fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  13.1.2005 | 19:09 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 14. Jänner
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman and Nina Hofer

Be the envy of all your friends by playing our quiz to win a pair of tickets to St. Pölten. Impress your family by play another game and winning yourself a pair of FM4 Langeunterhosen before anyone else in the whole wide world. Yes!

Look out for our big FM4 ist 10 online quiz

Powerader Casting:
Powerade sucht TrendsportlerInnen als Promoterteam. Sie werden bei Schi- und Snowboard Openings, beim Surfweltcup in Podersdorf oder beim Etnies Bowl Masters sportliche Performances darbieten und Entertainer in einer eigenen Lounge sein.
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Termine | Movie Update | Prime Cuts: Adam Green - 'Gemstones'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  with Hal Rock
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

After Tsunami
"Wie kann man sich an einen Strand in Phuket legen, wo vor wenigen Tagen Tausende Menschen ums Leben kamen ?"
Derartige Kommentare poltern derzeit durch die Medienlandschaft. Andererseits: Thailand ist vom Tourismus abhängig, das Ausbleiben der Urlauber wäre für das Land ein Albtraum. Robert Zikmund erörtert mit einem großen Reiseveranstalter und einem Thailand-Touristen das für und wider...

IT-News:
Filmtrailer: The hitchhiker's guide to the galaxy (mit Mos Def)
Und: War of the worlds (mit Tom Cruise)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Termine | Movie Update | Prime Cuts: Adam Green - 'Gemstones'
 
 
 
FM4 Hausbesuch (19-20.15)
  bei Dirk von Lowtzow
Nach einem abgebrochenen Kunstgeschichtestudium in Freiburg landet Anfang der 90er der Hobbymusiker Dirk von Lowtzow in Hamburg, mit dem Ziel, Jura zu studieren. Stattdessen lernt er Jan Müller und Arne Zank kennen und gründet mit ihnen Tocotronic, deren Sänger er wird. Die Musik ist räudig, die Texte wütend-präzise Alltagsbetrachtungen in slogantauglicher Form, und optisch machen die drei auch was her: Cordhosen, Trainingsjacken, enge Werbe T-Shirts und die typische Scheitelfrisur setzen den Indie Look Standard der 90'er. Die interessierte Jugend im deutschsprachigen Raum hat eine neue Lieblingsband, die Medien mit dem Begriff "Hamburger Schule" eine neue Schublade, in der Bands wie die Sterne oder Blumfeld Platz haben. Am 17. Jänner erscheint das 7. Album der Band "Wahre Vernunft darf niemals siegen", das so gar nichts mehr mit den Anfängen zu tun hat. Am 22. Jänner spielen Tocotronic live beim FM4 ist 10 Geburtstagsfest in der Wiener Arena.
Wann er sich das letzte Mal in eine Trainingsjacke gezwängt hat, warum die aktuellen deutschen Charts-Gitarrenbands allesamt in der Hamburger Schule durchgefallen wären und wie knapp Tocotronic an einem Bravo-Starschnitt vorbeigeschrammt sind, erzählt Dirk von Lowtzow im FM4 Hausbesuch.
 
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Stermann und Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06)
  mit Tina 303, Abraxas und Heinz Reich

Die Nacht der Newcomer - eine Frischzellenkur de luxe!

Heute hört ihr die besten Mixes, die wir im Rahmen unseres permanenten Nachwuchs-Castings bekommen haben. Immer noch gilt ja: Wenn du seit Jahren zuhause Mixes zusammenschraubst und findest, nicht nur deine Mama sollte sie hören, dann schick uns ein Demo (idealerweise im Audio-CD-Format) + amüsant-informatives Brieflein über dich und deine Lebensumstände an:

Radio FM4
c/o La boum de luxe
A-1136 Wien


Für schnelle Fragen, Anregungen, Veranstaltungstipps, Kommunikation mit uns gibt's auch diese Adresse:
laboum@orf.at
 
 
 
  And that's the way we flow:

21.50
Clubguide - Weggehtipps selektiert von Unterhaltungsprofis

22.20
Tina 303 hat uns ein Mitbringsel versprochen - wir sind gespannt ...

22.40
Held des Tages: M.T.Mute
Hat uns vor einiger Zeit einen Techno-Mix geschickt, auf den Selektor Sebastian Schlachter draufgeschrieben hat: "hart und a bissi prollig, so afterhourmäßig". Also wie wir! Mario Huber aka M.T.Mute kommt heute extra von Schwarzach St. Veit nach Wien, um hier live bei uns im Studio seine Technobretter zu verlegen. Hier sein Profil:

DJ since: 05/2000
Styles: Deep-, French-, Filter- und Tech House, Techno
Resident: Propaganda, Acoustis-Pleasure
Locations: Zulu-Club, Republic Sbg., Rockhouse Sbg., Unite Parade Sbg., Perfect Place, Max Headroom Club Kroatia...
Played with: Simon Digby, Valentino Kanzyani, Samuel L. Session, Stanny Franssen, Marco Carola, Marco Remus, Brenda Russell, Bart Skills, Thorsten Kanzler, Conflict, Eric Fisher, Peter Pan, Gregor Huhsovitz ...
Mehr Info und Kontakt hier home.pages.at/acousticspleasure

23.00
M.T.Mute live in the mix

00.00
Wir lassen die Spendierhosen runter und hieven euch auf die besten Gästelisten des Landes.
 
 
 
  00.30
Tim Paris (La Rosiere Rec/Paris)
Morgen (Sa 15.1.) gibt es eine "La Rosiere Labelnight" im Sunshine Club/Passage. La Rosiere ist bei uns u.a. bekannt, weil Roland Hackl und Andreas Kinzl dort als "telemark" ihre Tonträger veröffentlichen.
Tim Paris hat kürzlich auch die neueste Platte von Megablast auf La Rosiere geremixt. In der Pariser Szene spielt er in der Liga der Guten und Kompromisslosen (mit Ivan Smagghe, Alexkid, Chloé etc.)
 
 
 
  01.30
Eine ähnliche musikalische Gesinnung brachte Patrick Kowalski und Andreas Fazekas in den ersten Monaten des Soundparks zusammen (erste Remix-Austauschaktionen unter den anekdotischen Pseudonymen der beiden: mute und torso).

Da die beiden nicht nur Musik produzieren sondern auch auflegen, tat man sich als DJ-Duo zusammen. Die beiden bearbeiten seit 2003 als Residents im Loop das weite Gebiet zwischen Jazz, House und Funk.
 
 
 
  Fazekas wandert im Februar nach UK aus. Einem misslichen Geschick ist es zu verdanken, dass der geplante letzte Termin der beiden im Loop nur von Fazekas solo bestritten werden kann: Morgen (Sa 15.1.) inklusive Live-Jam-Sessionband [Keys, Drums, Bass, Gitarre, Saxophon, Programming] bei freiem Eintritt.

Im heutigen La Boum de Luxe Mix ziehen die beiden alle Register ihres Könnens und bitten zum Tanz im Salon Éclectique/Électrique. 2x60min. frischgepreßten Soundjuice!
 
 Kowalski 
 
artist title label
 Candi Staton Do Your Duty (Pepe Bradock Mix)Honest Jons
 Lady Saw Strip Tease VP
 Trevor Loveys Gotta Lotta Livin' (Dub Mix) Freerange
 Axis Choir I See The Sun Newborn
 Albin Janoska BaheuxKlein
 Elephant Man Jook Gal (Head Gawn Version)Atlantic
 Alex Gopher & Etienne de Crécy Overnet Disques Solid
 Donna Kebab
 Hakan Lidbo Alla Serenità Compost
 Alexander Kowalski You Think You Know? (Funk D´Void Remix) Kanzleramt
 Bad PimpsFriend Terminal M
 Jill Scott Golden (Sir Piers Reprise)Philly
 Aaron Smith Dancin (Jj Flores &Steve Smooth Remix)Moody
 DiegoQuarter Inch Squares Kanzleramt
 Planalto40 Degrees Downsall
 PFN Flow (False Prophet Mix)Chrysalis
 Bad Pimps Soul Power Terminal M
 DiploNewsflash Big Dada
   
 Fazekas 
 
artist title label
 WuzIntimacy & Wuz Poumtchak
 Rosalia de Souza Fica Mal Com Deus [Trüby Trio Treatment] Schema
 Inverse Cinematics Slow Swing Pulver
 Papa Washington TrioTrio de JaneiroPapa
 Pressure DropBack2BackOne Eye
 All Good Funk Alliance The One Pulver
 Mark de Clive-Lowe State of the Mental feat. Bembé Segué Antipodean
 Marcus Nikolai Bushes [Freeform Reform Vocal]Southern Fried
 Marco di Marco & Nathan Haines Take Off [Nicola Conte ³Campi¹s IdeaArision
 Rosalia de Souza Maria Moita [ZeroDb Reconstruction] ­ Schema
 7 Samurai BluesanovaGAMM
 Fazekas120bpm Unreleased
   
 
 
  03.30
Manchmal sind wir zugegebenermaßen recht langsam beim Durchhören der Demostapel. Dave J ist inzwischen gar nicht mehr in Graz, sondern schreibt uns:
Hallo!
Es freut mich sehr, dass ihr meinen Mix spielt. Leider kann ich die Sendung nicht hoeren, da mein Auslandssemester in den USA schon begonnen hat. Ich habe (noch) keinen Internetanschluss, daher kann ich auch den onlinestream nicht hoeren. Aber ich habe bereits in Oesterreich vorgesorgt :) Mein Computer und ein Steckdosentimer ist programmiert, alle(!) La boum de luxe-Sendungen bis zum Sommer mitzuschneiden, sodass ich keine der besten Radiosendung der Welt verpasse.
Mit den besten Gruessen an FM4 aus den USA (Arkansas)!
David


Dave J ist 22, Student an der KF-Uni Graz (Soziologie, BWL) und spielt seit 6 Jahren Vocal-, Deep-, Techhouse und Lounge, hauptsächlich zuhause, aber auch schon in der Screenbar, im Prime Club (GMD) und im Mythos-Club (Galileo).

Der Mix, den er uns geschickt hat ist die House-Frühlingskollektion 2004:
 
 House Beats von Dave J.  
 
artist title label
 Andy Caldwell & Jay J. feat. LatriceGive A Little (Trentemoller Remix)Naked
 Phonique feat. Die ElfenThe Red Dress (Tiefschwarz Remix)Dessous
 Air LiquideSo Much Love (Tiefschwarz Remix)Mulitcolor
 DJ AllIt's AlrightVisitor
 John Dalbäck feat. Jon SilvaWarm Breeze (Beckster Remix)Pesto
 Trouble MenBreathe AgainKif
 Playin' 4 The CityBackshop (Franck Roger Remix)Tropism
 Paul Paredes + Scott PaceRestless FlightSelect
 Mazi + LoriVisceral Response - UndressedMagnified
 LocalfieldsLength Scales - FemtoZero G Sounds
 David DuriezThe BangerUnder The Counter
 Sven BredeCracking Down EPHighgrade
 Freestyle ManBaby Wants To RideC&S
 Roy Davis Jr.About Love (Solid Groove Remix)Classic
 The Chemical BrothersGet Yourself High (Switches Rely On Rub)Virgin
   
 
 
  04.45
Andreas Korpyn aka DJ Cap Saicin da Funk-Tion Live-Mix

Der Mann ist aus Köflach (Steiermark), hat uns schon viele selbstgebastelte Tunes geschickt und für heute Nacht einen Old School Electro Mix. Leider im Moment weder per e-mail noch per Telefon erreichbar, also wenn ihr mit ihm in Kontakt treten wollt, schickt uns ein mail an laboum@orf.at und wir versuchen's dann wieder ...
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Spenden für die Opfer der Flutkatastrophe in Südostasien unter:

nachbarinnot.orf.at
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick