. We speak with Gideon Remez, deputy editor of Maariv, one of the Israeli dailies which ran today's interview.

A gel to prevent HIV/AIDS?
British scientists are planning large scale human trials of two new gels designed to prevent men and women from being infected with the HIV virus. The gels, or micobicides, act like an invisible condom and could offer added protection against the virus that has infected 40million people worldwide. We speak with Janet Derbyshire from the Medical Research Council

Howard Stern getting censored?
Shock Jock Howard Stern Howard Stern has been cut from some of the stations he broadcasts on across America. Britney's new video is only allowed to be shown late at night on MTV America. What's going on.? It all follows the "wardrobe malfunction" of Mr Timberlake & Ms Jackson at the Superbowl. We go investigating the new decency thinking in America.
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Live zu Gast: 3 Feet Smaller

IT News (Robert Glashüttner)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Termine | Close-Up: Movie Update | Prime Cuts: The Von Bondies - Pawn Shoppe Heart
 
 
 
Jugendzimmer (19-20.15)
  mit Elisabeth Scharang
 
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Stermann und Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06)
  mit Natalie Brunner, Heinz Reich und DJ Glow

Seit Jahren beginnen wir diese Show mit einem ausführlichen, um nicht zu sagen endlosen Partykalender. Jede Woche wühlen wir uns durch ca. 200 Flyer und Veranstaltungsmails, um dann zehn Minuten lang die unserer Meinung nach besten Clubs in ganz Österreich anzukündigen. Das kostet uns irre viel Zeit und Energie und wir fragen uns, ob ihr eigentlich Wert darauf legt? Bitte hier um Eure Antwort bzw. Kommentar unten posten:
 
fm4 poll
Legt ihr Wert auf unseren Veranstaltungskalender?
Ja, ich möchte weiterhin von euch mit Weggehtipps zugelabert werden. Ich höre bewusst zu und merk' mir die für mich relevanten Parties tatsächlich.
Naja, ich find's prinzipiell nett zum Zuhören, aber merken tu' ich mir nix davon.
Nein, ich pfeif' auf das endlose Namedropping skurriler DJ-Namen und Locations in Bundesländern, die hunderte Kilometer von mir entfernt sind.
 
 
Das ist der aktuelle Stand bei 231 Stimmen:
Weiterhin Weggehtipps! 76% (175)
Merken tu' ich mir nix davon 7% (17)
Ich pfeif' drauf 17% (39)
   
 
 
  Heute also mal probeweise keinen ausführlichen Clubguide, sondern nur ein paar über die Sendung verstreute Tipps und Verlosungen. Dafür starten wir diretissima mit einer Neuvorstellung aus Ö:

21.50
Dj Glow präsentiert den neuen Trust-Release: Microthol:Staub - neue 12" des Shooting Star Electro Duos Philipp 'Soulglo' Haffner und Conny Zeileissen aka Microthol.

22.20
Captain Jogin schaut in die Zukunft: Seit er das Sub gegen die Wand gefahren hat bzw. das sinkende Flex verlassen hat, ist er davon besessen, uns den neuen Scheiß aus England nahezubringen. Redet nur noch von der "nächsten Generation" und so.

 
 
 
  22.40
Kevin Martin aka The Bug aka Techno Animal The Star of our Show, das gute Gespräch.... Diesmal ausnahmsweise aus der Konserve. Kevin Martin aka The Bug aka Techno Animal ist unseres Wissens der erste Mensch, der zweimal hintereinander im Flex gespielt hat um seine Doppelidentität ausleben zu können: Als The Bug veröffentlichte Kevin Martin vor knapp einem Jahr sein Album 'Pressure', das der Welt eine sehnsüchtig erwartete Mutation von Ragga brachte. Simple und bouncende Riddims werden mit der Intensität von Digital Hardcore-Produktionen gepaart. Electronic Bashment de Luxe: In den USA auf Tigerbeat 6, dem Label von Kid 606 erschienen, in Großbritannien auf Rephlex, dem Label von Aphex Twin, und in Europa bei Klein Records dem Label von...ach lassen wir das. Auf bisher noch nicht so oft gehörte Art fusioniert The Bug Dancehall mit Sounds, die wir aus den Universen von Alec Empire und Kid 606 kennen. Am Montag war er mit Ras B. als MC im Dubclub zu Gast und wir haben mit unserem kleinen La Boum de Luxe-Tragbar-Kassettenrecorder mitgeschnitten wie die Dancehall bebte.

23.00
The Bug recorded live @ Flex/Dub Club, 29.3.2004
 
 
 
  00.00
Der Newcomer der Woche wird euch präsentiert von DJ Smash aus New York. Der hat Christopher Schweiger auflegen gehört und uns sofort ein begeistertes Mail geschickt, daß wir den buchen müssen. Seine Schwester findet ihn übrigens auch so super, daß sie für ihn dieses CV geschrieben hat: "Hey you!" Alles begann mit einem Film auf ORF1. Zuerst hat er sich im Keller eingesperrt und dann ist er gekürt worden, zum Breakdanceschulmeister am Unterstufefaschingsfest. Er hat auch einmal gescratscht, aber so wie es klingt, mit der B&O-Nadel auf meiner ersten Schallplatte. Vorm Platten kaufen hat er sich damals gefürchtet. Eigentlich wollte er ja lieber alleine sein, mit kleinen Pferden auf einer großen Insel zwischen Hügeln und Geysiren. Irgendwann ist er zurückgekehrt und wir gingen in's U4 - Techno und tanzen. Dort ist er ihr begegnet: Musik spricht direkt mit dem Herzen, Pferde schwitzen auch und du bist nicht mehr allein. Deswegen heißt jetzt alles Techno. Christopher teilt seine Musik räumlich auf, vielleicht weil er eine Architektenkatze ist: Detroit-Old School, Paris très chique, Prolo exquisite, Rotterdam bumbum-Hardcore, Köln Frickle-House, Berlin alle Macht der Kritik.
 
 00.20 playlist Christopher Schweiger 
 
artist title label
 blaz for blazelovlee daeplayhouse
 unknowntool amusicsystem m
 thomas fehlmanndu fehlst mirkompakt
 heiko lauxkick and kisskanzleramt
 shawn rudimana 2integrated
 jeff millsoutsidersmillsart
 mark broomcloud 8pure plastic
 del sudla puerta del soldosed recordings
 quin2cherry bomb, r. brown rmxmusic man
 akufenpsychometry III, break 300 rmxtrapez
 levante fendibiohazardrelief records
 laurent garnierthe hoe, nuthin mixfcom
 dave clarkeway of life, technasia epic mixskint
 nico awtsventinimagessuperbra
 
   
 
 
  01.00
Andre Pollmann aka Apoll (CH)
Betreiber des kleinen feinen Schweizer Labels Tongut im Gespräch und anschliessend in the mix.

02.15
Jeff Mills "The Exibitionist"-Mix als Teaser auf seine famose 3 Turntable Performance am Sonntag im Club Cazin/Linz und seinen Flex Auftritt nächsten Dienstag: JEFF MILLS "THE EXHIBITIONIST" TOUR.
Die genaue Playlist (insgesamt 45 tracks!!!) findet ihr hier

03.25
Armand van Helden: New York - A Mix Odyssey
playlist hier.

04.40
Rewind: Air Liquide auf Wunsch von cylix404, der vor 14 Tagen, 18 Stunden, 48 Minuten gepostet hat: air liquide veröffentlichen demnächst ihr neues album, die vorab-maxi kommt schon im april (->http://www.jamminunit.de/unit.html) daher wünsche ich mir als rewind das air-liquide set vom 19.07.96.
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick