fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  19.12.2004 | 18:17 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 20. Dezember
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin und Nina Hofer

Licht ins Dunkel On Air-Auktion
Es startet heute die große FM4 Licht ins Dunkel On Air-Auktion. Auktionator Tim Gfrerer nimmt als ersten John "Jazz is a four letter word" Megill unter seinen Hammer.
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Prime Cuts: Diverse Compilations
FM4 nützt die hektische letzte Weihnachtseinkaufswoche um die schon traditionell gewordene "Compilation Series" in das dritte Jahr gehen zu lassen. Wie unterm Jahr das FM4 Album der Woche oft reserviert ist für Newcomer oder spezielle, in die Zukunft weisende Acts sowie im Mainstream untergegangenen Künstlern Gehör verschafft, ist die letzte Prime Cuts-Woche auch für Compilations, Label-Werkschauen oder liebevoll zusammengestellte CDs mit speziellem Sound gedacht. Heute: "Music is the Best", erschienen auf Couch Records.


Close Up: Around The World In 80 Days
Wie der Name des Films schon vermuten lässt, basiert diese Abenteuerkomödie mit Jackie Chan auf einer Erzählung von Jules Verne. Chan spielt einen chinesischen Dieb, der in London eine wertvolle Buddha-Statue gestohlen hat und sich nun aus dem Staub machen muss. Da kommt ihm der wagemutige Erfinder Phileas Fogg gerade recht, der gewettet hat, die Welt in 80 Tagen zu umrunden. Zusammen gehen sie das ehrgeizige Abenteuer an und treffen auf ihrer Reise zahlreiche berühmte Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Geschenke für Feinde
 
 
 
Reality Check (12-14)
  with 'Steve Crilley

A school to train the dictators of tomorrow?
From Afghanistan to Iraq, from Germany to Austria allegations of torture and general abuse have forced military minds to rethink their basic training. But there is a military school that produces torturers, murderers and dictators and which is funded with US government money. That is the accusation levelled at the School of the Americas

In 1946 the School of the Americas was founded in Panama but later relocated to Fort Benning, Georgia. Nearly 60 years on its has trained 60,000 ...mostly Latin American... soldiers and police in counter-insurgency and combat. Needless to say its very existence is controversial.
Anthropologist Lesley Gill, author of The School of the Americas tells us more.
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Lesestoff: Eric-Emmanuel Schmitt: Das Kind von Noah
Das Nachdenken über die Weltreligionen steht im Mittelpunkt dieser Besprechung. Das Kind von Noah ist die Fortsetzung von Schmitts erzählerischer "Tetralogie der wichtigsten Weltreligionen", zu der auch die Bestseller "Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran" und "Oskar und die Dame in Rosa" gehören. (Andreas Gstettner)

Licht ins Dunkel On Air-Auktion
Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger haben an einen ausgedehnten Ausflug gedacht. Nicht in den Sumpf. Aber in den Schilfgürtel des Neusiedlersees. "Back to the Roots" hat Fritz gemurmelt und möchte dir auf Sumpfisten-Weise seine burgenländische Heimat näher bringen, mit Vogelbeobachtungen, historisch Tiefschürfendem und einem Heurigenbesuch. Viel mehr haben die Herren noch nicht verraten.

FM4 Draußen: Claus Pirschner war am Wochenende im Klagenfurt, beim Big Air Bewerb und hat verrückten Snowboardern beim durch die Lüfte springen zugeschaut und mit Siegern und Platzierten geplaudert.
 
 
 
Update (17-19)
  mit Kristian Davidek

Close Up: Alexander
"Natural Born Killers"- und "U-Turn"-Regisseur Oliver Stone wagt sich nun an das Historienepos "Alexander" heran - mit Colin Farrell und Angelina Jolie in den Hauptrollen. Cirka 300 Jahre vor Christus zog der junge mazedonische König Alexander aus, um zusammen mit der griechischen Armee das gefürchtete Persische Reich einzunehmen. (Christian Fuchs)

Termine | Luna News | Prime Cuts: Diverse Compilations: "Music is the Best", erschienen auf Couch Records
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Mirjam Unger

Prime Cuts: Diverse Compilations: "Music is the Best", erschienen auf Couch Records

Film: Comme une image / Schau mich an!
Eine französische Gesellschaftssatire von Agnes Jaoui: Lolita leidet, etwa unter der etwas fülligen Figur, die so gar nicht zu ihrem verführerischen Namen passen will. Unter ihrem Vater, der so selbstgefällig durchs Leben schreitet, dass er seine Tochter kaum wahrnimmt. Unter dessen junger Frau, die kaum älter ist als sie und darunter, dass alle ihre Bekannten sie nur deshalb zu mögen scheinen, weil ihr Vater ein einflussreicher Verleger und Buchautor ist. Aber natürlich ist nicht immer alles so wie es scheint...


Warum das neue Video von Rammstein einem älteren von Naked Lunch so verdammt ähnlich sieht. (Albert Farkas)

Pink Panther DVD Box
Peter Sellers, britischer Komiker mit Gottesstatus, zum Wiedersehen. Eine Fanempfehlung von Natalie Brunner.
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  mit Robert Rotifer

Folgend den archaischen Gesetzen von Yin und Yang, Beatles und Stones, Eros und Thanatos, Ahörnchen und Behörnchen, gibt es seit Menschengedenken auch zwei Arten von FM4 Heartbeat, die einander wöchentlich ablösen. Infolgedessen ist es auch das heilige Privileg dieser Sendung, zur Saison der Jahresrückblicke gleich zwei davon beitragen zu können. Zunächst wird Robert Rotifer aus der Londoner Außenstelle diese Woche seine Sicht der Dinge bringen, die da wäre: Was immer für eine Playlist sich hier aus dem emotionalen Schub des Moments heraus ergeben haben mag, ihre Reihenfolge hat nur mit musikalisch/thematischen Kriterien, nicht mit Bessersein zu tun. Und wenn sie, die Playlist, einmal fertig ist, fällt einem gleich als Erstes auf, was ihr alles fehlt. Das geht ihrem Ausknobler genauso, wie immer er's dreht. Deshalb verneigt er sich einfach vor 29 guten Platten dieses vergangenen Jahres (siehe untenstehende Liste) und hofft mit euch, dass Eva Umbauer nächste Woche souverän für Gerechtigkeit sorgen wird.
 
 
artist title label
 Sons And DaughtersJohnny CashDomino
 The ConcretesYou Can't Hurry LoveEMI
 Keren AnnSailor & WidowCapitol France
 Nick Cave & The Bad SeedsBreathlessMute
 M. CraftEmily Snow679 Recordings
 Sufjan StevensAll Good Naysayers, Speak Up! Or Forever Hold Your Peace!Rough Trade
 Elliott SmithA Fond FarewellDomino
 Ron SexsmithFor The DriverEMI Parlophone
 FeistSecret HeartUniversal
 Badly Drawn BoyYear of the RatTwisted Nerve/XL
 The DearsWe Can Have ItBella Union
 Ed HarcourtLonelinessHeavenly/EMI
 Johnny BoyYou Are The Generation That Bought More Shoes And You Get What You DeserveMercury
 The Hidden CamerasMississauga GoddamnRough Trade
 Micah P. HinsonPatienceSketchbook
 Franz FerdinandThis FffireDomino
 Fiery FurnacesStraight StreetRough Trade
 Guided By VoicesSons of ApolloMatador
 Selfish CuntBritain Is ShitUHU/Horseglue
 Wreckless EricThe Sell-By DateSouthern Domestic
 They Might Be GiantsMuseum of IdiotsCooking Vinyl
 American Music ClubPatriot's HeartCooking Vinyl
 Devendra BanhartBe KindXL
 Ian BroudieSong For No-OneDeltasonic
 The SeesawSomewhere SomewhenFree Fall/Wohnzimmer
 Graham CoxonRibbons & LeavesTranscopic/EMI
 Joanna NewsomThe Book of Right-OnDrag City
 The Mountain GoatsCotton4AD
 The Divine ComedyOur Mutual FriendEMI Parlophone
 Jens LekmanA Higher PowerService/just540.at
   
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce und David Pfister
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick