fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  2.10.2005 | 18:11 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 3. Oktober
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Stuart Freeman and Esther Csapo

Die FM4-Morning Show-Ausgehhilfe, Gossip über Franz Ferdinands neues Album und die letzten Tickets für die Radiosession von Element of Crime im Radiokulturhaus.
 
 
 
Update (10-12)
  with Hal Rock

Prime Cuts: Franz Ferdinand - 'You Could Have It So Much Better'
Es gibt zwei Möglichkeiten, wie man mit dem schwierigen Zweites-Album-Synddrum umgehen kann. Entweder einen auf Stone Roses, innere, äußere Zerwürfnisse und Sinnsuche machen oder sich kopfüber in die Arbeit stürzen, noch bevor der Erfolgsdruck ins Hirn gestiegen ist. Letztere Option wählten die arbeitsamen Glasgower Zappelfränze, und das gemeinsam mit Produzent Rich Costey (The Mars Volta, Bloc Party, Muse) aus dem Boden gestampfte Ergebnis gibt ihnen recht. "You Could Have It So Much Better" ist alles, was man vom Nachfolgewerk eines Hit-Albums erwarten kann: Das Gleiche noch einmal mit ein paar zusätzlichen Farbtupfen im Klangbild und neu erschlossenen Seitengassen in Sachen Songwriting. Die komplette Neuerfindung ihres Sounds, Dekadenz und Dekonstruktion können noch ein wenig warten, wir betreten erst einmal die klassische Phase in der Geschichte von Franz Ferdinand. (Robert Rotifer)

Close Up: Ladies in Lavender
Judi Dench und Maggie Smith - die zwei Veteraninnen des britischen Schauspiels spielen zwei Schwestern, die Daniel Brühl als polnischen Schiffbrüchigen am Strandstück nahe ihres Hause finden. Er bringt das Leben der beiden in die Jahre gekommenen Damen Ende der 1930er durcheinander. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Steve Crilley
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Claudia Unterweger

Lesestoff
Agota Kristof - "Die Analphabetin"
In elf kurzen prägnanten Kapiteln erzählt Agota Kristof eindrücklich die Geschichte ihrer Herkunft. Ein Buchtipp von Anna Katharina Laggner.

Unistart in Österreich: Was plant die ÖH?
Die Flut deutscher Studierender, die dieses Semester an die heimischen Unis strömt führt zu einigermaßen chaotischen Zuständen. Was haben die Studentenvertreter für Lösungsvorschläge und Pläne. (Veronika Weidinger)

IT News
 
 
 
Update (17-19)
  mit Heinz Reich

Close Up: Brothers Grimm - Lerne das Fürchten
Terry Gilliam liefert seine fantasievolle Vorstellung über das Leben der Gebrüder Grimm. Matt Damon und Heath Ledger spielen Will und Jake Grimm - Geschichtenerzähler und Hochstapler aus Leidenschaft, die zum Beispiel vorgeben Geister- und Hexenaustreiber zu sein. Als die beiden Betrüger jedoch eines Tages auf ein Dorf stoßen, das von einem echten Fluch im nahe gelegenen verwunschenen Wald bedroht wird, steht eine harte Prüfung bevor. (Erika Koriska)

Die FM4-Tagebücher von Stermann und Grissemann

Termine | Prime Cuts: Franz Ferdinand - 'You Could Have It So Much Better' | Luna News
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Gerlinde Lang

Live zu Gast: St. Thomas

Guerilla Filmmaking in Wien
Am Wochenende waren Filmemacher aus vier Städten (Frankfurt, Berlin, Hamburg und Wien) aufgerufen, innerhalb von 36 Stunden einen 4 bis 6minütigen Film zu drehen. Susi Ondrusova hat verschiedene Teams bei ihrer Arbeit begleitet und die Entstehung der No-Budget-Produktionen beobachtet: Von der Themenvergabe um 9 Uhr früh bis zur Filmabgabe 36 Stunden später.

Dandy Warhols: Das neue Album der immer leicht chaotischen US-amerikanischen Power-Popper, vorgestellt von Robert Rotifer.

Wie sehr sind die Computerspiele-Industrie und die Journalisten, die darüber berichten, miteinander vertstrickt? Werdem die Tests und Charts die in den diversen Magazinen und Web-Zines abgerduckt werden, nach journalistischen Kriterien erstellt? Christoph Weiss und Robert Glashüttner haben nachgefragt.

Prime Cuts: Franz Ferdinand - 'You Could Have It So Much Better'
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  mit Eva Umbauer
 
 Heartbeat (02.10.05) 
 
artist title
 The Magic NumbersGone are the days
 FruitbatsThe wind that blew my heart away
 The WarlocksCome safe us
 Saint ThomasSheer wonder
 CardigansLittle black cloud
 HorrorpopsS.O.B.
 Petra Jean PillipsonNothing if not writing time
 Martha WainwrightWhen the day is short
 FreakwaterDouble clutch
 Ryan Adams & The CardinalsWithering heights
 Kate BushKing of the mountain
 ElbowSnowball
 Maximo ParkWasteland
 Manic Street PreachersLeviathan
 RazorlightKirby´s house
 The CoralIt was nothing
 Damien RiceCrosseyed bear
 Hard-FiHelp me please
 Chad van GaalenTraffic
 ConstantinesYou are a conductor
 Broken Social SceneFire eyed boy
 Broken Social SceneSwimmers
 GrandaddyFlorida
 AlfieWhere did our loving go
 Paul WellerI wanna make it alright
 Baxter DuryLisa said
 The SubwaysLines of light
 The Ordinary BoysDon't live too fast
 Kaiser ChiefsI heard it through the grapevine
 HalKeep love as your golden rule
   
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce und David Pfister
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick