fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  18.10.2005 | 19:00 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Mittwoch, 19. Oktober
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Duncan Larkin

Viennale: Lars von Trier setzt seine Amerika-Trilogie fort. Nach dem Konzeptfilm "Dogville" hatte nun gestern die Fortsetzung "Manderlay" seine Viennale Premiere. Marianne Lang hat sich im Publikum umgehört
 
 
 
Update (10-12)
  with Dave Dempsey

Close Up: Viennale-Tipps: Region and Politics
Die Globalisierung hat ihre Auswirkungen auf das regionale Leben. Eine zu thematisierende Entwicklung, die sich an mehreren Viennale Filmen ablesen lässt. In "A Decent Facotory" begleitet Thomas Balmès seine zwei Protagonisten in ein chinesisches Werk der Handyfirma "Nokia". "El cielo gira" von Mercedes Alvarez reflektiert das sukzessive Verschwinden des Heimatdorfes der Regisseurin. Erika Koriska berichtet.

Termine | Webtip | Prime Cuts: TNT Jackson - 'Lovers'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Hal Rock
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Natalie Brunner

Live zu Gast: Madsen

Soundpark Remastered #7: Bob

Der Ausdämpfer mit Clemens Haipl

IT News

 Madsen im FM4-Studio
 
 
Update (17-19)
  mit Kristian Davidek

Close Up: Crossing the Bridge
Musikdoku vom deutsch-türkischen Filmemacher Fatih Akin. Alexander Hacke, seit über 20 Jahren Mitglied der Band "Einstürzende Neubauten", kam im Zusammenhang mit der Musikproduktion für den Film "Gegen die Wand" erstmals in Kontakt mit Istanbul und ihrer Musik. Bei dieser Gelegenheit lernte er die Mitglieder der Istanbul-Band BABA ZULA kennen. Als diese ihre Bassistin verlieren, wurde Alex Hacke gebeten einzuspringen. Er lässt sich nicht lang bitten und taucht in Istanbuls Musikszene ein.
(Petra Erdmann)

Termine | Luna News | Prime Cuts: TNT Jackson - 'Lovers'
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Claudia Unterweger

Live zu Gast: Chikinki

Viennale-Tipps: The sixties revisited
Drei Dokumentationen blicken zurück in die USA der ausgehenden 60er Jahre, wo Flower Power für gesellschaftlichen Aufruhr sorgte. Als die "Midnight Movies" - so der Filmtitel von Stuart Samuels, die mitternächtlichen Independentfilme den Kinosaal revolutionierten. Die Anti-Vietnamkriegsbewegung war auch von zunehmendem Widerstand innerhalb der US-Army begleitet. "Sir!No Sir" berichtet davon. Für "Following Sean" hat Regisseur Ralph Arlyck nach rund 30 Jahren das Pot rauchende Hippie-Kind Sean aufgesucht, der die Hauptrolle in seinem ersten Kurzfilmerfolg übernommen hatte. (Petra Erdmann)

Bernadette La Hengst
"La Beat" heißt das neue Album von Bernadette La Hengst, die ohne Zweifel zu den interessantesten deutschen Musikerinnen gehört. Die in Westfalen aufgewachsene Bernadette La Hengst lebte länger in Hamburg und ist nun Wahl-Berlinerin. Die Ex-Die-Braut-Haut-Ins-Auge Sängerin veröffentlichte vor drei Jahren ihr erstes Solo-Album, "Der beste Augenblick in deinem Leben", dem nun "La Beat" folgt. Eva Umbauer im Gespräch mit Bernadette La Hengst, die letztes Jahr Mutter geworden ist und das auch auf dem neuen Album "La Beat" verarbeitet.

Echophonic (Marion Bacher)

Prime Cuts: TNT Jackson - 'Lovers'

 Chikinki zu Gast im FM-Studio
 
 
House of Pain (22-00)
  mit Christian Fuchs und Robert Zikmund

Willkommen zum wöchentlichen FM4-Streifzug durch die Welt der schweren Riffs und grollenden Bässe, metallischen Sounds und düsteren Elektronik, inklusive aktueller Tracks von Cathedral, Deftones, Black Wire, Millionaire, Queens Of The Stoneage, Warlocks, Ministry, Depeche Mode und vielen anderen.
 
 
 
Bonustrack (00-01)
  mit Martin Blumenau
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick