fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  3.9.2004 | 18:19 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Samstag, 4. September
 
 
 
 
Morning Show (6-10)
  with John Megill
 
 
 
Update (10-13)
  with Julie McCarthy

Termine | Webtip | Popnews | Soundtrackcorner
 
 
 
Reality Check Spezial (13-14)
  with Steve Crilley

Anlässlich des aktuellen Geiseldramas in Südrussland. Mehr Informationen auf news.ORF.at.
 
 
 
Sonnendeck (14-17)
  mit Miriam Unger

Ars Electronica - u-19 Gewinner
Die GPS-Applikation von Thomas Winkler aus Hartberg (Steiermark) ist eine Adaption des Spieleklassikers "Tron" für Mobiltelefone - und damit hat der 19-jährige die goldene Nica der Kategorie "u-19 freestyle computing" gewonnen. Nach der großen Prix-Gala schaut er bei FM4 in der Electrolobby vorbei.

Live zu Gast: Die Moulinettes

FM4 Soundpark: Die Antwort
"Die Antwort", das Linzer HipHop Trio, begeht am 4. September in der Kapu in Linz die Veröffentlichung ihres ersten Longplayers "Ein Grund zum Feiern" voller elektronischer Beats und präziser Reime. Ein guter Grund, sie auch im Radio zu Wort kommen zu lassen. Stefan Trischler hat mit ihnen gesprochen.
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Unterweger

Termine | Prime Cuts: Slut - "All We Need Is Silence"
 
 
 
FM4 Charts (19-21)
  Die Top 25 von FM4 mit Robert Zikmund
 
 
 
Solid Steel Radio Show (21-22)
  Coldcut in the mix
 
 
 
Swound Sound (22-00)
  Makossa & Sugar B. präsentieren die 500. Sendung!
 
 
 
Spielzimmer (00-01)
  Michael Franti & Spearhead (vom Jazzfest Wiesen, 15. Juli 2004)

Michael Franti aus San Francisco ist nicht nur Musiker, sondern auch politisch denkender Künstler und Aktivist. Seine erste Band, das "industrial jazz"-Duo The Beatnigs gründete er Mitte der 80er Jahre und erhielt damit einige Aufmerksamkeit. Zu größerer Bekanntheit kam Michael Franti, den man gern den "sanften Riesen" nennt, in den 90er Jahren, zusammen mit seiner Rap Gruppe The Disposable Heroes Of Hiphoprisy ("Television", "Drug Of The Nation"). Danach gründete Franti aber bereits die aktuelle Band: Spearhead. Mit Spearhead wurde der HipHop Sound des Michael Franti zwar souliger, folkiger und insgesamt sanfter, der Inhalt seiner Songs aber hat genauso viel, wenn nicht noch mehr, soziales und politisches Bewusstsein behalten. Aktuelles Album: "Everyone Deserves Music". Anfang nächsten Jahres erscheint ein neues Album, das zu einem großen Teil inspiriert wird von einer Reise nach Israel, Palästina, Jordanien und Irak, die Michael Franti vor ein paar Monaten unternahm.
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with JoeJoe Bailey
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick