fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  19.9.2005 | 19:15 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 20. September
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Stuart Freeman und Esther Csapo

Christian Eigner, der Depeche Mode Live-Drummer und sein erstes Soloalbum "Recovery", der Rückblick auf den ersten Abend der Lesereise und Florian Horwath als Frühstücksgast
 
 
 
Update (10-12)
  with Dave Dempsey

Close Up: Dark Water
Wieder ein US- Remake eines japanischen Horrorthrillers. Dhalia zieht mit ihrer Tochter in ein heruntergekommenes Apartment. Die beiden haben gerade einen schmerzlichen Sorgerechtsstreit hinter sich. Die neue Wohnung - ein schäbiges, heruntergekommenes, kleines Apartment - scheint ein Eigenleben zu entwickeln. (Erika Koriska)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Death Cab for Cutie - 'Plans'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Live zu Gast: Die Cardigans

FM4 Draußen: Alles außer Fußball
Österreich's beste Footbagger trafen sich dieses Wochenende zu den Austrian Footbag Masters, ihrer Staatsmeisterschaft in Linz. Neben der Hacky Sack Action gabs Wakeboard-, Skate-, BMX- und Flying Disc Shows. Michael Schmid hat sich die Titelkämpfe angesehen.

Attwenger | IT News (Astrid Schwarz)
 
 
 
Die Cardigans zu Gast im FM4-Studio
 
 
Update (17-19)
  mit Kristian Davidek

Close Up: Ragin
Ragin, frei nach Motiven der Erzählung "Krankenzimmer Nr. 6" von Anton Tschechow, ist eine russisch-österreichische Koproduktion, die zum Teil in Wien gedreht wurde. Dr. Ragin ist Leiter eines Provinz-Krankenhauses in Russland zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Sein besonderes Interesse gilt den psychiatrischen Patienten. Von seinen Kollegen argwöhnisch betrachtet, rückt er der Welt der Verrückten immer näher, bis ihm selbst die Entscheidung zwischen Wahn und Wirklichkeit nicht mehr zugestanden wird. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Prime Cuts: Death Cab for Cutie - 'Plans' | Gerlindes Glamorous
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Natalie Brunner

Zum Tod von Simon Wiesenthal
Interview mit Dr. Andreas Maislinger, Chef des österreichichen Gedenkdienstes und Zivildienern. (Christoph Weiss)

Film: Operation Spring
Am 27. Mai 1999 stürmen 850 Polizisten Wohnungen und Flüchtlingsheime in ganz Österreich. An die 100 Afrikaner werden verhaftet - der Codename dieser Aktion ist "Operation Spring", sie wird als großer Schlag gegen die Drogenmafia gefeiert. Die österreichischen Dokumentarfilmer Angelika Schuster und Tristan Sindelgruber rollen in umwerfend genauer, bemüht objektiver Recherche die Umstände der "Operation Spring" auf - Interviews mit Richtern, Anwälten, Kronzeugen und Angeklagten bringen haarsträubende Fakten ans Licht. Es wird klar, wie Verurteilungen ohne stichfeste Beweise möglich sind. (Petra Erdmann)

Princess Superstar
Erzittert vor ehrfuhrcht! Der einzig wahre Superstar , nämlich Princess Superstar ist zurück. Im Gepäck ihr neues Album "My Machine". Schon im Intro erfahren wir, wohin es die Hip Hop Crossover Electro Prinzessin diesmal verschlagen hat. In die Zukunft nämlich, dort herrscht sie mit ihrer Klon Armee und lässt die Erdenbürger bei Lobeshymenen auf ihre Coochie Coo (erste Singel) mitsingen. Wir verstehen, die Prinzessin meint es ernst. (Natalie Brunner)

Prime Cuts: Death Cab for Cutie - 'Plans' | FM3000
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider

El Musica !
Osunlade dampft wieder durch alle interdimensionalen Groovegassen. Als Remixer junger Wilder (Henrik Schwartz) oder etablierter Größen im Legendenstatus (Roy Ayers, Pharao Sanders) und als Labelchef mit Vorliebe für das ganz breite Spektrum von Afro über Latin bis Soul und House. Die aktuelle Übersicht heißt Ibara: River Crossing und last but not least erscheint im Oktober auch eine DJ Mix CD unter dem Titel Re offering - beste Voraussetzungen für Yoruba Festspiele heute Nacht ab 23 Uhr im Free Flow Forum.

 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes

The Worried Men Skiffle Group ist zu Gast bei Hermes.
Interview und Liedgut mit der seit 45 Jahre rockenden Band.

 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick