fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  12.5.2005 | 18:50 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 13. Mai
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin and Esther Csapo

Tyler stehen ganz früh auf und kommen zum Frühstücken in die Morningshow.
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Termine | Movie Update | Webtip | Prime Cuts: Maximo Park - "A Certain Trigger"
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Wiener Kongress vom 11. - 18.5.
Zwischem Schikaneder Kino, Arena und Uni-Campus tagt dieser Tage der Wiener Kongress. Die Stadt soll über Pfingsten in ein linkes/anarchistisches Labor verwandelt werden und rechtzeitig in die staatstragenden Geschichtsinterpretationen kritische Gegen(warts)positionen aufzeigen. Workshops und Diskussionsveranstaltungen gibts zu unterschiedlichen Schwerpunkten wie Migration/Lagerpolitik, Besetzungen, Feminismus, Anti-Sexismus ... und getanzt wird auch. Mehr über den Wiener Kongress 2005 von Karl Schmoll.

IT News (Christoph Weiss)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Termine | Movie Update | Maximo Park - "A Certain Trigger" | Pop News
 
 
 
Jugendzimmer (19-20.15)
  mit Elisabeth Scharang
 
 
 
Die Geburtstagsfeier im FM4 Studio, mit Kuchen und den dazupassenen Getränken, ganz wie es sich gehört. Alles Gute, all denen, die gerade selbst Geburtstag feiern!
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Stermann und Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06)
  mit Tina 303, Heinz Reich und Slack Hippy

21.50
Wo die Musi spüüüt (so wie wir uns das wünschen) - der de luxe Clubguide durch die nächste Woche fürs gesamte Sendegebiet.

22.20
Alle kennen Jürgen Dose - aber whothefuck is Sven Dohse?
Die Veranstalter vom Rekorder (Sa 14.5. Wien, Gartenbaukino) belehren uns: "Sven Dohse ist der Liebling der Hamburger Minimalszene. Sein psychoaktiver Sound begeistert auch immer wieder auf den großen Trance Open Airs, obwohl er sich klar vom gängigen Psychedelic Trance unterscheidet (irgendwie passt er dennoch hervorragend in dessen Kontext). Auch er ist inzwischen in die lebenslustige deutsche Hauptstadt umgezogen, um am Nabel der Technowelt der Partycrowd richtig einzuheizen."
Schön finden wir, dass er extra einen Tag früher nach Wien gekommen ist, um uns live die Schlüsselbegriffe seiner Existenz, also "Technonabel", "Psychedelic Trance" und "deutsche Lebenslustigkeit" zu erklären und in the mix zu demonstrieren.
 
 
 
  22.40
Amon Tobin
Vergangenes Wochenende hat der aus Brasilien stammende Profi für düstere und gleichzeitig extatische Soundscapes, Amon Tobin, ein ausgiebiges Live-Set am Donaufestival in Korneuburg gespielt. Auf drei CD Decks hat er seine eigenen Tracks mit fremden Sounds geschnippelt, deftig zerhackt, mit neuen Beats versehen und in Echtzeit neu arrangiert. Nach Tobins intensivem Set war es nach zwei Uhr nachts und nur die wenigsten konnten dann noch gerade auf ihren Beinen stehen. Deshalb hat FM4 Redakteur Robert Glashüttner, der letzten Samstag am Donaufestival vor Ort war, Amon Tobin bereits vor seinem Auftritt vor's Mikrophon gebeten ...

23.15
Amon Tobin live in der Werft Korneuburg am Sa., 7. Mai 2005.

00.15
Gratis clubben mit La boum de luxe - Anruf genügt und wir setzen euch auf die besten Gästelisten des Landes!
 
 
 
  00.45
Unser Newcomer der Woche: Lefpeng aus Hirschau im Land der fünfstelligen Postleitzahlen. Kommt mit seiner Posse extra nach Wien um hier bei uns live zu mixen.

Wenn ihr das auch mal wollt: Demo auf CD (nix MP3, nix Minidisc) an Radio FM4, c/o La boum de luxe, A-1136 Wien

02.15
Sven Dohse
(Hamburg/Berlin) in the mix
Die Vorschusslorbeeren klingen so: "Durch authentisches und einfühlsames Verschmelzenlassen der Elemente des minimalen Techno-Soundes in seinen verschiedenen Stilrichtungen entpuppt sich Sven als wahrer Mixmeister. So entstehen bei seinen Sets endlos lang gewebte Dance- und Space-Klangteppiche voller Dynamik und atemberaubender Energetik."
Na bumsti, wir werden das hier bei uns checken und ihr könnt doppelchecken, Sa. 14. Mai 2005 im Gartenbaukino.

03.20
Dj DetRoit (Alexander and Roman Grigorjev)
Immer am Ohr des Satelliten - unsere Stammhörer aus Riga/Lettland. Aus der ersten Flaschenpost hat sich ein regelmäßiger Mixsupport entwickelt. Alle halben Jahre wieder kommt ein Päckchen harter, stampfender Techno per Luftpost. Diesmal ein Triplepack aus 2 Stunden Det&Roit in the mix und dann noch ...

05.30
Dj M-tropolis in the mix im lettischen Radio 1.
 
 
 
  P.S.: Weil in unserem la boum Garderoben-Kästchen vor lauter Mix-CDs und Vinyls schon gar kein Platz mehr ist für's Wesentliche (die Weingläser...), wollen wir alles verschenken und zwar an dich, wenn du bereit bist dafür einen La boum de luxe Fragebogen auszufüllen.
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick