fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  21.8.2005 | 17:49 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 22. August
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Duncan Larkin und Esther Csapo

Yodeln als the new cool, fünf furiose Fakten über das neue Album der Woche von Hundred Strong und Festival-freie Summer Tunes

 
 
 
Update (10-12)
  with Julie McCarthy

Prime Cuts: Hundred Strong - "Basement Blues"
Ben Dubuisson ist Hundred Strong. Der aus Bristol stammende Producer hat in einer früheren künstlerischen Inkarnation als Purple Penguin bereits drei Alben veröffentlicht, "Basement Blues" ist sein zweites unter neuem Namen. Dort treffen Vokalisten wie Joseph Malik oder Alison Crockett auf die aus obskuren Samples zusammengebauten Beats von Mr. Dubuisson. Herausgekommen ist dabei ein äußerst abwechslungsreicher Hybrid aus HipHop und Soul. (Trishes)

Close Up: Schneeland
Der neue Film mit Julia Jentsch ('Die fetten Jahre sind vorbei'). Durch einen Autounfall verliert die Schriftstellerin Elisabeth ihren Mann. Sie will ihm dort in den Tod folgen, wo sie ihren Mann lieben gelernt hatte: in der Schneewüste Lapplands. Dort stößt sie auf die Spuren einer dramatischen Liebesgeschichte, die ihren Lebensmut wieder weckt. (Erika Koriska)

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-13)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Summer Breaks (13-14)
  DJ Functionist, DJ Beware und Freunde mixen sich durch den Sommer.

fm4.orf.at/summerbreaks
 
 Summer Breaks 22-08-2005 
 
artist title
 Reijiroh KorokuJapanes Army March (The Return of Godzilla)
 Pharoah MonchSimon Says
 Jadakiss ft. Nate DoggTime´s Up rmx
 Jadakiss ft. Nate DoggTime´s Up
 Chemical BrothersThe Boxer
 GonzalesTake Me To Broadway
 Erikah BaduFunk You Up
 Stevie Wonder ft. Q TipSo what the Fuss rmx
 Miri Ben-AriJump & Spread (instrumental)
 M.I.A.Galang
 Sandy NelsonLet there be Drums
 Beastie BoysSure Shot
 SickmanHeadland
 Busta RhymesWoo Haa vs. Triumph
 Herbaliser &Roots ManuvaLord Lord
 Freddie Cruger ft. ADLRunnin from Love
 Dr. Dre & TupacCalifornia Love
 PlaceboCarbon Kid
 Groove ArmadaMy friend
 Kool KeithLet me talk to you (DSL rmx)
 A Tribe called Quest1nce again (Urbs rmx)
 FalcoJunger Römer
 UrbsJunger Römer party break
   
 
 
Sonnendeck (14-17)
  mit Gerlinde Lang

Lesestoff: Monique Schwitter - Wenn's schneit beim Krokodil
"Ich bin sicher dort. Zoo, 1. Januar, neun Uhr. Wenn's schneit beim Krokodil. Sonst beim Kamel." Das sind Geschichten, die man gern erzählt bekommt. Monique Schwitter ist Schauspielerin und auch ihre Charaktere spielen Rollen, täuschen, lügen. Es geht ums Warten, um Ängste, um Erinnerungen. Monique Schwitter balanciert auf einem schmalen Grad zwischen banalem Alltag und großem Unglück. Zita Bereuter hat das Debüt gelesen und empfiehlt es dringend.

Monique Schwitter
Sie ist in Zürich geboren und hat im Salzburger "Mozarteum" Schauspiel und Regie studiert. 2002 war sie beim FM4 Literaturwettbewerb Wortlaut zweite Gewinnerin. 2003 hat sie den Nestroypreis, den österreichischen Theaterpreis, in der Kategorie "bester Nachwuchs weiblich" erhalten. Für die Darstellung des "Mariedl" in "Die Präsidentinnen" am Schauspielhaus Graz. Jetzt probt sie am Schauspielhaus in Hamburg. Dieser Tage ist ihr erstes Buch erschienen. Zita Bereuter hat sich mit Monique Schwitter über das Schreiben, das Warten, Lügen, Ängste und Erinnerungen unterhalten.
 
 
 
  Der Weltjugendtag in Köln
Festivalradio der anderen Art: FM4 Reporter Arthur Einöder berichtet von einer Stadt im katholischen Ausnahmezustand.

Bob Moog ist verstorben
Der Synthesizer-Pionier und Papa aller KnöpfedreherInnen ist gestern im Alter von 71 Jahren gestorben. Robert Glashüttner bringt einen Nachruf auf den beliebten New Yorker Ingenieur. [moogmusic.com] / [Kondolenzbuch]
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Close Up: Das wandelnde Schloss
Hayao Miyazakis neuester Animationszauber - psychedelisch düster und magisch. Die 18-jährige Sophie wird eines Tages von einer Hexe in eine alte Frau verwandelt. Um dem Fluch los zu werden, ersucht sie Zauberer Howl - in den sie sich verliebt hat - um Hilfe. Howl wohnt in einem eindrucksvollen sich bewegenden Schloss. (Natalie Brunner)

Termine | Prime Cuts: Hundred Strong - "Basement Blues"| Luna News
 
 
 
Homebase Summerparade: Sounds of FM4 Frequency (19-22)
  mit Claudia Unterweger

Noch einmal Interviews und Livemitschnitte von u.a. Weezer, den Sportfreunde Stiller, Ravonettes, den Toten Hosen, Beatsteaks, Foo Fighters, Incubus, Editors,... [more]
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  mit Eva Umbauer
 
fm4 playlist    
 
artist title
1 Sleater-Kinney Night light
2 Rogue Wave Wait for it
3 Raveonettes Ode to L.A.
4 Benjamin Diamond There is a girl/acoustic
5 Supergrass Fin
6 The Rakes T bone
7 The Cribs Hello? Oh...
8 Nine Black Alps Behind your eyes
9 Echo & The Bunnymen Scissors in the sand
10 Paul Weller From the floorboards up
11 Echo & The BunnymenAll because of you days
12 HidalgoGirlfriend
13 Sleater-Kinney Modern girl
14 Home No. 15 River of gold
15 Death Cab For Cutie Soul meets body
16 Death Cab For Cutie This temporary life
17 R.E.M. Final straw/Move On Mix
18 Laura Cantrell Sam Stone
19 Hush If you go breaking my heart
20 Orenda Fink Leave it all
21 John Vanderslice Pale horse
22 Team Sleep Tomb of Liegia
23 Team Sleep Elizabeth
24 Deftones Be quiet and drive far away
25 Black Rebel Motorcycle Club Weight of the world
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce und David Pfister
 
 
 
Summer Breaks (01-02)
  DJ Functionist, DJ Beware und Freunde mixen sich durch den Sommer. (Wdh.)

fm4.orf.at/summerbreaks
 
 
 
Sleepless (02-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick