fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  21.10.2004 | 18:32 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 22. Oktober
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman

Viennale: "Guerilla: The Taking of Patty Hearst"
zeigt mit unglaublich tollem Archivmaterial den Verlauf der Entführung von Medientycoon-Tochter Patty Hearst. Anfang der 70er wird Patty Hearst in den USA von der Terroristengruppe "Symbionese Liberation Army" (SLA) gekidnappt. Patty Hearst mutiert vom Opfer zur Aktivistinnen und zum Terrormitglied. Passierte das freiwillig oder hat sie am Stockholm-Syndrom gelitten?
- Wir haben bei der Viennale-Premiere des Films nachgefragt, wie er angekommen ist.
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Termine | Webtip | Movie Update inklusive Viennale-Tipps | Prime Cuts: Le Tigre - "This Island" (Eva Umbauer)
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock

 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Big Brother Awards: The Nominees
Noch 7 Tage bis zu Teeren und Federn im Flex! Gerlinde Lang spricht mit Jurymitglied Andy Müller Maguhn vom Chaos Computer Club.

IT News (Robert Glashüttner):
* Der deutsche Bundestag hat sich in allen Fraktionen gegen Softwarepatente ausgesprochen. * Heute startet in Wien die Funtec, eine fünftägige Messe für Unterhaltungselektronik.
* TV-B Gone ist ein kleiner Schlüsselanhänger, der sämtliche TV-Geräte ausschalten kann!

Digital Underground: Pro Evolution Soccer 4 (PS2) (Stefan Trischler)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Termine | Movie Update inklusive Viennale-Tipps | Popnews | Prime Cuts: Le Tigre - "This Island" (Eva Umbauer)
 
 
 
Viennale Spezial (19-20.15)
  mit Martin Pieper und Petra Erdmann

Wie sich dem Pop filmisch nähern? Erlebt das Genre rockumentary einen neuen Höhenflug im Zeitalter der digitalen Videotechnik? Wie unterscheiden sich kommerzielle Werbeträger wie Videoclips von dokumentarischen Spurensuchen?

Zu Gast im Studio, Regisseur Joe Berlinger, dessen Rockumentary "Metallica: Some Kind of Monster" die Heavy Metall Band "Metallica" über Jahre begleitet hat: Schreibblockaden, Alkoholentzug und ein für die Gruppe eigens engagierter Psychotherapeut ? die reichsten Schwermetaller der Welt, die über 90 Millionen Platten verkaufen konnten, waren in der Krise.
Petra Erdmann im Gespräch mit Joe Berlinger.

Auch Ondi Timoner, die auf der Viennale ihren Film "DIG!" präsentiert, haben wir eingeladen. Sie hat über mehrere Jahre den Aufstieg der 60ies-Retro-Band "Dandy Warhols" verfolgt und parallel dazu den Absturz der befreundeten Genre-Hoffnungsträger "Brian Jonestown Massacre" montiert. The rise and the fall im Musikbusiness. Ondi Timoner, auch Musikclip-Macherin spricht mit Petra Erdmann über Arbeit und Exzess im Musikbusiness.

Das Genre Rockumentary - ist jeder Popstar heiß drauf, sein Leben auf Film oder Video bannen zu lassen? Einer sicher nicht. Ex-Electro-Rocker Gonzales, der mit neuem Album ruhige Klavier-Etuden und -Attituden an den Tag legt. Gonzales, der das Viennale-Eröffnungskonzert bestritt, outet sich im Interview mit Boris Jordan als großer Verweigerer und Skeptiker der Fusion von Musik und Film.
Sowohl die Viennale-Dokumentation "Fallen Angel: Gram Parsons" als auch "Festival Express" zeichnen ein Bild über die Musikbewegungen und Aufbrüche in den 70er Jahre. Hippies, Country-Rock, Drogen und andere Umwälzungen. Petra Erdmann über die musikalischen Zeugnisse jenes Jahrzehntes im Filmformat.
 
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Stermann und Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06)
  mit Tina 303, DJ Abraxas und Sebastian Schlachter

21h30
Wir stürzen uns in die Hitze der Nacht.
In die Welt der elektronischen Klänge.
Dorthin wo der Beat regiert, wo futuristische Klänge das Zentrum jeder Nervenzelle aus dem Gleichgewicht bringen.


21h50
La boum Terminkalender
die besten Tanzkurse, Nähkränzchen und Pyjamaparties

Unsere Gäste:

T. Raumschmiere ist wieder mal im Lande, und zwar bei Icke Micke in der Fluc Mensa, der Hot Spot in Wien.
Der Techno-Trucker am runden Tisch.

Ilsa Gold (Mego rec) "regretten" wieder mal "rien".

Swayzak - "Loops from the Bergerie" heißt ihr neues Album erschienen auf K7 - im Gespräch mit DJ Romeo.
 
 
 
  23h00
Am 16. September waren zwei unserer Lieblingselektriker + Sänger im Wiener Flex - die Dirty Dancer Swayzak. Zwei "really sexy guys", wie sie im Interview selbst behaupten. Fest steht: Sie sind zwei really nice guys, denn sie haben uns nicht nur erlaubt, ihr Live-Set im Flex mitzuschneiden, sondern sie haben es auch in ihrem Studio in England selbst nachbearbeitet. Das ist uns ehrlich gesagt noch nie passiert, dass die Artistst sich die Mühe machen ein einstündiges Set fürs Radio noch mal akustisch aufzufetten und mit handgeschriebenen Linernotes und Setlist versehen tatsächlich zurückschicken.

00h30
C-Rock (STIR15) in the mix
Morgen zu Gast bei Sunshine in der Wiener Passage
Infos zu C-Rock: [de-bug]
 
 
 
  01h40
Smokin' Jo in the Mix
Déjà Vu lässts diesmal in der Wiener Stadthalle krachen. Dass man solch große Veranstaltungshallen noch füllen kann, ist uns ein Rätsel. Die Herren von Déjà Vu haben hierfür aber die richtige Formel gefunden. Große Namen aus vergangenen House/Trance - Zeiten, wie Danny Ramplin (London - UK)
DJ, Remixer+Producer - wöchentliche Show auf Kiss FM + Radio1 - erstmals in Wien.
Tom Stephan aka Superchombo (London - UK)
wurde mit seinem "superchumbo" Remix von Missy Elliots "Get Your Freak on" und von Kylie Minogue's "can't get you out of my head" in kurzer Zeit weltberühmt und zu einem der gefragtesten Djs.
Oder eben, als Vorgeschmack für den morgigen Housewahnsinn: Smokin' Jo

02h50
Memory Foundation (Central/Berlin))
Sind Michael Peter, Martin Retschitzegger
Das nach Berlin ausgewanderten Wiener Techno Duo Hi-Lo meldet sich wieder.
Ihre erstes Release erschien 1995 auf Robert Hoods Label M-Plant. Später folgten Hits auf den eigenen Plattformen Grow! (zusammen mit Jeremiah) und Central. Sie gehören zu den treibendsten und interessantesten Act weltweit und sind somit eines unserer wenigen Aushängeschilder Österreichs für moderne Tanzmusik
Zu Hören gibts 1std19min. Livemitschnitt vom 14. August 04 in der Fluc mensa (Wien)

04h10
Jason Kingsize (Soundlab/Wien) in the mix

05h20
to be announced
 
 Swayzak (K7) Live @ Flex 160904 
 
artist title
 My House
 Jeune Loop
 E-Star
 Another Way
 Bergerie
 In the car crash
 8080
 Make up your mind
 Keep it coming
   
 C-Rock (Stir15/Frankfurt) 
 
artist title label
 Ursula Rucker...Ovum
 Passion Dance OrchestraDreamland (Strings edit))Needs
 Anders TrentemollerTrentemoller epNaked
 Dj InoMy Way (Charles Webster rmx)House Cafe Music
 Justin MartinSad Piano (Charles Webster rmx)Buzzin Fly
 Fred Everything feat Karl the VoiceFor your pleasure20:20 vision
 BlazeHow deep is your love (C-Rock's Motorcity soul mix)CD-R
 Next EvidenceSohaBasic
 Mr. V feat Miss Patty & Alix AlvarezDeep (House muic)Ricanstruction
 Christian Linder & SMGFlamesPhono elements
 Jerome Sydenham &Dennis FerrerTimbuktuIbadan
 CabatazCabataz...
 Smooth societyfrankman mixAuris
 Gino Socciorememberatlantic 1982
 Gamat 3000GentlelessMoon Harbour
   
 Jason King Size (Soundlab/Wien)) Midnigfht express 
 
artist title label
 Sieg über die SonneYou'll never come backMulticlour rec
 Index IDNachtexpressElektrolux
 SubtonalInsideElektrolux
 Dj RideSearchin (nstr)Soundlab Entertainment
 KabukiLe mansgroove attack
 Sniper rootsBlackened skiesMikrolux
 Shanti rootsPeacevienna scientists
 Megablastnightjoggerstereo deluxe
 the merocinto the light (dadism mix)Wall of sound
 the bikini machinehokkaido's themeforte rec
 phil kieransyntaxsoma
 timo maasto get down (dub mixwhite label
 sebo krollercoasteraspekt schallplatten
 staticwhat it isgroovew attack
   
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick