fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  8.2.2005 | 18:16 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 9. Februar
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin and Riem Higazi

An FM4 toothbrush and an album of the week is up for grabs. Plus more news from Bormio.
 
 
 
Update (10-12)
  with David Dempsey

Close Up: My Architect - A Son's Journey
Louis Kahn gilt als einer der wichtigsten Architekten des 20. Jahrhunderts (er plante Gebäude wie die Yale Art Gallery). Am 17. März 1974 stirbt der jüdische Einwanderer in einer Toilette in einer New Yorker U-Bahnstation und viele seiner Projekte bleiben unvollständig zurück. In "My Architect - A Son's Journey" wirft Kahns Sohn Nathaniel einen sehr persönlichen, eigenwilligen Blick auf das Leben von Louis Kahn. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Bloc Party - Silent Alarms (Albert Farkas)
 
 
 
Reality Check (12-14)
  with Hal Rock
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerlinde Lang

ZARA vor dem Aus?
ZARA (Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit) betreibt seit nunmehr 5 Jahren die Beratungsstelle für Opfer und ZeugInnen von Rassismus, jetzt steht die Beratungsstelle vor dem Aus. Wie die ZARA Arbeit funktioniert, berichtet Veronika Weidinger - im FM4 Connected Studio ist Hikmet Kayahan zu Gast, der Leiter der Beratungsstelle erzählt über die Hintergründe der drohenden Schließung und über die Benefizveranstaltung Zaramonie am 12. Februar.

Protestsongcontest: Vorstellung der Finalisten (Robert Glashüttner / Albert Farkas)

IT-News (Robert Glashüttner)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Heinz Reich

Close Up: A Home at the End of the World
Nach Blockbuster-Produktionen wie "Alexander" ist Colin Farrell nun in einem kleinen Independent Film zu entdecken. In "A Home at the End of the World" spielt er den bisexuellen Bobby Morrow. In den 60er Jahren wird er von seinem älteren Bruder in die Geheimnisse der Liebe und Drogen eingeführt, etwa 15 Jahre später verbindet ihn eine amour à trois mit seinem Jugendfreund Jonathan und der Künstlerin Claire. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Luna News | Prime Cuts: Bloc Party - Silent Alarms (Albert Farkas)
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Mirjam Unger

Wenn Träume fliegen lernen:
"Monster's Ball"-Regisseur Marc Foster hat nun seine fantasiegeladene Version der Entstehungsgeschichte rund um das beliebte Theatermärchen "Peter Pan" verfilmt - und zwar mit Johnny Depp und Kate Winslet in den Hauptrollen. Alles beginnt damit, dass der schottische Autor J.M. Barrie die Familie Llewelyn-Davies kennenlernt - 4 Jungs und ihre verwitwete Mutter. (Erika Koriska)

Digital Underground: "Brothers in Arms: Road to Hill 30"
Einer der wichtigsten Spieleentwickler des FirstPersonShooter-Genres ist Randy Pitchford: zu seinen Werken zählen z.B. ?Half-Life: Opposing Force?, ?Duke Nukem 3D?, oder die PC-Version von ?Halo?.
Jetzt hat auch er ausgerechnet einen Zweiten-Weltkriegs-Shooter parat: ?Brothers in Arms?. Gibt es davon nicht schon genug? Nein, sagt Randy Pitchford, denn sein Spiel ist das bisher authentischste. Die Soldaten im Spiel sind echten Personen nachempfunden. Da wurden Kriegs-Tagebücher ausfindig gemacht und gelesen, Karten studiert und sogar Kriegsveteranen ins Entwicklerteam geholt. Christoph Weiss ist nach Kanada geflogen und hat dort, im Entwicklerstudio von UbiSoft, mit Randy Pitchford über Sinn und Unsinn von WW2-Shootern gesprochen.
 
 
 
  Saddle Creek Records:
Das Label des Bright Eyes Sängers Conor Oberst im ausführlichen Porträt, samt Artist-Vorstellungen (Barbara Matthews/Eva Umbauer/Boris Jordan)

Protestsongcontest: Vorstellung der Finalisten (Robert Glashüttner / Albert Farkas)

Prime Cuts: Bloc Party - Silent Alarms (Albert Farkas) | FM 3000
 
 
 
House of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Robert Zikmund

Der wöchentliche Streifzug durch die Welt der schweren Riffs und grollenden Bässe, metallischen Sounds und düsteren Elektronik. Heute unter anderem mit dem kompletten Album "Transmaniacon" der sleazy Rock'n'Roll-Erneuerer RTX, anlässlich deren Wien-Konzert am 13.2. im Flex. Und einer Punkerecke, gehostet von Dave DaddyD Dempsey.
 
 Punkerecken-Playlist (09-02-2005) 
 
artist title
 Manic HispanicGod save the Queen
 The PunklesGet Back
 Black Velvet FlagInstitutionalized
 Blanks 77Smells Like Teen Spirit
 Dee Dee RamoneNegative Creep
 No BrainI'm against it
 TrustyReady Steady Go
 Mono MenKick Out the Jams
 SublimeWe're Only Gonna Die For Our Own Arrogance
 FlipperScentless Apprentice
 Manic HispanicI want to be a Cholo
   
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Spenden für die Opfer der Flutkatastrophe in Südostasien unter:

nachbarinnot.orf.at
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick