fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  5.9.2004 | 18:20 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 6. September
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Prime Cuts: Feist -'Let it Die'
Gewisse Wohngemeinschaften sind der Kreativität äußerst förderlich. Nach Gonzales und Peaches hat nun auch ihre ehemalige Mitbewohnerin Leslie Feist ein international beachtetes Album herausgebracht. Feists starke, gefühlvolle Stimme ist dabei der Mittelpunkt, auf dem die folkigen, minimalistisch arrangierten Kompositionen aufgebaut sind. Wie es sich für eine Wahl-Pariserin gehört, hört man hier und da Chanson-Elemente zwischen den Folk-, Pop- und Jazzarrangements, alles sehr einfach gehalten und trotzdem - oder deswegen - berückend. (Eva Umbauer)

Close Up: The Village
Der neue Thriller von 'Sixth-Sense'-Regisseur M. Night Shyamalan mit Joaquin Phoenix. Die 60 Seelen Gemeinde Covington im Herzen von Pennsylvania wird von Wäldern umschlossen, in denen mystische Gestallten leben. Um mit diesen Wesen nicht in Konflikt zu geraten, verbietet Bürgermeister Edward Walker seinen Einwohnern, sich im Wald aufzuhalten. Aber Lucius Hunt will sich nicht an dieses Verbot halten. (Marianne Lang)

Webtip | Termine
 
 
 
Reality Check (12-13)
  with Steve Crilley


The School Siege: Unanswered questions
It's almost a week since the school siege started ending in such a bloody way on Friday. The people of Beslan have begun burying their dead. But what do we really know about who carried it out & why. And Putin & Chechnya, has he got it right or wrong? We speak with Paul Rogers an expert in world affairs from the Peace Studies Dept at Bradford University in the UK.
 
 
 
Supersonnig (13-14)
  Im Juli und August gibt's täglich ein Supersonnig. Promis und FM4 Mitarbeiter und vor allem ihr spielen von Montag bis Samstag ihre persönlichen Sommer-Hits. Frische, fruchtige, sonnige Sommerlieder.

Heute: Rainer Klang

Mehr Info und Anmeldung unter: fm4.orf.at/supersonnig
 
 
 
Sonnendeck (14-17)
  mit Kristian Davidek

Gast im Studio: OMFO

Filmfestspiele Venedig
Noch bis zum 11. September sind die 61. internationalen Filmfestspiele von Venedig im vollen Gange. Im Wettbewerb laufen Filme wie Mira Nairs 'Vanity Fair', Todd Solondzs 'Palindromes', François Ozons '5x2' (Cinq fois deux) oder Jonathan Glazers 'Birth'. SKIP-Chefredakteurin Gini Brenner berichtet über die interessantesten Screenings der letzten Tage und ihren Treffen mit den Filmstars.

Ars Electronica
Creative Commons ist ein internationales Open-Content-Lizenzierungssystem. Die OCG, das Tiroler Bildungsservice, die Fachhochschule Vorarlberg und PUBLIC VOICE haben die Umsetzung der Creative Commons-Lizenzen für das österreichische Recht initiiert. Sie werden bei der Ars Electronica erstmals vorgestellt.

Lesestoff: 'Musik' von Thomas Meinecke
 
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Czesch

Close Up: FM4-Kinopremiere: Zatôichi
Nach 'Brother' und 'Dolls' verschlägt es Multitalent Takeshi Kitano diesmal ins Japan des 19. Jahrhunderts. Er spielt den blinden Zatôichi (in Japan eine Kultfigur des Samurai-Films), der als Masseur und gewiefter Würfelspieler durchs Land zieht. Doch wird er bedrängt, entpuppt sich sein roter Gehstock als flinkes Schwert und er als unbezwingbarer Meister der Schwertkunst. In einem Sog aus rhythmisch-rasanten Bildern verzaubert Kitano mit seiner poetisch schönen, aber brutalen Auflage des Schwertkampffilms - humorvolle Zwischentöne und pfiffige Wendungen inklusive. (Petra Erdmann)


Termine | Prime Cuts: Feist -'Let it Die'| Luna News
 
 
 
Homebase Summerparade (19-22)
  Natalie Brunner erfüllt eure Musikwünsche.

Zu Gast: Maritime, die am abend ihr einziges Österreich-Konzert im Wiener B72 spielen.

Ars Electronica
Joe Paradiso, Leiter des MIT Labs für responsive Environments hat in den 70er und 80er Jahren des letzten Jahrtausend den größten analogen Synthesizer der Welt gebaut und ihn heuer auf der Ars Electronica wieder einmal aufgebaut. Astrid Schwarz hat die analogen Klangwelten erkundet und den Konstrukteur vors Mikrophon gebeten.

FM 3000: Schleißige Zeitzeugen
"Meine Damen und Herren, wir fallen uns um den Hals, der Kollege Rippel, der Dipl. Ing. Bosch, wir busseln uns ab, 3:2 für Österreich durch ein großartiges Tor unseres Krankl. Er hat alles überspielt, meine Damen und Herren, und warten's noch ein bisserl, warten's noch ein bisserl, dann können wir vielleicht ein Vierterl genehmigen."
Der 21. Juni 1978 im Stadion "Chateau Carreras" zu Cordoba. Daran können sich wohl noch alle extrem gut erinnern. Möchte man meinen. Hosea Ratschiller und Martin Puntigam haben anderes herausgefunden.

Prime Cuts: Feist -'Let it Die'
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  mit Eva Umbauer

Aktuelles aus der Indie&Alternative-Girrenpop Welt von den Sons And Daughters aus Großbritannien, Denise James aus Detroit, den unbeugsamen Seafood aus England, den Amerikanern Lilys oder den tragischen Libertines aus London, deren neues, zweites, Album eben hochgelobt wird, die Zukunft der Band aber ungewiss ist, weil Pete Doherty einer der beiden Sänger/Songschreiber in der Band, schwer Heroin- und Crack-süchtig ist und zur Zeit nicht zur Band gehört, obwohl er auf dem neuen Album ein integraler Bestandteil ist.
 
 Heartbeat (6.9.04) 
 
artist title
 The LibertinesWhat became of the likely lads
 Sons And DaughtersFight
 Pretty Girls Make GravesThe getaway
 SeafoodSleepover
 LilysSquares
 LilysDunes
 Guided By VoicesTour guide at the Winston Churchill Memorial
 Paul Weller Thinking of you
 LibertinesRoad to ruin
 LibertinesMusic when the lights go out
 Wolfman featuring Pete DohertyFor lovers
 LibertinesTime for heroes
 LibertinesThe man who would be king
 Denise JamesNo more goodbyes
 Angela Mc Cluskey It's been done
 Angela Mc CluskeyI came aching
 Anne Mc CueTiny little song
 Naked LunchIn your room
 Herwig Zamernik I know
 American Music ClubJob to do
 Penelope HoustonPale green girl
 The AvengersCar crash
 Marianne FaithfullThe mystery of love
 Feist When I was a young girl
 The KillersMidnight show
 Sons And DaughtersStart to end
 BriskebieEnd of summer
 Grand National Peanut dreams
 WaxwingsOn for tomorrow
   
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce und David Pfister
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Dave Dempsey
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick