fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  8.5.2005 | 18:15 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 9. Mai
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman
 
 
 
Update (10-12)
  with Hal Rock

Prime Cuts: Maximo Park - "A Certain Trigger"
Maximo Park sind (aus ihrer Heimatstadt Newcastle) ausgezogen, um das Genre des Garage-Rock aus seiner Existenz zu perfektionieren: Alles auf dem Debütalbum "A Certain Trigger" klingt so, als sei es in eben derselben Sekunde auf den billigsten, blechernen Flohmarktinstrumenten dahinimprovisiert worden, und von den Stücken geht insofern eine konstante Spannung aus, als dass sie jeden Moment in sich zusammenzubrechen drohen. Dass sie es dennoch nie tatsächlich tun, sondern im Gegenteil Lied für Lied als zukünftige Klassiker des Genres emporsteigen, ist Testament der hohen Spiel-Intelligenz von Maximo Park und Frontman Paul Smith's geschärften Sinn für eindringliche Melodien. (Albert Farkas)

Close Up: 2 oder 3 Dinge, die ich von ihm weiß
Dokumentation von Malte Ludin. Hanns Elard Ludin, der Vater des Filmemachers, befehligte mit 28 Jahren ein Heer von 300.000 SA-Männern. Er genoss alle Privilegien des "Dritten Reiches". Sein jüngster Sohn, der Filmemacher Malte Ludin, nimmt diese Tatsachen zum Ausgangspunkt einer dokumentarischen Auseinandersetzung mit drei Generationen seiner zahlreichen, in der ganzen Welt verstreuten Familie. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerlinde Lang

Lesestoff: Colson Whitehead - 'Der Koloss von New York'
Ein New York-Stadtführer der anderen Art. In dreizehn Essays erzählt Colson Whitehead über den Central Park, Coney Island, den Times Square oder den JFK-Flughafen. Whiteheads Erzählungen über den Moloch New York City und sein Schreibstil erinnern dabei manchmal ein wenig an den 20er Jahre Großstadt-Roman "Manhattan Transfer" von John DosPassos. So wie DosPassos malt Colson Whitehead ebenfalls ein facettenreiches Bild über das Leben in New York City. Eine Rezension von Eva Umbauer.

Zur Zukunft des Fernsehens: "Ich melde mein Kabelfernsehen ab": Glosse von Gerlinde Lang und Christoph Weiss über Fernsehen im Netz.

IT News
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Close Up: 9 Songs
Liebesdrama von Michael Winterbottom. Klimaforscher Matt und die amerikanische Austauschstudentin Lisa lernen sich bei einem Rock-Konzert in London kennen und verlieben sich. Sie gehen gemeinsam auf weitere Konzerte, hören Musik und haben ausgiebigen Sex. Acht Bands und neun Songs begleiten diese Liebe mit Live-Perfomances von Black Rebel Motorcycle Club, The Von Bondies, Elbow, Primal Scream, The Dandy Warhols, Super Furry Animals, Franz Ferdinand und Michael Nyman. (Christian Fuchs)

Termine | Luna News | Prime Cuts: Maximo Park - "A Certain Trigger"
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerald Votava

Claire Denis
Noch bis zum 19. Mai zeigt das Österreichische Filmmuseum das Gesamtwerk von Claire Denis. Die 57-jährige französische Filmemacherin hat ihr Publikum mit dem Geschwisterdrama "Nénette et Boni" aufgewühlt oder einen Blick auf die französische Fremdenlegion mit "Beau Travail" (mit Denis Lavant in der Hauptrolle) geworfen. Die Werkschau im Filmmuseum zeigt auch Claire Denis' neuesten Film "Vers Mathilde". Petra Erdmann hat Claire Denis getroffen und über ihre Arbeiten gesprochen.

Donaufestival Spezial
Drei Wochende lang war in Krems und Korneuburg die "Ausweitung der Kampfzone" in Sachen avancierter Popmusik zu Gast. Der neue Intendant Thomas Zierhofer Kin hat Musikerinnen wie die Chicks on Speed, Alec Empire, Sleater Kinney, The Liars, Prefuse 73, Dälek, Sofa Surfers, Kante, Amon Tobin, Saul Williams, Beans, Naked Lunch und viele andere nach Niederösterreich gebracht und damit das Donaufestival ganz neu positioniert. Boris Jordan präsentiert die besten Livemitschnitte und Interviews des durchaus kantigen Musikprogramms. In Interviews und Konzertausschnitten werden zu hören sein: Chicks on Speed, Xiu Xiu, Saul Willilams, Beau Sia & Suheir Hammad,
Beans, Mike Ladd, TTC

Prime Cuts: Maximo Park - "A Certain Trigger"
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  mit Robert Rotifer

Mitte der Achtziger zog Philippe Auclair alias Louis Philippe, gebürtiger Franzose aus der Normandie, von Belgien (schon verwirrt?) nach London, wo ein Plattenvertrag bei El Records und eine grlänzende Zukunft als elegantester Popstar aller Zeit auf ihn wartete. Irgendwie kam dann alles ein bisschen anders, und Louis wurde stattdessen der eleganteste Fußball-Korrespondent aller Zeioten. Das hat ihn aber nicht daran gehindert, eine Reihe weitgehend überhörter, wunderbar exzentrischer, teils opulent orchestrierter Songwriter-Alben aufzunehmen, deren letztes ("The Wonder of it All") zufällig Robert Rotifer in die Hände fiel und ihnen seither kaum mehr zu entreißen ist, so lieb hat er's. Es schien also nur logisch, Louis Philippe einmal mit einem Haufen seiner Lieblingsplatten bzw. all seiner längst vergriffenen eigenen Werke in die Londoner Außenstelle einzuladen. Der Fußballjournalist ließ dafür sogar eigens Chelseas Meisterschaftsfeier sausen. Die Indie-Ecke jedoch sei vorgewarnt: Hier wird gefährlich weit über den Gartenzaun hinausgeblickt!
 
fm4 playlist    
 
artist title label
1 The House of LoveMaybe you knowArt and Industry/V2
2 Louis PhilippeThe Wonder Of It AllWonder
3 Judee SillI'm OverWater
4 The CoralCripples CrownDeltasonic
5 The Magic NumbersForever LostHeavenly/EMI
6 The CribsHey Scenesters!Wichita
7 Lou BarlowHomeDomino
8 EelsSon of a BitchVagrant/Universal
9 Turin BrakesRed MoonSource/Virgin
10 Louis PhilippeWhen Georgie Died13bis Records
11 Sounds OrchestralCast Your Fate To The WindSequel Records)
12 Claude NougaroBlanche-NeigePhilips
13 Henri SauguetLes ForainsEMI
14 Louis PhilippeShe Means Everything To MeSiesta/Trattoria
15 Edu LoboRezaPhilips
16 Laila AmezianVera CruzPretty Inside
17 EggstoneMarabousVibrafon
18 Louis PhilippeFires Rise and DieTricatel
19 Louis PhilippePartir13bis Records
20 The House of LoveMoney and TimeArt and Industry/V2
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce und David Pfister
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick