fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  10.2.2000 | 22:07 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programmhighlights - Freitag, 11. Februar
 
 
 
 
FM4 Reality Check
  Im Reality Check berichten wir über den ersten Auftritt der Sozialministerin Elisabeth Sickl beim bevorstehenden informellen Treffen der EU-Sozialminister in Lissabon. Die Sozialminister treffen sich Freitag Vormittag, um den Sondergipfel zur Beschäftigung vorzubereiten, der am 23. und 24. März in Lissabon stattfinden wird.

Außerdem berichten wir von der SOS Mitmensch Pressekonferenz zur geplanten Großdemo am kommenden Samstag gegen die blau-schwarze Regierung und gedenken Nelson Mandela (Bild rechts), der vor genau 10 Jahren aus dem Gefängnis entlassen wurde. Südafrikas Ex-Präsident hat sich in seiner Heimatprovinz Eastern Cape ein Museum zu seiner eigenen Geschichte erbauen lassen. Dieses wird der 81-jährige am Freitag feierlich eröffnen.

 
 
FM4 Connected
  Anläßlich von 'Landay', der Wiener Netzwerkspielparty in den Wiener Sofiensälen an diesem Wochenende, steht FM4-Connected ganz im Zeichen des kollektiven Spiels. Alle reden vom online-Computerspiel, wir spielen das Erste onair-Spiel! Computerspiel per Radio?? Abwarten! Ausserdem laden wir ausgesuchte Teilnehmer zum ersten FM4 Egoshooter-Contest im Netz. Also alle Half-life, Unreal und Quake Freaks morgen connecten. Es gibt auch was zu gewinnen!

der url zum event
 
 
 
  Außerdem besuchen uns anläßlich der beginnenden Modeschauen in New York, Paris und Mailand die heimischen Designerinnen Birgit Bogusch, sowie Petra und Nina und nicht zuletzt nehmen wir auch noch condemned.org unter die Lupe, eine Gruppe von Menschen die sich virtuell zusammengeschlossen haben, um der Kinderpornoindustrie den Kampf anzusagen. In völliger Selbstermächtigung schießen sie ihnen verdächtig erscheinende Server ab - ein moralischer Kraftakt, der illegal ist ... doch der CIA drückt in diesem Fall ein Auge zu.

condemned.org
 
 
 
FM4 Update
  Zu Gast im nachmittäglichen Update ist Barbara Albert, Regisseurin des mehrfach preisgekrönten Streifens "Nordrand" und eines der ersten Opfer internationalen Boykotts. Mitglieder der Auswahlkommission für den Auslands-Oscar wurden mittels zahlreicher Protestschreiben und Petition aufgefordert, nicht zur Vorführung des österreichischen Films zu erscheinen.

mehr über den Boykott in Hollywood in ORF on Kultur

 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick