fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  27.7.2005 | 17:52 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Donnerstag, 28. Juli
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with John Megill und Esther Csapo,
einer genauen Vorab-Analyse der Reichenstein-Festival-Besucher, einem launigen Befindlichkeits-Talk mit Amos Lee und weit angereisten Summer Tunes
 
 
 
Update (10-12)
  with Riem Higazi

Close Up: Ewan McGregor - Porträt
Momentan ist Ewan McGregor in unseren Kinos als Bohemien in einen Mordfall verwickelt. Auf den schottischen Neo-Noir-Thriller Young Adam folgt hierzulande eine Woche später Ewan McGregors Einsatz als Blockbuster-Barde. Im Actionfilm Die Insel ist der 34-Jährige unter der Führung von Hollywood-Schlachtschiff Michael Bay mit Scarlett Johannson gemeinsam auf der Flucht. Ewan McGregor führt sein Berufsleben zwischen Arthouse-Filmsets und monströsen Studio- Kassenschlagern à la 'Star Wars', die ihn als Merchandising-Figur Obi-Wan Kenobi in den Spielzeugregalen landen lassen. Christian Fuchs fragt sich, was den Schauspieler zu everybody's darling macht.

Termine | Webtip | Prime Cuts: Hard-Fi - 'Stars of CCTV'
 
 
 
Reality Check (12-13)
  News of the day with Hal Rock
 
 
 
Summerbreaks (13-14)
  DJ Functionist, DJ Beware und Freunde mixen sich durch den Sommer.

Summerbreaks breaks out of the FM4 studios for it's first outing! Functionist and Michael Ho will be djing tonight from 2200-0200 at the final afterparty of the Impulstanz festival, which takes place tonight at the Vestibül, the festival lounge area of the Burgtheater. Don't miss it!!!

fm4.orf.at/summerbreaks
 
 Summerbreaks - 28. 7. 
fm4 playlist    
 
artist title
1 Dr. Buzzard's Original Savannah BandSunshowers
2 M.I.A.Sunshowers
3 BurninSean Paul
4 Kardinal ft. AkonKill the dance
5 CameoWord Up
6 FunkadelicOne Nation under a Groove
7 MC Mika G & Dj SvenHoliday Rap
8 EDCDesire on Fire
9 James BrownGive it up or Turn it Loose
10 Dee LiteGroove is in the heart
11 Joe ThomasMister Mumbles
12 Arrested DevelopmentWarm Sentiments
13 BeginnerGustav Gans
14 Missy ElliotPlay that beat
15 Kinderzimmer ProductionsMehr oder Weniger vs. Mr. Bojangles
16 Jurassic 5Quality Control
17 Blak TwangEasy
18 UpsettersReturn Django
19 Sens UnikLaisse Toi Aller
20 Cure Close to Me
 
 
Sonnendeck (14-17)
  mit Gerald Votava

Der 23-jährige Robert Stadlober ist nicht nur als Schauspieler (Crazy, Engel & Joe, Sommersturm) aktiv. Seit er vor einem Jahr nach Wien gezogen ist, scheint er von Arbeit gar nicht genug kriegen zu können. Im Independent Style Magazin 'Indie Go' hat er eine eigene Kolumne, in der Band Gary spielt er Gitarre und singt und jetzt hat er auch ein eigenes Label - Siluh - gegründet, das am Donnerstag Abend im B72 vorgestellt wird.

Spiel: Psychonauts
Nach vier Jahren Entwicklungszeit ist nun endlich Tim Schafers neues Spiel 'Psychonauts' fertig geworden. Schafer war einer der kreativen Köpfe hinter den klassischen und beliebten Grafik-Adventures der frühen Neunziger Jahre wie 'Monkey Island' oder 'Day Of The Tentacle'. Vor ein paar Jahren hat er seine eigene Games-Firma 'Double Fine' gegründet. Psychonauts, ein Hüpfspiel für PC und Konsolen, ist sein erstes Spiel, das er mit der neuen Firma veröffentlicht hat und es wurde von der Fachpresse bereits jetzt mit viel Lob überschüttet. Der Hauptcharakter ist ein Bub, der Gedanken lesen kann und deshalb von seinen Eltern in ein Camp geschickt wird, wo er lernen soll, seine ungewöhnlichen Kräfte zu bündeln. So manches Level im Spiel findet daher nicht in Wald oder Wiese, sondern im Gehirn von Personen statt. 'Psychonauts' ist in Europa noch nicht erschienen - Robert Glashüttner gibt einen Vorgeschmack auf eines der ungewöhlicheren Spiele für den kommenden Herbst.

FM4 Draußen: Alles außer Fußball
Vorschau auf das Wakeboard Open (Marianne Lang)

Universitäten im Dauerstress (Veronika Weidinger)

IT News
 
 
 
Update (17-19)
  mit Natalie Brunner

Close Up: Meeresfrüchte
Die französische Komödie von Olivier Ducastel stellt die idyllischen Urlaubserwartungen einer Familie an der Mittelmeerküste völlig auf den Kopf: Der hartnäckige Liebhaber von Mutter Béatrix (Valeria Bruni-Tedeschi) lässt sich nur schwer abschütteln, auch Vater (Gilbert Melki) hat einen Überraschungsgast und die jugendlichen Kinder sind den sexuellen Verdächtigungen ihrer Eltern ausgeliefert. (Anna Katharina Laggner)

Calexico beim Jazzfest Wien

Termine | Prime Cuts: Hard-Fi - 'Stars of CCTV' | Luna News
 
 
 
Homebase Summerparade (19-22)
  mit Kristian Davidek

New School Breaks
Breakbeats schmücken alle möglichen Bereiche der elektronischen Musik: Von Downtempo über Elektropop bis hin zu hartem Drum'n'Bass. Doch wo all diese Formen der zeitgenössischen Clubmusik hierzulande bekannt und verbreitet sind, wird eine ganz spezielle Breakbeat-Variante bisher noch eher stiefmütterlich behandelt: Die der New School Breaks, auch 'Nu Breaks' genannt. Erstmals bekannt wurde dieser Sound durch die 'BigBeat'-Welle Ende der Neunziger Jahre, als Acts wie Fatboy Slim oder Prodigy die Charts gestürmt haben. Heute gehören Nu Breaks - ein reduzierter, eher langsamer und kantiger Breakbeat-Sound, der eine Art Mischung aus Funk und Techno ist - zum gängigen Clubsound in England. Robert Glashüttner hat mit einigen Musikern des britischen Labels Fingerlickin' Records über die Entstehung und die Magie der New School Breaks gesprochen und wird diesen Sound näher vorstellen.
 
 
 
  Film: Unleashed - Entfesselt
Luc Besson hat den Action-Thriller 'Unleashed' geschrieben und der junge Franzose Louis Leterrier, der in N.Y. Film studierte, inszeniert: Martial Arts Darsteller Jet Li führt als Danny das Leben einer versklavten, tödlichen Kampfmaschine. Er ist ohne jede menschliche Beziehung aufgewachsen. Als sein 'Besitzer' (Bob Hoskins) stirbt, versucht er mit Hilfe des blinden Klavierstimmers Sam (Morgan Freeman) ein würdiges menschliches Dasein zu führen - mit fatalen Ausreißern, versteht sich. (Natalie Brunner)

Prime Cuts: Hard-Fi - 'Stars of CCTV'

FM 3000
 
 
 
Tribe Vibes (22-00)
  Mit Functionist und Trishes

Das Linzer Trio Engelstaub ist eines von drei Projekten, die nach deren Split das Erbe von Brotlose Kunst antreten. Diese Gruppe aus Linz versetzte ihre Hörer in dunkle Phantasiewelten und sagte dabei doch ziemlich viel über den Jetzt-Zustand der Erde und ihrer Bewohner aus. Ähnlich geht es auch bei Engelstaub weiter, wo Brotlose Kunst-MC und -Produzent OhVo auf Kunst da Ripper und DJ Spint trifft. Soeben haben sie ihr Debut-Album 'Im Jahr des Drachen' bei Tonträger Records veröffentlicht und das stellen sie bei uns in der Show vor. Zudem gibt es ein kurzes Interview mit der in Wien lebenden britischen Rapperin Thorn und eine Seite von DJ Hoorays neuem Mixtape zu hören.
 
 
 
Projekt X (00-01)
  mit den HPLs Haipl, Knötzl und Votava
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick