fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  5.6.2005 | 18:36 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 6. Juni
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin und Esther Csapo
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie Mc Carthy

Prime Cuts: White Stripes - 'Get Behind Me Satan'

Identities 2005: On the fringes of society
Die Doku "Halbes Leben" zeigt wie schwierig, ja fast unmöglich es ist, in der Türkei seine homosexuelle Identität auszuleben - auch wenn die Türkei eine der wenigen islamischen Staaten ist, wo es zumindest kein Verbrechen mehr ist, schwul oder lesbisch zu sein. Auch in "Kiki & Tiger" kämpfen ein junger Serbe und ein illegal eingereister Albaner in Deutschland für ein besseres Leben - gegen die Zwänge der Gesellschaft. Zwei Filmtipps, die heute bei Identites 2005 zu sehen sind. (Marianne Lang)

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Natalie Brunner

Coldplay - 'X&Y'
Ein Problem, das den Indie-Kids nun schon seit Jahrzehnten zu schaffen macht: Was tun, wenn eine Band aus dem eigenen Kreis plötzlich in den internationalen Mainstream aufsteigt? Gehören sie dann nicht mehr uns? Und wer sind wir überhaupt? All diese Fragen klingen plötzlich ziemlich irrelevant, wenn eine Band wie Coldplay beschließt, uns (also FM4) als einzigem österreichischen Radiosender ein Interview zu geben, kurz bevor sie mit ihrem Album die Stadien der Welt beschallen werden: Natürlich wollen wir wissen, wie sich das Songschreiben anfühlt, wenn das Schicksal des drittgrößten Musikkonzerns davon abhängt, wie es ist, wenn der monströse britische Boulevard dich fertig machen will und was eine Band, die selbst bei einem Multi unter Vertrag steht, über fairen Handel zu sagen hat. Robert Rotifer hat Coldplays Chris Martin und Jonny Buckland in London interviewt.

Lesestoff - 'Schloss aus Glas'
Eva Umbauer stellt Jeannette Walls Buch über ihre Kindheit weit außerhalb gesellschaftlicher Normen und Konventionen vor. [mehr]
 
 
 
  IT News (Robert Glashüttner):
* Es werden immer mehr Notebooks verkauft. Viele nutzen Notebooks mittlerweile statt den üblichen Desktop-Computer. Die Folge sind Haltungsschäden, weil die tragbaren Rechner eigentlich nie für den Dauerbetrieb gedacht waren.
* Es sind erste Screenshots zur kommenden Nintendo-Konsole "Revolution" im Netz aufgetaucht. Wenn sie echt sind, kann das Gerät technisch durchaus mit der Konkurrenz mithalten, obwohl "Big N" damit andere Schwerpunkte setzen will - vor allem auf Gameplay und Innovation bezogen. In einem Interview spricht Nintendo-Star Shigeru Miyamoto über die kommenden Pläne für "Revolution". Unter anderem soll der dazugehörige Online-Dienst kostenfrei sein, ebenso wie viele alte Nintendo-Klassiker, die dafür verfügbar gemacht werden sollen.
* Die Novelle des Mediengesetz, die ab 1. Juli in Kraft tritt, sorgt für Unmut. Mehr kann man auf futurezone.ORF.at nachlesen.
* Für Sonys PSP werden einige Spiele-Emulatoren entwickelt, die man bereits in Frühversionen downloaden kann. Hier ist ein dazugehöriger Artikel, es gibt auch schon eigene PSP Emulations-Newssites.
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Close Up: The Life and Death of Peter Sellers
Das Leben des exzentrischen Workaholics Peter Sellers, der in knapp 30 Jahren in über 60 Filmen mitspielte und 1980 an einem Herzinfarkt starb, zeichnet der Film The Life and Death of Peter Sellers nach. Der Film, in dem Oscarpreisträger Geoffrey Rush Peter Sellers verkörpert, wurde dieses Jahr verdientermaßen mit dem Golden Globe ausgezeichnet. The Life and Death of Peter Sellers läuft ab 10. Juni exklusiv im Wiener Gartenbaukino sowohl in der Originalversion als auch in der deutsch synchronisierten Fassung. (Christian Fuchs)

Termine | Prime Cuts: White Stripes - 'Get Behind Me Satan' | Luna News
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerald Votava

Live zu Gast: Maria Taylor
Maria Taylor spielt heute Abend im Chelsea und stellt ihr erstes Solo-Album (Titel: "11:11") vor. Davor schaut die sympathische Maria noch samt akustischer Gitarre im FM4 Studio vorbei. - Maria Taylor, aus Louisiana im Süden der USA stammend, wurde als eine Hälfte des Frauenduos Azure Ray bekannt. Maria und ihre Azure Ray Kollegin Orenda Fink arbeiteten auch schon mit Moby zusammen. Maria ist auch die Freundin von Mr. Bright Eyes Conor Oberst. Lucky Girl! Und so ist ihr Album natürlich auch beim Saddle Creek Label erschienen. "11:11" enthält auch schnellere, rockigere Songs, was vielleicht zuerst etwas überraschen mag, schließlich ist die Musik, die sie mit Azure Ray macht, sehr sehr zart, leise und wunderbar langsam.

Kevin Blechdom
An Coverversionen von Whitney Houstons 'I will Always love you' oder Tina Turners 'Private Dancer' trauen sich normalerweise nur ganz große Diven heran. Und eben auch die junge Musikerin Kevin Blechdom. Mit ihren gewagten Covers eroberte sie vor einigen Jahren die Herzen der Indieszene von Seattle bis Berlin. Kevin Blechdom kreischt übertrieben aber passioniert und komponiert skurrile Melodien auf ihrem Laptop. So auch auf ihrem zweiten Album 'Eat my heart out', das soeben auf Chicks on Speed Records erschienen ist. 'Eat my heart out' behandelt Herzensangelegenheiten ohne wehleidig zu sein, und vereint Absurdität mit Intimität auf eine beeindruckende Weise. (Barbara Matthews)

 Maria Taylor live zu Gast im FM4-Studio.
 
 
  Schläfer
Johannes ist neu an der Uni München als Lehrender. Man bittet ihn, über einen algerischen Kollegen - einen vermeintlichen Schläfer - Berichte zu liefern. Er lehnt vorerst ab. Eine fragile Freundschaft entwickelt sich zwischen den beiden, die allerdings von Arbeits- und Liebeskonkurrenz überschattet wird. Ein Film von Benjamin Heisenberg über Angst und Verunsicherung in der Post 9/11 Gesellschaft und dessen bizarre Auswüchse. Erika Koriska hat Benjamin Heisenberg zum Interview getroffen.

Prime Cuts: White Stripes - 'Get Behind Me Satan'
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  mit Robert Rotifer

Vor vier Jahren oder so steckte Gary Olson vom Ladybug Transistor Robert Rotifer mit den Worten "ist ein Freund von mir, könnte dir gefallen" eine CD-R in die Hand. Darauf stand nicht mehr als "Currituck Co.". Was Olson da weitergegeben hatte, war die Urfassung des fabelhaften Albums "Unpacking My Library" von Kevin Barker alias Currituck County, das 2002 bei Teenbeat Records erscheinen sollte. Es wäre schön, diese Geschichte im Stil der gängigen Pop-Märchen fortsetzen zu können, aber obwohl die mächtige Medienmaschine FM4 Heartbeat dieses von Bert Jansch, John Fahey und der Entfremdung vom modernen Leben beseelte Meisterwerk rauf- und runterspielte, blieb Currituck County einer der großen unentdeckten Schätze dieses jetzt schon vergeigten Jahrtausends. Vergangene Woche trudelte Currituck County nun gemeinsam mit Vetiver im Rahmen der "Twisted Folk"-Tour in London ein, und Robert Rotifer nützte die Gelegenheit, um endlich Kevin Barker kennen zu lernen. Was die beiden miteinander zu schwadronieren hatten, sowie einige aktuelle Werke des Barden aus Brooklyn, wird in dieser abgefolkten Ausgabe von FM4 Heartbeat aus der Londoner Außenstelle zu hören sein. [mehr]
 
 Heartbeat 6. Juni 2005 
 
artist title label
 Currituck County8pm on a FridayTrack & Field
 VelojetStarting OverWohnzimmer
 Stephen MalkmusMamaMatador
 HefnerLove Will Destroy Us In The EndToo Pure
 BrakesComma Comma Comma Full StopRough Trade
 BrakesSometimes AlwaysRough Trade
 Lou BarlowTerrorizeDomino
 Field MusicTrying To Sit OutMemphis Industries
 James Yorkston & The AthletesSurf SongDomino
 Turin BrakesBuilding Wraps Around MeSource Virgin
 Pro FormaLapses In DictionNew!
 of MontrealWraith Pinned To The Mist (and Other Games)Track & Field
 Talking HeadsFound A JobSire
 Currituck CountyAntichristTeenbeat
 Bert JanschThe WheelTransatlantic
 Currituck CountyDon't the Road Look Rough & RockyTMU
 The Incredible String BandThe Hedgehog's SongElektra
 Devendra BanhartWe All KnowXL Recordings
 Joanna NewsomThe Book of Right-OnDrag City
 Currituck CountyHang Your CoatTeenbeat
 Bert Jansch & John RenbournNo ExitTransatlantic
 Currituck CountyI Went Outside TodayTrack & Field
 Currituck CountyOne Too Many ComfortsTrack & Field
 VetiverBelles (Live at WMBR)Di Cristina
 M WardLullaby & ExileMatador
 The Church408Cooking Vinyl
   
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce und David Pfister
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick