fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  23.1.2005 | 18:33 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 24. Jänner
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin und Esther Csapo
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Prime Cuts: Roots Manuva - "Awfully Deep" (Natalie Brunner)

Close Up: Mathilde - eine große Liebe
Jean-Pierre Jeunet und Audrey Tautou arbeiten nach dem Hit von "Die fabelhafte Welt der Amelie" wieder zusammen. Sie spielt Mathilde, die gegen Ende des Ersten Weltkriegs erfährt, dass ihr Verlobter einer von fünf Soldaten ist, die vor ein Kriegsgericht gestellt und verbannt wurden. Sie gelten so gut wie tot, doch Mathilde glaubt nicht daran und macht sich auf die Suche nach ihrem Geliebten ... (Anna Katharina Laggner)

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  with Steve Crilley

Tingog sa Kabataan
"Tingog sa Kabataan" means "Voice of the Children," in Tagalog. It's a 30- minute radio programme which airs in Cebu City, Philippines. It's produced by young people between the ages of 9 and 21, many of whom have been victims of sexual abuse by western men who travel to the Philppines as sex tourists. The youngsters meet at the offices of: "End Child Prostitution, and the Trafficking of Children for Sexual Purposes" ECPAT where they brainstorm, write and record the programme. ECPAT also has an office in Austria, which works to stop sex tourism by Austrian men. Rudi Remler is from ECPAT Austria and he came into the RC studio to tell us more about the problem.
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Lesestoff: Autobiographie einer Pflaume von Gilles Paris:
Da seine Mutter immer Bier trinkt und nur mit dem Fernseher spricht, muss der 9-jährige Icare, der von allen Pflaume genannt wird, den Äpfeln auf dem Speicher seinen Kummer erzählen. Eines Tages entdeckt er beim Spielen einen Revolver. Ein Schuss löst sich - und Pflaume ist ein Waisenkind. Gilles Paris schildert das Leben nach dem Schuss im Waisenhaus aus der Sicht des 9-jährigen. Es entspinnt sich der Traum einer perfekt unperfekten Kindheit. (Astrid Schwarz)

Podcasting
Das Open-Source & Gratis-Programm zum
Abonnieren und Downloaden von Podcasts für Mac, Linux, Win.
* Umfangreiches Verzeichnis mit aktuellen Podcasts, alphabetisch und thematisch geordnet.
* Liste mit aktuellen Podcasts und Informationen zum Podcasting
* Deutschsprachiger Wikipedia-Eintrag zu
Podcasting mit weiterführenden Links
 
 
 
  IT News (Robert Glashüttner):
* Bevor die ersten großen Games-Neuerscheinungen auf den Markt kommen, gibt es jede Menge Vorab-Bestenlisten, wie etwa hier und dort.
* Der neue BitTorrent-Client "Exeem" ist in einer ersten öffentlichen Betaversion erschienen, ist allerdings Closed Source und enthält integrierte Werbung. Genaues gibt es hier nachzulesen.
* Es ist ein "neues", 15 Jahre altes Video von Steve Ballmer, dem impulsiven CEO von Microsoft, im Netz aufgetaucht. Es ist eine Fernsehwerbung, in der er in seiner unnachahmlichen Weise Windows 1.0 anpreist. Anschauen!
 
 
 
Update (17-19)
  mit Kristian Davidek

Close Up: Lemony Snicket's rätselhafte Ereignisse
Fantasy-Märchen in einer Tim-Burton-ähnlichen Optik mit Jim Carrey in der Hauptrolle. Carrey ist als Graf Olaf unterwegs, der die drei Geschwister und Waisenkinder Violet, Klaus und Sunny bei sich aufnimmt, nur um an ihr Vermögen zu kommen, dass sie geerbt haben. (Erika Koriska)

Termine | Prime Cuts: Roots Manuva - "Awfully Deep" (Natalie Brunner) | Luna News
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerald Votava

Cory Arcangel:
Computerkunst, ernst und verkopft? Nicht mit Cory Arcangel! Der 26-jährige New Yorker Künstler bringt durch sein Auftreten sowie seine kuriosen, scheinbar banalen Werke die Menschen zum Lachen und Staunen gleichzeitig. Meistens geht es bei Cory Arcangel ums Reduzieren und Umformen. So wird aus dem Videospiel "Super Mario Bros." alles entfernt bis auf die Wolken, eine Search Engine entworfen, die nur Ergebnisse über eine einzige Person ausspuckt oder eine Datenkomprimierungs-Software namens TAC ("Total Asshole Compression") erfunden, die jedes File größer statt kleiner macht. Cory Arcangel war letzte Woche in Wien zu Gast, FM4 Redakteur Robert Glashüttner hat mit ihm gesprochen.

Head in the Clouds - Schwerpunkt auf Charlize Theron
Als Europa Mitte der 30er Jahre ein weiterer Krieg droht, lebt die Modephotographin Gilda (Charlize Theron) zusammen mit der Spanierin Mia und dem irischen Lehrer Guy in einem Appartement in Paris. Als die Nazis die Stadt besetzen, versucht Gilda trotz einer Liebelei mit Guy durch eine Affäre mit dem Offizier Bietrich die Karriereleiter weiter empor zu klettern. (Christian Fuchs)

Prime Cuts: Roots Manuva - "Awfully Deep" (Natalie Brunner)
 
 
 
Heartbeat Spezial (22-00)
  mit Eva Umbauer

Aktuelles aus der Indie&Alternative Gitarrenpop Welt - von The Wedding Present, den Stereophonics, Ian Brown, Little Barrie, The Kills, Rilo Kiley, Tara Angell etc, und ein längerer Bericht über die amerikanische "Bizarro Folk"-Szene (Devendra Banhart, Joanna Newsom etc) vom FM4 New York Korrespendenten Christian "Smash" Lehner.

New York - Bizarro Folkies
Das vergangene Jahr bestaunte den internationalen Durchbruch einer neuen Generation von Folkmusikern aus den USA, die sich im Gegensatz zu ihren Ahnen aus den 60ies, nicht der Weltrevolution mittels Blumenbändern, Sit-Ins und Mao-Bibeln hingeben, sondern ihre Musik als eine Möglichkeit betrachten, sich von den Stürmen der Zeit ins Innere der eigenen Gefühlszustände zurückzuziehen. So unterschiedlich die Klanggebilde von Devendra Banhart, Joanna Newsom, dem Animal Collective, White Magic, Coco Rosie, Currituck Co., Black Dice oder den Six Organs of Admittance auch klingen. Gemeinsam ist diesen "Bizarro-Folkies" die Lust am Forschen an sich selbst. Der Rückzug von allen Fronten der Außenwelt scheint so etwas wie eine übergeordneter Duktus in einer sonst scheinbar Regel freien Musiker-Community zu sein. Die introspektiven Reisen führen manchmal zum dunklen Mittelpunkt der Erde oder durch einen sinnlos bunten Themenpark der Fantasie. Das Sound-Spektrum reicht von den traditionelleren Formen des Country Songs bis zu abstrakten Klanglauten. Christian Lehner hat sich in New York auf Forschungsreise begeben und die wunderbare Welt singender Panda Bären und Zirbenschnapps drinkender Wandermusiker mit langen Bärten entdeckt.
 
 Heartbeat 24.1. 
 
artist title
 The Kills Sweet cloud
 Rilo Kiley Portions for foxes
 The Wedding Present Don't touch that dial
 StereophonicsFeel
 StereophonicsDakota
 FeederBitter glass
 Little Barrie Please tell me
 Ian Brown I wanna be adored/ @ FM4=10 Arena, Wien
 Ian Brown Solarized
 Sufjan Stevens The dress looks nice on you
 Devendra Banhart This is the way
 Devendra Banhart At the hop
 Coco Rosie Good Friday
 Joanna Newsom Peach, Plum, Pear
 Devendra Banhart Sister
 Faun Table Poison Nr. 2
 Six Organs Of Admittance Home
 Tara Angell Untrue
 The Kills Rodeo town
 Tara Angell When you find me
 RTXResurrect
 Feist Inside and out/@ FM4=10 Arena, Wien
 Rilo Kiley The absence of God
 DonnasThe gold medal
   
 
 
Lunapark (00-01)
  Der Luna Park Rückblick auf das "FM4 ist 10" Fest in der Wiener Arena.
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Spenden für die Opfer der Flutkatastrophe in Südostasien unter:

nachbarinnot.orf.at
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick