fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  1.10.2004 | 17:52 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Samstag, 2. Oktober
 
 
 
 
Morning Show (6-10)
  with Duncan Larkin
 
 
 
Update (10-12)
  with Dave Dempsey

Termine | Webtip | Soundtrackcorner
 
 
 
Reality Check (12-13)
  with Riem Higazi

We've got pomp. We've got circumstance. We've got the horsemen on guard and the fanfare ready for this Saturday's Reality Check as we take a look at the state of royal families today. The monarchies of the world are facing tremendous upheaval - divorce has replaced the previously prefered 'fatal elimination', intelligent engagement has replaced aloof isolation, the Queen of England's granddaughter has a tongue piercing for crying out loud! Where are the Young Royals of today going and what's up with the Old Royals and all the fuss about the beatification of Austria's very own Karl Habsburg the First -80 years after a ban on all things blue-blooded in Austria? Join Riem Higazi and live guest , society reporter Karl Hohenlohe, this Saturday on FM4 when 'Royalty gets a Reality Check'.
 
 
 
Supersonnig (13-14)
  Der FM4 Hörer-Mix

Mitmachen unter:
fm4.orf.at/supersonnig
 
 Supersonnig-Mix von Anna Graßler - 02.10.04 
fm4 playlist    
 
artist title
1 Jonas GoldbaumMein Geschenk
2 Alpinestars & Brian MolkoCarbon Kid
3 Bright Eyes From A Balance Beam
4 TocotronicDrüben Auf Dem Hügel
5 Franz Ferdinand Tell Her Tonight
6 Dandy Warhols Shakin'
7 Liars Broken Witch
8 Chemical Brothers Block Rockin' Beats
9 David Bowie Velvet Goldmine
10 Kamerakino Ferienwohnung
11 Hives Walk Idiot Walk
12 Hidden CamerasIn The Union Of Wine
13 Shudder To Think Hot One
 
 
Connected (14-17)
  mit Mirjam Unger

Live zu Gast: Die Toten Hosen

Popkomm 2004
Neue Möglichkeiten für die Indies: Einer für alle, alle für einen! Eine Hand wäscht die andere oder reißt einander doch das Herz raus? Kampf gegen Homogenisierung der Musik. Fusionierungstrends (Pyramidenspiele?!) als einzige Lösung, die Branche lebendig zu lassen oder das Anfang vom Ende? Input von IMPALA (Indie Music Companies Association), Epitaph Director, k7! Director, Pias Group. Auch dazugehörend: Welche Rolle spielen klassische A&Rs? (Susi Ondrusova)

Louie Austen Soundpark-Aktion und Neues aus dem Soundpark.
Die Louie Austen Soundpark-Aktion wurde letzten Samstag gestartet und hat diese Woche beträchtliche Aktivitäten im Soundpark hervorgerufen. Viele Leute haben sich die drei Instrumentals von Louie Austen bereits runtergeladen und sind wohl schon am Produzieren. Noch bis 24. Oktober ist Zeit, es sind aber schon die ersten Einsendungen eingetrudelt - bereits auf sehr hohem Niveau produziert und auch musikalisch sehr vielfältig.

 Campino zu Gast im FM4 Studio bei Mirjam Unger
 
 
Update (17-19)
  mit Claudia Unterweger

Termine | Prime Cuts: The Killers - 'Hot Fuss'
 
 
 
FM4 Charts (19-21)
  Die Top 25 von FM4 mit Robert Zikmund
 
 
 
Solid Steel Radio Show (21-22)
  Coldcut in the mix
 
 
 
Swound Sound System (22-00)
  Makossa & Sugar B @ Dub Club
live recording from 27.9.04
 
 
artist title label
 Orchester Erwin LehnColor (Stereo MCs rx)MPS
 Luv Lite MassiveBun Di Wicked (Pressure Drop rx)One Eye
 M.I.A. Fire FireXL
 2 Cultural ClashAnd Dance ft. General DegreeWall of Sound
 Beenie ManKing of the Dancehall Virgin
 Stereotyp & Al HacaBlaze & Cook Klein
 Wahoo ft. Capital AMake ?em shake itSonar Kollektiv
 Kango's Stein Massiv Mor I HonaTrailerpark
 United Peace Voices Michel Rimpoche (D.A.T.rx)Irma on Canvas
 Ben Mono ft. Sirius MoPost Protection (Ben Mono rx)Compost
 Joseph MalikDiablo (Fauna Flash rx)Compost
 Dub Pistols ft. Terry HallProblem is (rx)Distinctive
 Dub Pistols ft. Horace AndyWorld gone crazy (Dogtown Clash rx)Distinctive
 unknownIn & outta Space white
 unknownSuperstylin? (Breaks rx)white
 unknownThe light (rx) white
 Tayo meets Acid RockerUptown Bloodline Dub Skint
 Lee Coombs & Christian JDubheadwhite
 Morillo ft. AudiobullysBreak down the doors Subliminal
 Megablast ft. DJ CollageEl Ninjo Stereo de Luxe
 Tim WrightThe RideNovamute
 Backdraft ft. CantankerousSuperstarPassenger
 Missy ElliottWork that Funk (bootleg) white
   
 
 
Spielzimmer (00-01)
 
Melissa Auf der Maur
Am ersten Tag des Two days a Week 2004 hängt sie noch mit ihren Freunden von der Bloodhound Gang herum und ist die lockerste und freundlichste Popstar des ganzen roosters, am zweiten Tag eröffnet ein Konzert mit dem Lied 'Auf der Mauer, Auf der Mauer sitzt a kleine Wanze' und ex 'Hole' und 'Smashing Pumpkins' Bassistin Melissa Auf der Maur sorgt mit ihrer Band für ein stimmiges und glamouröses Nachmittagskonzert, das einiges zur glitzernden Stimmung diese besten aller diesjährigen Festivaltage beitrug.
 
 
 
Melissa Auf der Maur
 
 
Sleepless (01-06)
  with Joe-Joe Bailey
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick