fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  9.8.2005 | 17:50 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 10. August
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman and Michael Ho

A chance to win tickets to see the legendary T.O.K and Cecile in WUK, Wien tonight! Also, win yourself a family tennis set to play on the FM4 weekend this weekend at the Museums Quartier!
 
 
 
Update (10-12)
  with Riem Higazi

Close Up: Charlie und die Schokoladenfabrik
Die Verfilmung der Roald Dahl Geschichte ist die mittlerweile vierte Zusammenarbeit von Tim Burton und Johnny Depp. Depp spielt den exzentrischen Schokoladefabrikanten Willy Wonkna, der in seinen Tausenden Schokoriegeln fünf 'goldene Tickets' verlost, um den Erben für sein Schokoladenreich auszuwählen. Einer der glücklichen Gewinner ist der kleine Charlie, der mit seiner verarmten Familie gleich neben der wundersamen Fabrik wohnt. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Amadou & Mariam - 'Dimanche A Bamako'
 
 
 
Reality Check (12-13)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Summerbreaks (13-14)
  DJ Functionist, DJ Beware und Freunde mixen sich durch den Sommer.

Our studio guest, the two time Austrian ITF champion DJ Whatever brings some extra flavour to our show. Will it be rap? Will it be rock? We don't know. He's been extra secretive about what he's going to play, so we'll just all have to wait and listen

fm4.orf.at/summerbreaks

 DJ Whatever
 
 
Sonnendeck (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Im FM4-Waggon der ÖBB zum FM4 Frequency 2005

Temp~ - Electronic Music Festival

Der Ausdämpfer mit Clemens Haipl

IT News (Astrid Schwarz)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Heinz Reich

Close Up: Antikörper
Ein deutscher Psychothriller. Serienkiller Gabriel Engel wird bei einem Einsatz wegen Ruhestörung in einem Berliner Hinterhaus überwältigt. Kommissar Seiler kann es gar nicht glauben. Endlich hat er den Killer gestellt. Das Ende vieler Filme dient Alvart nur als Ausgangssituation, denn das wahre Grauen beginnt erst. Denn: Ist Engel wirklich der Psychokiller, der in einem Dorf ein kleines Mädchen bestialisch ermordet hat? (Marianne Lang)

Termine | Luna News | Prime Cuts: Amadou & Mariam - 'Dimanche A Bamako'
 
 
 
Homebase Summerparade (19-22)
  mit Natalie Brunner

T-Mobile kauft tele.ring
Vom Speck aufgekauft: tele.ring, bis vor kurzem großer Konkurrent von ehemals Max, jetzt T-Mobile, wurde von einer Tochterfirma des deutschen T.Mobile-Konzerns aufgekauft. Unter Beschäftigten, aber auch bei KundInnen von tele.ring sind in den letzten Tagen Proteststimmen laut geworden. Es ging dabei vor allem um die Angst vor dem Verlust von Arbeitsplätzen. Jetzt ist der Deal beschlossene Sache und auch wenn vorerst keine Kündigungen geplant sind, wird es die vermutlich nächstes oder spätestens übernächstes Jahr geben. Und das in Zeiten von steigender Arbeitslosigkeit, dem mit Jobgipfel und Konjunkturpaketen entgegengewirkt werden soll. Was bedeutet der tele.ring / T-Mobile Deal in diesem Kontext? Was bedeutet der Deal konkret für Beschäftigte, aber auch für KundInnen - Veronika Weidinger hat mit dem Wirtschaftsjournalisten Hans Weitmayr gesprochen.

Film: Sin City
Jetzt ist es soweit: die vieldiskutierte Comicverfilmung läuft nun auch bei uns an. Mit einer vollkommen neuen Ästhetik aus artifiziellen und realen Bildern hat Regisseur Robert Rodriguez dem düster brutalen Comic 'Sin City' von Frank Miller Leinwandleben eingehaucht. In der verruchten Stadt zieht Mickey Rourke aus, um den Tod seiner großen Liebe, der Prostituierten Goldie zu rächen. (Christian Fuchs)

Prime Cuts: Amadou & Mariam - 'Dimanche A Bamako'
 
 
 
House of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Paul Kraker

Weiter geht es mit der 'Dirty Black Summer'-Serie im FM4-Haus der süßen Schmerzen, diesmal ist Nina Hofer mit ihrem Mix an der Reihe. Wer sich die Hartkern-Spezialistin, die heuer zum House of Pain-Team gestoßen ist, wegen ihres Musikgeschmacks bis auf den letzten Flecken zutätowiert und ganzkörpergepierct vorstellt, hat wohl zu viele Klischees im Kopf. Die sehr kultivierte Frau Hofer ignoriert solche Stereotypen locker, wohl aber hat sie Lust auf Musik, die wie ein tonnenschwerer Bulldozer über den Hörer hinwegfährt und sie oder ihn plättet. Womit sie einiges mit Paul Kraker teilt, dem charmanten Mr.Know-it-all in Sachen brutaler Härte. Es werden also keine Gefangenen in der heutigen Sendung gemacht, soviel ist sicher.
 
 'Dirty Black Summer'-Mix von Nina Hofer 
fm4 playlist    
 
artist title
1 Disko EnsembleBlack Euro
2 Billy TalentPrisoner of today
3 At the Drive InOne armed scissor
4 HelmetBad mood
5 Walls of JerichoThere's no I in Fuck You
6 Sick of it allI believe
7 NasumThere's no escape
8 ConvergeLast light
9  Fantômas5/4/05
10  Jello Biafra & the MelvinsDawn of the locusts
11 System of a DownKnow
12 MinistryJust one fix
13 KyussHurricane
14  QuotsaGo with the flow
15  MudvayneSilenced
16  Killswitch EngageWhen darkness falls
17 SepulturaRatamahata
18 SepulturaOrgasmatron
 
 
Open Mike (00-01)
  Jeden Mittwoch Mitternacht gibt es in den Sommermonaten eine "Carte Blanche" für FM4-MitarbeiterInnen, die sonst nicht, selten oder in anderen Funktionen am Sender zu hören sind. Eine Stunde lang gibt es ungehörte Stimmen, unfrisierte Musik und jede Menge neuer Persönlichkeiten zu entdecken. Von Bit-Pop bis Neo-Country, von originalem New Wave bis zu entlegenen Indie-Rock Gefilden ist alles möglich. Expect the unexpected.

Heute: Marianne Lang
Das Motto: All you need is love und Musik! [more]
 
 
 
Summerbreaks (01-06)
  DJ Functionist, DJ Beware und Freunde mixen sich durch den Sommer. (Wdh.)

Our studio guest, the two time Austrian ITF champion DJ Whatever brings some extra flavour to our show. Will it be rap? Will it be rock? We don't know. He's been extra secretive about what he's going to play, so we'll just all have to wait and listen

fm4.orf.at/summerbreaks
 
 
 
Sleepless (02-06)
  with Robin Lee

01-02
Wiederholung: Summerbreaks
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick