fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  16.12.2004 | 18:44 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 17. Dezember
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman

Online-Auktion für das FM4 Licht ins Dunkel Projekt. Heute unter dem Hammer: Ein Koffer von Franz Ferdinand's Nick McCarthy. [Zur Versteigerung]
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Termine | Webtip | Movie Update | Prime Cuts: Handsome Boy Modelling School - 'White People' | Geschenke für Feinde
 
 
 
Reality Check (12-14)
  with Steve Crilley

Congo
100,000 people are estimated to be dying daily in the conflict ruined Democratic Republic of Congo. That statistic will almost certainly get even worse now that major hostilities have broken out again. The most bloody war since World War 2 broke out again on Sunday, and we hardly noticed it. The Guardian newspaper's George Mombiot says stopping it SHOULD be the world's major priority.He tells us more.
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerlinde Lang

Das FM4sche 3x3 zur Austropop-Show
Heute Abend läuft die letzte Ausgabe der Austropop-Show auf ORF1. Doch was für den Großteil der Österreicher als erinnerungswürdig gilt, muss nicht gleich jedem die Tränen der Rührung in die Augen treiben. Wir haben drei Menschen eingeladen, die aktiv im jeweiligen Musikjahrzehnt dabei waren und mit uns darüber plaudern werden: Willi Resetarits (Ostbahn Kurti) über die 70er, das DJ-Duo Schachinger/Knecht über die 80er und Johnny Dibon (SRA) über die 90er.

IT News (Robert Glashüttner)

Online-Auktion für das FM4 Licht ins Dunkel Projekt. Heute unter dem Hammer: Ein Koffer von Franz Ferdinand's Nick McCarthy. [Zur Versteigerung]
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Termine | Movie Update | Luna News | Prime Cuts: Handsome Boy Modelling School - 'White People'
 
 
 
Jugendzimmer (19-20.15)
  mit Elisabeth Scharang
 
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Stermann und Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06)
  mit Natalie Brunner, Heinz Reich und Slack Hippy

21.30
Es ist Freitag Abend, La Boum de Luxe übernimmt wieder den Äther mit Musiken zur Alltagsfrustkompensation .

21.50
Partygrrrrrls guide to fun
Und damit ihr auch wisst, wo es am besten und von der normalen Welt ungestört zum kompensieren geht, haben wir für euch die unbesinnlichsten Partysaussen zusammengesucht.
 
 
 
  22.20
Marflow präsentiert Daniel Wang
Unser verwirrter Lieblingskärntner mausert sich zum großen Disco-King, die Ladies blicken verzückt von ihren Cocktails hoch, wenn sie seine silbernen Discostiefel im Club glitzern sehen. Nachdem er uns schon Alexander Robotnik angeschleppt hat, importiert er Mittwoch (22.12.) den großen Daniel Wang (wunderschöne Produktionen auf Environ, ghostly international und balihu. Obendrein hat er für sein "electro-Nix gang bang" eine lustige neue Location geortet, die er uns schmackhaft machen wird: Die Pizzeria Alessandro in der Westbahnstr.14. Von Daniel Wang schwärmen Auskenner weltweit: "Hört man dem vor Charme und Humor übersprudelnden Balihu-Mastermind und Thereminbezwinger mit Wohnsitz New York auch nur einige Minuten zu, wird man das Gefühl nicht los, daß doch alles so herrlich einfach und schön sein könnte. Vor allem schön. Wang benutzt diese Vokabel mit einer Häufigkeit, die charakteristisch für sein ganzes Wesen ist. Ihm geht es um das so genannte Schöne. Ganz gleich, ob in der Musik, Film oder Literatur." Mehr Lob und Info hier.
 
 
 
  23.00
Cio d'Or (Treibstoff, Female Pressure)
aus München ist heute zu Gast im Icke Micke in der Fluc Mensa, Wien Praterstern.
Bevor sie dort die Hütte mit ihren Beats (und vielleicht auch schon Auszügen aus dem gerade in Arbeit befindlichen Album) auseinander nimmt, ist die - wenn man im Netz gefundenen Interviews glauben kann - sehr konsequente Dame ("Ich spiele niemals eine Platte, an der ich nicht irgendeine Aussage, Tiefe, Eigenheit oder Neuentwicklung feststellen kann.") zu Gast im Studio.

23.15
Cio d'Or in the mix

00.00
Wir verschenken Gästelistenplätze, einfach so, sagen wir immer. Einzige Vorraussetzung: Wissen zu welcher Party ihr gehen wollt und ein bisschen Telefonterror mit Heinz Reich über euch ergehen lassen und schon steht ihr auch auf den Listen zum Glück.
 
 
 
  00.45
Simonlebon (Project East) in the mix
Die 80er Jahre, eine schöne Kindheit. Ich erinnere mich an nicht viel mehr als an Castle Greyskull und Miami Vice. Simonlebon, ein Mann dessen Name schon eine Referenz an diese Zeit ist, hilft beim Lücken ausbessern: "Slave To The Rhythm" ist eine Partyreihe, die an die "anything goes"-Attitüde der frühen 80er Jahre anknüpfen will. Morgen (Sa. 18.12.) wieder im Spark (Währinger Gürtel): Soul, Hip Hop, Breaks, Electro werden im selben Atemzug genannt wie Funk, Disco, House und Filmmusik bekannter Filme wie z.B. John Carpenter's "The End" oder Charlie Ahearn's "Wildstyle".

01.45
Wir öffnen unser Mitschnitte-Schatzkästchen - und zu jeder Liveaufnahme gibt es einen aktuellen Anlass: Seb Fontaine rec. live @ Teezeit Party im Shangri-La als Vorschau auf die "Subliminal Session" mit Richard F aus NY, an einem Ort, der noch nicht auf meiner Clublandkarte verzeichnet ist: das Shangri-La, und das wird sich ändern.
 
 
 
  03.35
Marco Passarani rec. live @ Trust-Party/Roxy, 29.6.2004, als Vorschau auf morgen, denn unsere cheapen Freunde feiern immer noch:
Samstag, 18.12.: Cheap presents 78 Plus, Twinnie, G.D. Luxxe
Hereinspaziert zur Präsentation des Plattenladens des Teufels: Der Cheap Shop präsentiert dreimal höllisch gute Elektronik-Tunes zwischen Punk, Nostalgie und jeder Menge Wave.
78 Plus ist das neueste Signing auf Para Rec., Twinnie kennt jeder Vodkatrinker, G.D. Luxxe (Angelika Köhlermann) sowieso und Star des Abends ist Marco Passarani (final frontier, IT).

04.40
Es tut sich was im Herzen von Dark City, ein neuer Musikclub an der linken Wienzeile. Jin's Club heisst die Location, Schauspiel die Veranstaltung. Independent Büro diejenigen die einladen. Stefan Schwertner (raum...musik/lofi) wird einen Mix als Vorschau auf die samstäglichen Geschehnisse zum Besten geben.
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick