fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  14.7.2005 | 18:51 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 15. Juli
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncam Larkin
 
 
 
Update (10-12)
  with John Megill

Movie Update

Termine | Webtip | Prime Cuts: The Departure - 'Dirty Words'
 
 
 
Reality Check (12-13)
  News of the day with Hal Rock
 
 
 
Summerbreaks (13-14)
  DJ Functionist, DJ Beware und Freunde mixen sich durch den Sommer. [more]
 
 
artist title
 Peaches feat. Iggy PopKick It
 Basement JaxxWhere's Your Head At
 FannypackKameltoe
 L.L. Cool JCali
 GorillazFeel Good Inc.
 Kings Of ConvenienceI'd rather dance with you
 Curtis MayfieldMove On Up
 AttwengerKlakariada
 Hot Hot HeatBandages
 BlurSong 2
 DJ ShadowGDMFSOB (rmx)
 Le TigreAfter Dark
 Grant GreenSookie Sookie
 Missy ElliottGossip Folks
 George LevinWhen I'm with you
 Snoop DogDrop It Like It's Hot (rmx)
 Aphex TwinWindowlicker
 ShannonLet The Music Play
 S-ExpressTheme From S-Express
   
 
 
Sonnendeck (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Gerlinde Lang meldet sich vom Forestglade-Festival, das dieses Jahr seinen immerhin auch schon 10. Geburtstag feiert.

Cheibani Wague
Zwei Jahre nach seinem Tod startet der Prozess um den in im Wiener Stadtpark ums Leben gekommenen Seibane Wague. Sechs Polizisten, ein Notarzt, zwei Sanitäter und ein Sanitätsgehilfe müssen sich in diesem Zusammenhang wegen fahrlässiger Tötung unter besonders gefährlichen Verhältnissen vor Gericht verantworten. Christoph Weiss berichtet über den aktuellen Stand der Dinge. - Termine zum zweiten Todestag Seibane Wagues
und Parallelveranstaltungsreihe im WUK während der Gerichtsverhandlung nächste Woche finden sich hier.

IT News (Robert Glashüttner)
* Von 8.-10. August findet an der schottischen Uni Abertay Dundee zum zweiten Mal die Woman in Games Conference statt. Auf der Website gibt es das genaue Programm nachzulesen sowie weiterführende Links.
* Ein neuer Machinima-Film, der mit Hilfe von der Half-Life 2 Engine erstellt wurde und die bekannte Gerichtsszene aus "A Few Good Men" nachstellt, steht zum Download bereit.

Spiel: God Of War (Stefan Trischler)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Martin Pieper

Boris Jordan berichtet vom Forestglade-Festival in Wiesen.

Movie Update | Termine | Prime Cuts: The Departure - 'Dirty Words'
 
 
 
Jugendzimmer Spezial (19-20.15)
  Die Rosa Lila Villa, das Lesben- und Schwulenhaus

Vor 23 Jahren haben Schwule und Lesben ein Abbruchhaus der Gemeinde Wien an der Wienzeile besetzt, es pink angemalt und die Rosa Lila Villa draus gemacht. Wie war das damals zur Besetzerzeit? Was tut sich heute in der 'Villa', im dortigen Cafe, in den Wohngemeinschaften oder in den Coming Out Gruppen. Claus Pirschner hat sich eine Woche in und um die Villa aufgehalten. (Wiederholung vom 14. Mai 2004)
 
 
 
Salon Helga (20.15-21.30)
  mit Stermann und Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06)
  Mit Tina 303, Heinz Reich und DJ 3Volt

Unsere Gäste

Lena (Contrust Music/Female Pressure/Linz)

Einst war sie Punkerin, Rockerin, Brit-Popperin. Ein Chameleon sozusagen. 1999 stolperte Lena zufällig in eine Techno-Party. Dies war der Beginn ihrer Liebe zum "4 to the floor". Wie Die Geschichte vom Tellerwäscher zum Millionär, begann sie als Flyer-Verteilerin, verkaufte Platten bei Danube Rec, und wechselte 2003 zu Martin Klein's Plattenladen Contrust in Linz. Mittlerweile legt Lena seit zwei Jahren auf. Sie gehört definitv zu den talentiertesten Newcomern österreichischer DJ, was sie bereits im Wiener Flex und im Icke Micke bewies.
 
 23h15 playlist Lena (contrust/linz) 
 
artist title label
 ark & jamie lidellliddark short cut4020 export
 isoleefishplayhouse
 samim & michaelangeltuning spork
 milosok feeltelegraph
 krikorundefined??karat
 matmosback remixproptronix
 moranethe time is ripeperlon
 nozepofamikacircus company
 miskatelil`tugtugmicrocosm music
 secondothe nightdreck
 my mybel etage playhouse
 ultrareduntitledfat cat
 the soft pink truthmedia friendsoundslike
 krikorkrikors sweet pony remixproptronix
 palm trunks-maxboogizm
 scatthe day we metkarat
 alter egoriton re-dubklang
 
   
 
 
  Chris Esycho (Negligé Tunes/Can't mix - won't mix/Play FM)

Chris Esychos Leben hinter den "Rädern die, die Welt bedeuten" begann vor über 15 Jahren, wie bei so vielen DJs durch die Berührung mit Black Music - im Alter von 18 Jahren. Die Zeit als musikalische Barrieren nicht wirklich existierten und es gang und gebe war, dass DJs eine spannende Mischung aus klassischem Hip Hop, Rap und House spielten, gemischt mit weiteren Elektronischen Musikstilen. Eine Stilmischung die zu dieser Zeit von vielen nur belächelt wurde. Die Weiterentwicklung führte dazu, dass Chris sich mehr und mehr mit der Elektronischen Musik vertraut machte und somit immer tiefer in das damals schier grenzenlose Sounduniversum eintauchte. Hauptausgangspunkt wurde soundtechnisch immer mehr der sogenannte Detroit Techno, einstmals nannten ihn einige "Detroit Techno Jazz Wizzard", er jedoch bezeichnet seinen Stil und seine Skillz simpel als "Intercontinental Sounds". Das Spektrum reicht von deep & moddy housetunes but always kickin über Techhouse bis hin zu klassischem Techno - mit dem Hauptaspekt auf funky und soulful Beats, die stets für den richtigen Kick auf der Tanzfläche sorgen - this planet rocks!
 
 0h30 Chris Esycho (negligé tunes) 
 
artist title label
 Martin Luther KingThe SpeechWhite Label
 Carl CraigAt lesBuzz/Planet E
 Los HermanosLines of NascaSubmerge
 VicenzoValiumWhite Label
 Paul RutherfordGet realIsland
 RocketPeopleNRK
 Dj NaughtyFantaziendaEskimo
 Hugg & PeppPellefantDahlbäck Rec.
 Alexi DelanoAcid Session 1ADNY
 DJ QFader HookFilter
 David DuriezThe BangerUTC
 KraftwerkLes MannequinsWhite Label
 Kenny LarkinCatatonic (Carl Craig RMX)White Label
 Skinless BrothersSnare SuckerCentral
 Vince WatsonInnersphereF... U F-Com.
 Derrick MayIconTransmat
   
 
 
  DJ Beware (FM4 Summerbreaks Warrior)

Mit einem extra für La Boum de Luxe abgespickten DJ Set.
 
 
artist title
 Dj Beware mix
 SnapI've got the Power
 Herbie HancockRockit
 C&C Music FactorySweat
 ShannonLet the Music Play
 Duran DuranWild Boys
 INXSNew Sensation
 MadonnaLucky Star
 Paula AbdulOpposites Attract
 Robin SShow me Love
 Black BoxRide on Time
 S ExpressTheme from S Express
 Miami Sound MachineConga
 Crystal WatersGypsy Woman
 NomadDevotion
 2 in a RoomWiggle it
 Cory HeartSunglasse at Night
 Rockwell Somebody's Watching me
 Tone LocWild Thing
 Salt & PeppaPush it
 Prince When Doves Cry
 Chaka KhanI feel for you
 New OrderBlue Monday
 BucketheadsThe Bomb
 The Outhere brothersBoom, boom boom
 Run DMCIt's Tricky
 Prodigy Smack my bitch up
 SL2On a ragga Tip
   
 
 
  Der Fahrplan

21h30
Hoppel Hoppel

21h50
Termine zum Merken!

22h15
DJ 3Volts Plattenkistengestöber

23h00
Lena (Contrust Music/Female Pressure/Linz) im Gespräch

23h15
Lena (Contrust Music/Female Pressure/Linz) in the mix

00h15
Der Gästelistenplatzverteiler

0h30
Chris Esycho (Negligé Tunes/Can't mix - won't mix/Play FM) in the mix

1h30
DJ Beware's cutting edges

2h40
 
 Triple R in the Mix - "FLASHBACK" 
 
artist title
 Steve Barnes Und Riley ReinholdSomeday
 ToroPhantom Drive
 M.A.N.D.Y.Naomi
 Jorge Gebauhr Und Riley ReinholdOhio 69
 LaxMusic Makes You
 YouthanasiaMondo Cane
 Five Green CircleVerse 2The Chorus
 DasoDaybreak
 Break 3000 Und Adam KrollDiscotronic
 Break 3000Flash
   
 
 
  3h50
 
 Jeff Bennett - In Da Mix 200505 
 
artist title label
 Jeff BennettStrange itemsHearing aid
 Play Paul La la land Gigolo
 Ariel GElectric plague (Jeff Bennett remix)Behold
 Paul HamillJam the box Shine
 JE Freeride (Jeff Bennett remix)Jackmoves
 Electro LuxxDroppin hard Selected Works
 PeterskyFunk them all CDR
 Jeff Bennett Changing battles CDR
 EthanInmy heart Back yard
 TonyboyGive me the fire Hype traxx
   
 
 
  4h50
La boum Rewind:
08.04.2000: Luke Vibert & BJ Cole live @ Audioroom

5h40
11.05.2001: DJ Koze in the mix
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick