fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  24.7.2005 | 18:24 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 25. Juli
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin and Esther Csapo

Fünf furiose Fakten über das neue Album der Woche von Hard Fi, Albert's weird assoziierten Summertunes und auch sonst noch ein bisschen Musik.
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Prime Cuts: Hard-Fi - 'Stars of CCTV'
Du und Dein Freund beim Würstelstand, und gleich links von Euch: Ein mutmaßlicher Juwelendieb. Und dann, Du auf dem Weg zum Krankenhaus, um Deine Oma zu besuchen, und hinter Deinem Rücken ein vermeintlicher Rauschgifthändler. Und schließlich: Du beim Müll raustragen, streifst versehentlich bei jemandem an, von dem die Ermittler zu Anfang steif und fest überzeugt waren, dass er ein Meuchelmörder sei, und der's dann am Ende doch nicht war. Das sind die uns ureigenen, persönlichen Bewegungen, und gleichzeitig das berufsbedingte Fernsehprogramm von Menschen, die wir niemals kennenlernen werden, bzw. von denen wir (bei den meisten) niemals annehmen werden, dass sie in so einer Position sind. Und das ist ein Sittenbild geruhsamerer Gefilde. In London schauen sich Spezialeinheiten auf der Suche nach Terroristen gerade zum etwa fünften Mal unfreiwilligerweise an, wie sich ein Typ versehentlich seinen Kaffee auf sein Arbeitshemd schüttet. Wie nah im buchstäblichen Sinne des Wortes somit das Alltägliche an das Unfassbare, die Übergangshandlung an das Corpus Delicti und das Ignorieren an das Betroffensein gerückt sind, dokumentieren Richard Archer und seine Bandkollegen von Hard-Fi auf einer der aktuellsten Platten unserer Zeit mit einer unklassifizierbar aufsässigen Mischung aus Ska, Disco, Dub, House-Beats und Punk-Rock, und sind dabei nicht eher eine politische Band, als unser aller Leben heutzutage politisch sind. (Albert Farkas)
 
 
 
  Close Up: Meeresfrüchte
Die französische Komödie von Olivier Ducastel stellt die idyllischen Urlaubserwartungen einer Familie an der Mittelmeerküste völlig auf den Kopf: Der hartnäckige Liebhaber von Mutter Béatrix (Valeria Bruni-Tedeschi) lässt sich nur schwer abschütteln, auch Vater(Gilbert Melki) hat einen Überraschungsgast und die jugendlichen Kinder sind den sexuellen Verdächtigungen ihrer Eltern ausgeliefert. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-13)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Summer Breaks (13-14)
  DJ Functionist, DJ Beware und Freunde mixen sich durch den Sommer.

fm4.orf.at/summerbreaks
 
 Summer Breaks 25.7.2005  
fm4 playlist    
 
artist title
 Toni L.Der Funkjoker
 Kool G. RapMy Life (Instrumental)
 Red AstaireThe Wildstyle
 SiaWhere I Belong (Red Astaire Rmx)
 B.T. ExpressDo It
 Kylie MinogueSlow
 Timmy ThomasYou´re the Song
 Terri WalkerWhoopsi Daisy
 Ugly DucklingA little Samba
 House Of PainJump Around (Cypress Hill Rmx)
 The EmotionsBest of My Love
 PavementCut your hair
 INXSNew Sensation
 Kurtis BlowThe Breaks (rmx)
 A Certain RatioShack Up (Norman Cook rmx)
 The Pussycat Dolls ft. Busta RhymesDon't Cha
 Sean Paul Feel Alright
 Sly & The Family StoneEveryday People
 Jackie OSlow Down
 
 
Sonnendeck (14-17)
  mit Kristian Davidek

Zu Gast: Brazilian Girls, die heute abend im Rahmen des Jazzfest Wien am Rathausplatz spielen werden.

Lost Filmfestival
Ein US-Independent Filmfestival widmet sich dem Guerilla-Filmmaking bzw. politischen Kurzfilmen/Satiren, etc. und befindet sich regelmäßig auf Welttour. Dieses Jahr ist das Lost Filmfestival mit der Infernal Noise Brigade (20köpfige Musik-Demo-Performance Truppe) u. Filastine (DJ-Set & Laptop-Musik) in Österreich unterwegs: Karl Schmoll hat mit dem Festivaldirektor Scott Beibin gesprochen, was das Lost Filmfestival heute abend im Grazer Forum Stadtpark und morgen in der Wiener Arena zu bieten haben wird

Lesestoff
Lucy Hawking - "Fix und alle"
Will, ein junger Londoner Banker und Workaholic, gerät in die Klemme - und findet sich in einem schottischen Yogi-Ashram wieder. Wills Freunde machen sich auf die Suche nach ihm: Die chaotische Truppe kommt einem Finanzskandal auf die Spur. Lucy Hawking lässt dem Leser kaum Zeit zum Verschnaufen und wirbelt ihn durch ein britisches Szenario der Extraklasse. Astrid Schwarz hat das rasante Romandebut von Stephan Hawkings Tochter unter die Lupe genommen.

IT News

 Liz Cole & Scott Beibin von www.eviltwinbooking.org. Nicht zu buchen über die Agentur - der Mann in der Mitte; sehrwohl aber Rev. Billy and the church of Stopp shopping, the Yes Man, the Weather Underground,... und das www.lostfilmfest.com
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Close Up: Siegfried
Die deutsche Brachialkomödie unter der Ägide von Regisseur Sven Unterwaldt schlägt zu: Irgendwann vor unserer Zeit, als das Rheinland daniederliegt, von Schlachten und Kriegen zerrüttet. In einem Körbchen, das den Rhein hinunterschwimmt, macht sich ein Neugeborenes mit einem beeindruckenden Faustschlag bemerkbar: Dem Stroh entspringt ein junger Recke, ja, es ist der Komiker Tom Gerhardt alias Siegfried, der die Heimat heldenhafter Weise wieder aufrichten wird. (Marianne Lang)

Termine | Prime Cuts: Hard-Fi - 'Stars of CCTV' | Luna News
 
 
 
Homebase Summerparade (19-22)
  Gerlinde Lang erfüllt eure Musikwünsche

Soundpark Studio2 Session mit Lasch und Leroy Schlimm

Prime Cuts: Hard-Fi - 'Stars of CCTV' | FM 3000
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  mit Eva Umbauer

Aktuelles aus der Indie&Alternative Gitarren-Pop und Rock Welt von den britischen Newcomern Art Brut ("Formed a band"), von Martha Wainwright (die kleine Schwester vom großen Rufus), Sioen (belgischer Songwriter) oder von den Saddle Creek Bands Criteria und Broken Spindles sowie der Sub Pop Band Holopaw.
 
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce und David Pfister
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick