fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  19.8.2000 | 17:04 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programmhighlights - Sonntag, 20. August
 
 
 
 
  Mit seiner Band The Waterboys galt Mike Scott als ziemlich cool. In den heute musikalisch zumeist als ziemlich uncool betrachteten 80er Jahren war das. Es gab tolle Waterboys-Alben mit Titeln wie "This Is The Sea" (mit dem Hit "The Whole Of The Moon"), "A Pagan Place" oder das Debutalbum "The Waterboys", 1982. Mike Scott tobte sich mit den Waterboys aus zwischen Punk- und New Wave-Pop, maßgeschneidertem Songwriting und irischen Volksmusikinstrumenten. Neuerdings ist Mike Scott wieder unter dem Namen Waterboys unterwegs, mit dem neuen Album "A Rock In The Weary Land", auf dem er auch mit neuen Sounds experimentiert, assistiert von Mitgliedern der britischen Band Spiritualized. Mit diesem neuen Album hat Mike Scott/The Waterboys auch FM4 besucht. Dabei hat er eine kleine Akustik-Session gespielt und fürs FM4 Gästezimmer über seine Lieblingsplatten geplaudert. Unter anderem dabei: "Funny Bird" von Mercury Rev oder "Sweet thing" von Van Morrison.
 
 
 
Vorschau
  Am 27. August wird die letzte Folge des Seniorenclubs ausgestrahlt und das FM4-Team wird wohl vollständig und verheult dem Showdown vor dem Fernsehgerät beiwohnen. Zuvor soll aber noch einmal kräftig in der Erinnerungen von Damals geschwelgt werden. Darob hat sich der hartgesottenste Seniorenclubfan und einzige Smokingträger des Senders, FM4-Conferencier Hermes (Chez Hermes, Doppelzimmer) erlaubt, eines seiner größten Vorbilder unter den Conferenciers und zugleich Seniorenclubmitglied der ersten Stunde, am Sonntag, 27. August, von 13.00 bis 15.00 Uhr in die Sonntagnachmittagstalkshow "FM4-Doppelzimmer ergebenst einzuladen. Der erste DJ Österreichs ("Schlagerexport-Schlagerimport) Prof. Willy Kralik alias "Herr Sekretär vom Seniorenclub wird Herrn Hermes vier Stunden vor dem letzten Seniorenclub die Ehre geben und mit ihm über Jugend, Musik, Liebe und natürlich den Seniorenclub Gedanken austauschen. Und wer weiß, vielleicht gewinnt ja FM4 einen neuen DJ.

 Hermes und sein Idol
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick