fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  9.6.2005 | 18:38 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 10. Juni
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Stuart Freeman und Rainer Springenschmid

Nachberichte vom ersten Nova Rock Abend. Vorberichte auf den zweiten Nova Rock Abend. Yeeeaaaaahh!!
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Movie Update
Wer Lust auf den kultigen Trash-King Ed Wood hat - die Breitenseer Lichtspiele in Wien zeigen noch bis Ende Juni eine Auswahl seiner Filme. Freitag Abend steht zum Beispiel der Crossdressing B-Movie 'Glen or Glenda' auf dem Programm.

Termine | Webtip | Prime Cuts: The White Stripes - 'Get Behind Me Satan'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Natalie Brunner

Sin
Seit 1989 ist das heimische Duo Sin, bestehend aus Andy Orel und Mona Moore nun schon aktiv und begeistert in langen, aber kontinuierlichen Abständen mit Platten voller düsterer Sinnlichkeit. Der neue Sin-Tonträger 'Absinth' ist eine Doppel-CD geworden. Eine CD für die neuen Musiken, die man thematisch sehr schön auf 'Sex und Tränen' reduzieren könnte. Umgesetzt durch verspielte Elektronik und Gesangsgroßtaten. Auf der zweiten CD widmen sich befreundete Musiker wie Freedom Satellite oder Kirlian dem Remixen von Sin-Liedern. (David Pfister)

Nova Rock - Girls vs. Boys (Esther Csapo)

IT News (Astrid Schwarz)
 
 
 
Ein Blick in die Zeltstadt des Nova Rock Festivals.
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Nova Rock
Mando Diao und die Int. Noise Conspiracy im Interview

Termine | Movie Update | Prime Cuts: The White Stripes - 'Get Behind Me Satan' | Luna News
 
 
 
Jugendzimmer (19-20.15)
  Claus Pirschner spricht mit einem jungen bikulturellen Paar. Welche besonderen Herausforderungen ergeben sich für den Ägypter und die Österreicherin aus ihrer Beziehung? Wie haben sie das Visumproblem gemeistert? Wie gehen sie mit dem Alltagsrassimus in Österreich um? Oder welche speziellen schönen Momente erleben sie aufgrund ihrer bikulturellen Partnerschaft?

verein-fibel.at
 
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Stermann und Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06)
  mit Patrick Pulsinger, Heinz Reich und Umberto Gollini

'Es ist alles so kompliziert', findet ihr?
Der Pulsinger Patrick und der Reich Heinzi nehmen euch am Händchen und führen euch durch die komplexe 4/4-Welt, den verwirrenden Dschungel des Nachtlebens, die verlockenden Weiten des weltweiten Webradios, die schönsten Momente des Donaufestivals und lassen euch die ganze Nacht nimmer allein.

21.50
All tomorrows parties
. Und after tomorrow. Eigentlich die ganze Woche. Die akustische Litfasssäule fürs ganze Land!

22.20
Längst überfällig, dass play.fm, unsere Seelenverwandten im Netz, mal eine Delegation vorbeischicken zum Plaudern übers Mixen im weltweiten Web und ihre Aktivitäten in der wirklichen Welt. Wir freuen uns auf Vania (play.fm) und Georg Hitzenberger.
 
 
 
  22.40
Cristian Vogel

Er gilt als einer der Hauptinnovatoren und wichtigsten Vorantreiber des Minimal Techno und hat sich auch lange Jahre in der dazugehörigen Szene herumgetrieben: Cristian Vogel, Funk-Techno Experte und eine Hälfte des Funk/Techno/Soul-Mischmasch Projektes 'Super Collider', das er seit 1998 zusammen mit Sänger Jamie Lidell betreibt. Nach Jahren der Solo-Veröffentlichungen auf dem Label Tresor hat Vogel sein musikalisches Spektrum erweitert und etwa kürzlich das neue Chicks on Speed Album produziert, das sich stellenweise auch Rock und Punk annähert. Am Donaufestival Ende April hat er ein sehr tightes Elektronik Live-Set präsentiert, das sich von Minimal-Klängen bis hin zur intensiven Stomperextase gewandelt hat. FM4 Redakteur Robert Glashüttner hat Cristian Vogel vor seinem Auftritt backstage vor das Mikrophon gebeten.

23.00
Cristian Vogel live beim Donaufestival
am 7.5.2005.
La boum de Luchs-Ohrenzeuge Robert Glashüttner:
'Für mich der Rausreißer des Abends: Cristian Vogel, der als einziger statt brachialen Breakbeats sehr ausgefeilte, stakkatoartige Techno-Grooves geboten hat. Dazu gab's passende Vocal-Samples, die nach Belieben gedreht und geloopt wurden. Vogel hat seinen Ruf als Minimaltechnogott damit erfolgreich verteidigt - obwohl er ja mittlerweile auch viele andere Sachen macht. Mr. Vogel war für diesen Abend auch der einzige Act mit Visuals, die noch dazu sehr stimmig waren.'
 
 
 
  00.00
Billig - billiger - gratis
mit La boum: Gästelistenplätze!

00.30
Vania (play.fm) in the mix

01.45
Silent Revolution in der Schmiede Hallein - ab sofort bis Samstag, 18. Juni. Djs, Musiker, Vjs, Installationskünstler, Programmierer, Performer, Mode- und Möbeldesigner treffen sich, um in Workshops und Parties künstlerischen Austausch im Bereich neuer digitaler Kulturtechniken und -formen zu betreiben. Um euch die Weltklasse dieser einmal im Jahr stattfindenden internationalen Medienkulturkonferenz auf der Pernerinsel in Hallein vors Ohr zu führen, holen wir aus unserem Archiv den Mitschnitt eines gemeinsamen Gigs von zwei der Beteiligten:
Electric Skin live in Detroit
Brendan Gillens Hauptprojekt ist Ectomorph. Er veröffentlicht aber auch als Flexitone, Exist, Latex usw. Via Red Bull Music Academy hat er Sal Principato von den New Yorker Rock/Elektronik Pionieren Liquid Liquid kennen gelernt. Ein Mitschnitt eines Live Sets der beiden, aufgenommen am 30. Mai 2004 in Detroit.
 
 
 
  03.00
Alberto Ligia aka Dj Evorp aus Sardinien (!!) in the Mix

Gutes Radio funktioniert manchmal wie Flaschenpost. Dass unsere Schallwellen aber bis nach Sardinien schwappen!?! Alberto schreibt:
hallo heinz :)
I'm very happy that you like my mix :)
I'm from Sardinia, one of the two Italy Islands, do you know?
Well, La boum de luxe is really famous, i like it so much and i listen the program every friday. I'll be very proud for the broadcast of my mix :)
Greetz and thnx a million :)
Alberto Ligia
Aber wie kommt man auf Sardinien auf die Idee? Und wie empfängt er uns?
'I listen la boum via satellite, i know since some years from various electronic music community around the web.'
 
fm4 playlist    
 
artist title label
1 2Raumwohnung Melancholisch Schön (Tobi Neumann Remix) It.Sounds / it.19
2 Jay Haze Boring Acid Musik Krause 13 / mk013
3 Chardronnet vs Afrilounge Phonix Pokerflat / PFR57
4 Ziggy Kinder Cruising Ware 053
5 Gene Le Fosse Infectious Convolute / conv010
6 Pascal F.E.O.S. Tres O Tres Level Non Zero / LNZ004
7 DJ Fex Mysterious Conversation (Mazi Remix) Dessous / des053
8 The Backlash Sex Games (Alex Smoke's Pervy Rub) Surprise 037
9 Shyza Minelli Nasty (Donnacha Costello remix) Sub Static 47
10 Robert Drewek Vs. Tomie Nevada Down With The Bass Unleash013
11 Alex Under Cerebrales Para El Desayuno Trapez 51
12 Chardronnet Superserious Raum Musik 046
13 Donnacha Costello The Plan Pokerflat / PFRLP14
14 Hugg & Pepp Dumbo Dahlback / DAR005
15 Jussi Pekka Work It Move It Do It Morris Audio City Sport Edition / mace015
16 Hardfloor Jack The House Hardfloor / HF005
17 Rocco Branko Kapital (Misc. Rmx) Platzhirsch 05
18 John Dahlbaeck My Sweet Giant Valentine Giant Wheel / Giant24
19 Dominik Eulberg Airburst Raum Musik 046
20 Gaetano Parisio Chapter 9 Untitled B1 Southsoul / sud009
21 Gaetano Parisio Chapter 9 Untitled A2 Southsoul / sud009
22 Gene Le Fosse Addiction Convolute / conv010
 
 
  04.15
Dj Smacs (Club7)

Ein Mix als Teaser auf die Tiefschwarz Album Release Party am Samstag, 11.6.2005 im Flex
 
 4.15 Dj Smacs playlist 
 
artist title label
  No Gravity (Ewan Pearson rmx) Closer Musik - 1,2,3Out of the loop recordings
 Simuck Wingfield RyRalio Rec.
 Konrad Black DraconiaWagon Repair
 Kim PeersTell me moreGigolo Records
 AnibertCar Vibrations Dancefloor Killers
 Mocky & Ad Hawk Mickey mouse (Tiefschwarz rmx)Fine Records
 Der Schmeisser Freak for Schmeisser Einmaleins Musik
 Abe Duque What happened? Abe Duque Records
 Gabriel Ananda Suessholz (Falko Brocksieper rmx) Treibstoff
 M.A.N.D.Y. ToniteGet Physical
 Etienne de Crezy Fast Track Disques Solid
 DinkyAcid in my Fridge Cocoon Recordings
   
 
 
  05.30
Rewind: Tournee Idyll Mix vom 19.10.2001
 
 Tournee Idyl - Mix 
fm4 playlist    
 
artist title label
1 princess himgonemasterplan
2 hans nieswandtfunnyladomat 2000
3 orbitalfunny breaklondon rec
4 si beggmuchachaunder 5's
5 tutto mattodon't stoptummy touch
6 missingthr33 blak brosacid jazz
7 alpinestarsinterlakenfaith & hope
8 phoenixfunky sqare dancesource
9 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick