fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  11.5.2005 | 19:02 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Donnerstag, 12. Mai
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Duncan Larkin und Esther Csapo

Wir bringen einen Nachbericht von der TNT Jackson / Le Charmant Rouge Session im Studio 2, eine genaue Analyse des Österreichischen Scheiterns bei der Eishockey WM und eine Erwähnung des 25. Geburtstags des Pfingst Open-Air in Passau.
 
 
 
Update (10-12)
  with David Dempsey

Close Up: Jim Jarmusch im Gartenbaukino
Bis zum 19. Mai läuft im Wiener Gartenbaukino eine Retrospektive zu Jim Jarmusch. Vor rund 25 Jahren hat er mit "Permanent Vacation" sein Regiedebüt gegeben, heute zählt der 52-jährige New Yorker zu den fixen Größen des Independent Cinemas in den USA. Anna Katharina Laggner legt euch ihre beiden Jarmusch-Lieblinge "Night on earth" und "Down by Law" ans Herz.

Termine | Prime Cuts: Maximo Park - "A Certain Trigger"
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the Day with Hal Rock
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerald Votava

Live zu Gast: Florian Horwath
Es wäre müßig, zu verheimlichen, dass Florian Horwath auch lange bei FM4 gearbeitet hat. Das hat ihn aber nicht daran gehindert, erstens nach Berlin zu ziehen, und zweitens eine Musiker-Karriere einzuschlagen, die durchaus unlinear zu funktionieren scheint. Nach dem Elektropop-Projekt Grom veröffentlicht er jetzt erstmals unter seinem eigenen Namen eine feine CD mit sehr privaten Songs, stilistisch nahe großen amerikanischen Bands wie Pavement oder den Flaming Lips. Songwriter-Handwerk, nicht unbedingt auf der Suche nach der Perfektion, sondern nach wahren Momenten. Bevor er auf der FM4-Tour erstmals mit dem neuen Programm auf der Bühne steht, gibt er im FM4 Studio Auskunft über Befindlichkeitspop und die vielen musikalischen Seelen, die in seiner Brust wohnen.

IT News (Gerlinde Lang)
* Die einprägsame I-pod-Werbekampagne von Apple findet erstmals eingang in "Die Simpsons".
* Ein Roboter aus Würfelchen, der sich duplizieren kann, und der entstandene Roboter duplizert sich wieder, und der wiederum daraus entstandene Roboter.
Bilder und Interview
Video


FM4 Draußen: Alles außer Fußball
Wohin entwickelt sich die junge Disziplin Kitesurfen? FM4 Mann Claus Pirschner ist mit Bernie Kudernatsch von der Podersdorfer Kitesurf Schule in den Neusiedler See gestochen und hat ihn bei seiner Premiere mit dem Foilboard zugeschaut. Dieses Brett ist mit einem Flügel an der Unterseite ausgestattet, wodurch man mit dem Board bei entsprechender Geschwindigkeit einen halben Meter über der Wasseroberfläche schwebt.

 
 
Update (17-19)
  mit Heinz Reich

Close Up: Brothers - Zwischen Brüdern
Drama von Susanne Bier (Open Hearts). Michael kehrt von einer UNO-Mission in Afghanistan nicht zurück. Seine verzweifelte Frau Sarah wird von Michaels Bruder getröstet. Als der für tot erklärte Michael plötzlich zurückkehrt, stellt er fest, dass nichts mehr so ist wie es war ... (Marianne Lang)

Termine | Gerlinde's Glamorous | Prime Cuts: Maximo Park - "A Certain Trigger" | Filmfestspiele in Cannes
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Kristian Davidek

Studio 2 Session mit TNT Jackson und Le Charmant Rouge
Mit dem dritten Teil der FM4 Soundpark Studio 2 Sessions entfernt sich die Serie, in der junge heimische Musiker eingeladen werden, vor Publikum Songs in einem professionellem Studio (dem Studio 2 im Funkhaus Wien) einzuspielen, noch weiter von gängigen Unplugged-Session Formaten. Zu hören gibt es die gesamte Session, gleichzeitig gibt es dann ein Best-of der Session als gratis Download-CD inklusive Cover auf fm4.orf.at/soundpark zum Download.

Nine Inch Nails
Christian Fuchs hat mit Trent Reznor über sein neues, langerwartetes neues Album "With Teeth" gesprochen.

Zwangsprostitution in der NS-Zeit
Ausstellung im WUK (Claudia Unterweger)

Prime Cuts: Maximo Park - "A Certain Trigger"
 
 
 
Tribe Vibes (22-00)
  mit Trishes & DJ Beware

Der Detroiter Producer Waajeed ist schon lange ein Held all derer, die schon von den Produktionen seines Kollegen Jay Dee nie genug kriegen konnten. Vor rund zwei Jahren hat er gemeinsam mit dem Multiinstrumentalisten Saadiq die Platinum Pied Pipers ins Leben gerufen, die sich den musikalischen Schnittstellen von HipHop, Elektronik und Soul widmen. Dieser Tage erscheint ihr Debut-Album "Triple P" und vergangenen Sonntag spielten die Pipers mit Tiombe Lockhart und MC Invincible auch ein schönes Konzert im Wiener B72. Bei uns gibt es ein Interview mit Waajeed und große Teile des Konzertmitschnittes zu hören. Ebenfalls an den Grenzen von HipHop-Land operiert DJ Werd aus Kalifornien mit seinem Projekt Long Lost Relative (http://www.long-lost-relative.com), das letzten Freitag den Release des Debut-Albums "Twilight" feierte. Im Interview erklärt der momentan in Berlin ansässige DJ und Produzent über seinen musikalischen Werdegang und wie die ruhigen Instrumentaltracks mit seiner Tätigkeit als DJ bei den Rapstars von Aggro Berlin zusammen gehen, danach stellt er einen Mix mit musikalischen Alltime Favourites zusammen.
 
 
 
Projekt X (00-01)
  mit den HPLs Haipl, Knötzl und Votava
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with JoeJoe Bailey
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick