fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  6.4.2005 | 18:30 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Donnerstag, 7. April
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Close Up: Hide and Seek - Du kannst dich nicht verstecken
Psychothriller mit Robert DeNiro und Dakota Fanning. Die kleine Emily Callaway führte bislang ein behütetes Leben. Aber dann stirbt ihre Mutter, und ihr Vater David, ein Psychologe, versucht so gut er kann, mit Emily ein neues Leben anzufangen. Doch Emily verarbeitet den Schmerz auf ihre Art: Sie erfindet einen imaginären Freund, der ihr gefährliche Ratschläge gibt. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Markus Kienzl - 'Product'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerald Votava

ÖH-Wahl 2005
Heuer wird Anfang Juni von den Studierenden in Österreich ihre Vertretung gewählt, erstmals nach dem neuen HochschülerInnenschaftsgestetz (HsG). Veronika Weidinger hat sich mit den SpitzenkandidatInnen über ihre Pläne für die Wahl unterhalten und beleuchtet die neue, durchaus komplizierte Wahlordnung.

IT-News (Gerlinde Lang):
Google-Spielereien | Die Robo-Maid für faule JunggesellInnen | Macht Gopher-Sites aus Weblogs! (Was ist "Gopher"?)

 
 
Update (17-19)
  mit Heinz Reich

Close Up: Hotel Ruanda
Am 7. April 1994 brach in Ruanda der Bürgerkrieg zwischen den regierenden Hutu-Milizen und den Rebellen der Tutsi aus. In nur 100 Tagen starben eine Million Tutsi und gemäßigte Hutu durch die Hand der Milizen. Hotel Ruanda erzählt die wahre Geschichte des Hotelmanagers Paul Rusesabagina, der in dieser Zeit rund 1200 Flüchtlinge in seinem Hotel aufnahm und so ihr Leben rettete. (Erika Koriska)

Emma McGlynn (Eva Umbauer) | Termine | Gerlinde's Glamorous | Prime Cuts: Markus Kienzl - 'Product'
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Claudia Unterweger

Close Up: Vera Drake
London in den 50er-Jahren: Ihre Familie bedeutet Vera Drake (Imelda Staunton) alles, doch sie hat ein Geheimnis, von dem selbst ihre engsten Freunde nicht wissen: Sie hilft verzweifelten Frauen bei der Abtreibung, was zu der Zeit in England illegal war. Sie selbst sieht darin kein Verbrechen, doch als die Behörden ihr auf die Spur kommen, droht ihre Welt zusammenzubrechen. (Anna Katharina Laggner)

Popgymnasium Brigittenau?
Ein Wiener Gymnasium soll ab Herbst dem Schwerpunkt "Pop" gewidmet werden. Christoph Weiss hat nachgefragt, ob man dort in Zukunft auch "in Arcade Fire" maturieren kann.

Athlete (Albert Farkas) | Prime Cuts: Markus Kienzl - 'Product'
 
 
 
Tribe Vibes (22-00)
  Mit Trishes & DJ Beware

Legenden der lebenden Sorte stehen diesmal bei uns im Spotlight. Zum einen Flowinimmo, der Bremer-gone-Berliner, der einst gemeinsam mit Ferris das originale Punk-Rap-Duo FAB bildete. Sein nächstes Solo-Album "Grenzenlose Freiheit" steht in den Startlöchern - bei uns gibt es exklusive wie exquisite Hörproben und ein Interview. Marcia Griffiths macht in Jamaica seit 40 Jahren Musik, solo ("Feel Like Jumpin'") oder als Backgroundsängerin von Bob Marley. Gemeinsam mit Dancehall DJ Lady G erzählt sie im Studio von den alten Zeiten und letzteren stellt auch ihren Track über Texta-Flips Toledo Riddim vor. Dann stellt DJ Beware den Musikstil Reggaeton im Mix vor und wir hören ein bisschen in Madlibs Mix-CD "Mind Fusion Vol. 1" rein.
 
 
 
Projekt X (00-01)
  mit den HPLs Haipl, Knötzl und Votava
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Dave Dempsey and Joe Joe Bailey
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick