fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  2.8.2005 | 18:54 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 3. August
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Stuart Freeman und Rainer Springenschmid

Wir suchen FM4 Hörer from all over the world. Wenn ihr uns am Livestream hört, dann ruft (ab 7 Uhr) an unter +43-1-5052255.

Aus "good old Hollywood" kommt ORF-Korrespondentin Elisabeth Sereda zum Morning Show Frühstück. Die Frau, die Nicole Kidman ein Bier mitbringt und George Clooney wohl auch näher kennt. Gossip galore.
 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Close Up: L.A. Crash
Der Drehbuchautor und Produzent von "Million Dollar Baby" führt bei dem Krimidrama Regie. Ein Autounfall in L.A. konfrontiert die Teilnehmer miteinander. Sie alle sind Teil unterschiedlicher Ethnien. Latinos, Schwarze, Weisse, Perser, etc. L.A. fungiert hier als Melting Pot und bedrohlicher Ort des Alltagsrassismus. Don Cheadle, Sandra Bullock und Matt Dillon sind unter anderen mit dabei. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Chikinki - "Lick Your Ticket"
 
 
 
Reality Check (12-13)
  News of the day with Hal Rock
 
 
 
Summerbreaks (13-14)
  DJ Functionist, DJ Beware und Freunde mixen sich durch den Sommer.

fm4.orf.at/summerbreaks
 
 
 
Sonnendeck (14-17)
  mit Gerlinde Lang

Vorstellung der Comicband
Im Mai haben wir einen Aufruf gestartet und euch aufgefordert, uns Comicfiguren zu zeichnen, aus denen wir eine Band rekrutieren können. Heute wird die 5-köpfige Band vorgestellt.

Der Ausdämpfer (Clemens Haipl)

IT News (Christoph Weiss)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Heinz Reich

Close Up: Retrospektive Clint Eastwood
Christian Fuchs porträtiert anlässlich einer groß angelegten Clint Eastwood Retrospektive im Wiener Filmarchiv den Schauspieler und Regisseur. Von morgen an bis 13. Oktober ist zunächst open-air im Augarten und anschließend im Wiener Metrokino das Werk des heute 75-jährigen zu sehen. Von den Italo-Western-Klassikern der 60er Jahre, die mit Sergio Leone entstanden sind, bis hin zu seinem neuesten Boxdrama "Millionen Dollar Baby" ist alles dabei.

Polizeiübergriffe beim Czechtek 2005:
Seit 1994 gehört das Czechtek zu den Fixpunkten im Free Party Kalender. Ende Juli startete wie geplant unweit der tschechisch-deutschen Grenze das Teknival 2005 und wie jedes Jahr gibt?s neben dutzenden soundsystems aus ganz Europa und tausenden partypeople auch Polizeibesuch. Nachdem deren Vorgehen schon in den letzten Jahren immer härter wurde ist die Situation am 29.7.2005 eskaliert. Tränengasbomben, Wasserwerfer, hunderte Beamte in voller Riot-Montur und mehrere tausend Menschen die naturgemäß panisch werden. Das traurige Ergebnis des Einsatzes der seitdem die tschechische Innenpolitik beschäftigt: ein Todesopfer und hundert zum Teil schwer Verletzte. Mehrere Tausend Menschen, unter ihnen Ex-Präsident Vaclav Havel, demonstrieren heute in Prag zum wiederholten Male gegen den Polizeieinsatz vom Samstag, die Haltung der tschechischen Politik, wie auch die der Bevölkerung, ist gespalten. Karl Schmoll hat mit der Prager Journalistin Bára Procházková über das gestürmte Teknofestival und die Nachwirkungen in der tschechischen Innenpolitik gesprochen.
 
 
 
  Termine | Luna News | Urban Art Forms | Prime Cuts: Chikinki - "Lick Your Ticket"
 
 
 
Homebase Summerparade (19-22)
  mit Natalie Brunner

Die Insel
Michael Bays' ("Armageddon", "Pearl Habor") nächster Blockbuster mit Ewan McGregor und Scarlett Johansson in Hauptrolle. Im Sci-Fi-Action-Thriller entdecken menschliche Klone, die bloß als Ersatzteile für reale Leute dienen, ihre wahre Identität und flüchten vor ihren Eigentümern aus der "Fabrik". (Christian Fuchs)

Prime Cuts: Chikinki - "Lick Your Ticket"
 
 
 
House of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Dr. Nachtstrom

Es wimmelt und wurlt gehörig im FM4-Haus der Schmerzen. Kein Wunder, ist die lautstarke Wohngemeinschaft rund um Christian Fuchs, Dr. Nachtstrom, Paul Kraker und Robert Zikmund doch im letzten Jahr wieder gehörig angewachsen: Längst haben sich die Punkrocker Dave Dempsey und Rainer Springenschmid im Keller breitgemacht (letzterer meldet sich in der heutigen Sendung zu Wort) und die Hardcore-Spezialistin Nina Hofer bläst in ihrem Zimmer den Verputz von den Wänden. Das kleine Dachkämmerchen in dem düsteren Gebäude bewohnt ein kultivierter Herr der Finsternis, der nur bei besonders vielen Gläsern Absinth ausfällig wird (und sich dann in Blixa Bargeld verwandelt). Die Rede ist von David Pfister, der den heutigen Dirty Black Summer-Mix zusammengestellt hat. Sein Motto: Sonnenverweigerer und Gastgarten-Goths, vereinigt euch.
 
 HOP 3.8.05: David Pfister's Stay Sick-Mix 
 
artist title
 Peter H. GilmoreWhat Is Good?
 Joy DivisionWalked In Line
 Creaming JesusUpside Down
 BauhausRose Garden Funeral Of Sores
 Marching VioletsGrooving In Green
 ThornsStelar Master Elite
 CoilCathedral In Flames
 Ellie RiehlDie Nana
 Black SabbathBlack Sabbath
 The DoorsQueen Of The Highway
 Current 93Hooves
 Theodor BastardIsolation
 QueenThe Hitman
 Throbbing GristleHamburger Lady
 Night Of The Living Drag QueenDie My Bride
 SilverFuneral Class One
 Antony And The JohnsonsFor Today I Am A Boy
   
 
 
Open Mike (00-01)
  Jeden Mittwoch Mitternacht gibt es in den Sommermonaten eine "Carte Blanche" für FM4-MitarbeiterInnen, die sonst nicht, selten oder in anderen Funktionen am Sender zu hören sind. Eine Stunde lang gibt es ungehörte Stimmen, unfrisierte Musik und jede Menge neuer Persönlichkeiten zu entdecken. Von Bit-Pop bis Neo-Country, von originalem New Wave bis zu entlegenen Indie-Rock Gefilden ist alles möglich. Expect the unexpected.

Heute: Albert Farkas [more]
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick