fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  10.10.2004 | 18:21 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 11. Oktober
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarhy

Prime Cuts: Headland - 'Touchy Feely'
Das englische Duo Headland gehört zweifellos noch nicht zu den ganz großen Namen der Popwelt - immerhin haben sie es aber schon geschafft, bei einem ihrer letzten Konzerte den Londoner Cargo-Club auszuverkaufen. Auch an uns sind Headland mit ihrem Debütalbum "Touchy Feely" nicht spurlos vorbeigegangen - ganz im Gegenteil, sie haben uns so beeindruckt, dass wir sie auf das Album-der-Woche-Stockerl gestellt haben! Headland sind Tom Ball und Tom Wegg-Prosser, zwei twentysomethings ohne dokumentierte musikalische Vergangenheit. Sie haben ihre Jugend in muffigen Probekellern und verrauchten Danceclubs verbracht und sich während eines ausgedehnten Urlaubs in Australien dazu entschlossen, ihr eigenes Projekt auf die Beine zu stellen.
Mit ihrer bunten Mischung aus glitzerndem Pop, 60er-Jahre-Psychedelic, Elektronik und einer Prise Folk schließen Headland die musikalische Lücke zwischen der Beta Band, den Sneaker Pimps und Air. (Roman Schilhart)

Close Up: Harold und Kumar
Eine US-Comedy von Danny Leiner mit Minderheiten Jokes: Das WG-Duo Harold, ein koreanischer Börenanalyst und Kumar, ein angehender Medizinstudent, machen sich auf nach downtown New York um Burger zu besorgen. Ein "Road-Movie" mit peinlichen Zwischenfällen. (Anna-Katharina Laggner)

Webtip | Termine
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley

 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Live zu Gast: Dela Dap

Lesestoff: Alex Garland - 'Das Koma'
Es ist ein grausames Erwachen. Nach einer Schlägerei mit vier Fremden auf der Heimfahrt in der U-Bahn findet sich Carl lädiert im Krankenhaus wieder. Mehrere Tage hat er im Koma gelegen, und als er heimkommt, quellen sein Briefkasten und sein Anrufbeantworter vor Nachrichten über. Wie lange war er eigentlich tatsächlich fort? Oder liegt er etwa noch im Koma und die alptraumhafte Welt, durch die er wankt, ist die des Schlafs? Fast scheint es so, denn es passieren merkwürdige Dinge in Carls neuem Leben. Fast wäre es besser, noch im Koma zu liegen. Denn sonst würden die Halluzinationen, die Carl plagen, auf einen Hirnschaden und psychische Defekte deuten. Dann findet Carl plötzlich seine Aktentasche wieder, die er beim Überfall in der U-Bahn verloren hatte. Gibt das Fundstück aus einer früheren Zeit endlich Aufschluss über seine Identität? Chris Cummins hat den neuen Roman von Bestsellerautor Alex Garland ("Der Strand") gelesen.

IT News

 Dela Dap
 
 
Update (17-19)
  mit Heinz Reich

Close Up: Coronado
Ein deutsch/amerikanische Koproduktion im Action-Adventure-Format. Claire will ihren Freund in der Schweiz treffen, sie findet aber nur Unterlagen vor, die sie in das zentralamerikanische Coronado führen. (Marianne Lang)

Termine | Prime Cuts: Headland - 'Touchy Feely' | Popnews
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Robert Zikmund

Live zu Gast: Amp Fiddler

Shoot'em up-Turnier
Das von vielen längst vergessen geglaubte Genre der "Shoot'em up's" (Space Invaders, Galaga. etc.) ist in Wahrheit eine blühende Games-Subkultur. Vor allem in Japan sind die sogenannten Shooter (nicht zu verwechseln mit Ego-Shooter) sehr beliebt und werden bis heute produziert. Letzten Samstag hat in Neulengbach bei Niederösterreich ein Shooterturnier stattgefunden, bei dem ältere und neuere Spiele mit klingenden Namen wie "Viper Phase One" oder "Batsugun" gemeinsam gespielt wurden. (Robert Glashüttner)

Dr. Ankowitschs Kleines Konversations-Lexikon
Wie heißen die Schlümpfe in den bekanntesten Sprachen der Welt? Nach welchem System benennt Ikea seine Produkte? Welche Wörter reimen sich auf -ürzerin, -ippelst und -omben? All diese Fragen beantwortet "Dr. Ankowitschs Kleines Konversations-Lexikon". Damit man bei gepflegten Gesprächsrunden auch immer mitreden kann, bietet das kleine Büchlein auch allerhand Wissenswertes zur Wiederbelebung von Kleinkindern, das Morsecode-Alphabet und anderes Sinnvolles und -loses. Christian Kisler hat mit dem Autor Christian Ankowitsch gesprochen und das Konversations-Lexikon auf seine Alltagstauglichkeit überprüft.
 
 
 
  Gisli
Singer / Songwriter gibt es ja unzählige. Einer von ihnen ist 26 Jahre alt, eigentlich in Island geboren und aufgewachsen, bis es ihn nach Norwegen verschlagen hat. Sein Name ist 'Gisli', das ins Englische übersetzt "hostage" also "Geisel" bedeutet. Einen enormem Hang zur Ironie und zu aberwitzigen Texten hat Gisli auch auf seinem Debüt-Album 'How about that' allemal. Zeilen wie "I'm an action film without the heroes/ a million without the zeroes.the Devil without Hell/ Bob Dylan with nothing to tell" werden da über Hip Hop Beats, Rockriffs und akustische Gitarrenparts derart charmant intoniert, dass man sofort an den Parade-Loser Beck denken muss. Andreas Gstettner hatte das Vergnügen mit Gisli über sein neues Album zu plaudern und manches Gelächter mit ihm zu teilen.

Prime Cuts: Headland - 'Touchy Feely' | FM 3000
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  mit Robert Rotifer

1000 Jahre Live Aid, und im Mittelpunkt dieser Ausgabe aus der Londoner Außenstelle steht prompt eine Benefiz-CD. Doch haltet eure Pferde, nein, diese ist schockierenderweise kein Haufen halbherziger Ausschussware, sondern ausnahmsweise einmal richtig gut gelungen, mit Beiträgen von Leuten wie den Flaming Lips, Merucry Rev oder Tom Waits (und Beck und Bright Eyes und Vic Chesnutt und den Eels etc., die aber heute abend aus zeittechnischen Gründen nicht vorkommen werden). Sie heißt "Discovered Covered" und ist dem autistischen Songwriter Daniel Johnston gewidmet, der am Cover passend zum Untertitel "The Late Great Daniel Johnston" vor dem eigenen Grabstein steht. Geschmacklos, gell.

 Heartbeat Playlist (11-10-2004) 
 
artist title label
 The DelgadosEverybody Come DownChemikal Underground
 Ben KwellerTylenolRCA
 Sons and DaughtersJohnny Cash (Single Version)Domino
 RazorlightUp All NightVertigo
 Lloyd Cole & The CommotionsLost WeekendUniversal
 The ThrillsSaturday NightVirgin
 M CraftEmily Snow679 Recordings
 The Mamas & The PapasGlad To Be UnhappyMCA
 The DearsWe Can Have ItBella Union
 Marianne FaithfullIn The FactoryNaive
 BrakesCheneyRough Trade
 Dan Bern & The IJBCTyrannyCooking Vinyl
 Frode FivelHigh Heels Soft GroundHoney Milk
 Ed HarcourtLet love Not Weigh Me DownHeavenly/EMI
 Micah P. HinsonPatienceSketchbook
 Tom WaitsHow's It Gonna End?Anti-
 Tom WaitsKing KongGammon
 Daniel JohnstonDream ScreamGammon
 Sparklehorse with the Flaming LipsGoGammon
 Mercury RevBlue CloudsGammon
 David & The CitizensChristmas Evejust50.at
 Song For ChildrenBrian WilsonNonesuch
 Child Is Father Of The ManBrian WilsonNonesuch
 Teenage FanclubAssociationGeographic
 WaxwingsOf LateRainbow Quartz
 Little BarrieThinking on the MindGenuine
 Elvis CostelloShe's Pulling Out The PinLost Highway
 Mark GearyAmericaIndependent
 Wreckless EricHousewivesSouthern Domestic
   
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce und David Pfister
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick