fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  22.12.2005 | 18:17 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 23. Dezember
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin

Live zu Gast
FM4 Fußballteam-Trainerin Ute Hölzl und Spieler Rudi Schöllerbacher.

Wintertunes
Weihnachten ist voller Geschichten, rührseliger, kitschiger, lustiger, trauriger... und die Geschichten wollen gehört werden - von uns zum Beispiel! Erzähl uns deine Geschichten, wir liefern dir dazu den Soundtrack. Was ist deine liebste Wintermusik? Schick uns Musik und Geschichte, auf Deutsch oder Englisch per Mail an fm4@orf.at, inklusive Telefonnummer, damit wir dich eventuell anrufen können. Denn auch wir plaudern gern mit Menschen.
 
 
 
Update (10-12)
  with Dave Dempsey

Movie Update | Termine | Webtip | Prime Cuts: The Future Sound Of HipHop
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the day with Riem Higazi

Gudrun Harrer going to Iraq
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerlinde Lang

FM4 für Licht Ins Dunkel
Punkt 15.30 beginnen unsere On Air Auktionen. FM4 unterstützt in diesem Jahr mit seiner 'Licht ins Dunkel' Aktion das Caritas Haus Robert Hamerlinggasse. Heute unter dem Hammer: Die FM4 Fußballmannschaft

FM4 Soundpark Remastered: "We Make Music"

IT News (Gerlinde Lang)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Natalie Brunner

Movie Update

Termine | Prime Cuts: The Future Sound Of HipHop | LunaNews
 
 
 
Jugendzimmer (19-20.15)
  mit Elisabeth Scharang
 
 
 
Salon Helga (20.15 bis 21.30)
  mit Stermann und Grissemann
 
 
 
La Boum de Luxe (21.30-06.00)
  mit Heinz Reich und Slack Hippy

Heute im Focus: Die Red Bull Music Academy 2005 in Seattle

21.30
Slack Hippy droppt den Beat, Heinz Reich die Lyrics.

21.50
Beste Fluchtmöglichkeiten vor Stille und Nacht, aka Clubguide für die Weihnachtsferien.

22.15
Red Bull Music Academy 2005 in Seattle - La boum de luxe war dort. Ein Ohrenzeugenbericht in 8 Strophen:

Schuldirektor Many Ameri - einer der drei Gründerväter der von Kontinent zu Kontinent vagabundierenden Academy - führt uns durch sein temporäres DJ-Paradies in der 3rd Avenue, Seattle.

Sven Joller aka DJ Dainjah aus Zürich war als "Participant" (lässigsprech für: "Schülerchen") auf der Academy. Wer ihn sprechen und auflegen hört, versteht, warum Teilnehmer eben nicht "Student" oder "Schüler" heißen - der Mann ist vom Niveau her auf Augenhöhe mit den "lecturers" und genau das macht den Inspirationsflow dort auch so spannend.

23.00
Joachim Knoll (DJ aus Linz/comeonfeet crew) war der einzige Österreicher, der heuer auf die Academy eingeladen wurde. Erlebnisbericht und Livemix.
 
 0.20 playlist Joachim Knoll 
 
artist title label
 Yusef LateffTechnological HomosapienAtlantic Recording Corp.
 Ira SullivanThe Kingdom Within YouDeja Music
 BakuraThinking About (DJ Mitsu the Beats Remix)Especial
 HeavyWonderlove (Jazzanova Remix)Kindred Spirits
 The PolitikMoneyAntipodean
 NutmegOscar's Shed (Rima Reprise)Neroli
 Yukihiro FukutomiPeace (Mark de Clive-Lowe Remix)Pantone Music
 Bugz In The AtticOnce TwiceV2
 MizellstoryN R TimeBlue Note
 Soil & PimpSummer GoddessDeath Jazz
 DomuLet Me Be (Marc de Clive-Lowe Remix)Archive
 
   
 
 
  00.00
Gästelisten-Geschenkverteilung

00.30
DJ Dainjah aus Zürich - sein Original Bewerbungsmix für die Academy. Ein eklektisches Gesamtkunstwerk! Vom Spirit/Mixansatz her HipHop, von den Tunes her das Überraschungspackerl eines nach allen Seiten offenen Musikliebhabers. Was ja wiederum genau das Anforderungsprofil für die begehrte Musikschule ist. Hört und staunt, wie man von Rare Groove und Soul zu den Smashing Pumpkins kommt:
 
 La boum de luxe 22.12.05 - DJ Dainjah 
 
artist title
 Edwin BirdsongCola Bottle Baby
 Patti Jo vs Rah DiggaMake Me Believe in You [DJ Dainjah Blend]
 Manu Dibango vs Dead PrezNew Bell Warzone [DJ Dainjah Blend]
 The Clash vs PitbullMagnificent Culo [DJ Dainjah Blend]
 Marvin GayeGotta Give It Up
 Killer Mike & Big BoiMy Chrome
 JJ FadSupersonic
 Smashing Pumpkins1979
 Khia vs Slow BulletsNeck, My Back [DJ Dainjah Blend]
 Al GreenI'm Still In Love With You
 Missy Elliott feat. Pharrell On & On
 Mark Morrison vs Rich HarrisonReturn of the Mack [DJ Dainjah Blend]
 AmerieOne Thing (Danny Krivit Re-Edit Instrumental)
 Amerie vs Modest MouseOne Thing [DJ Dainjah Blend]
 Kano & DiploReload
 Gloria JonesTainted Love
 Sergio Mendes & Wanda da Sah Reza
   
 
 
  01.30
DJ Monk One (New York) - "Monk's Dream"
Der ultimative La boum de luxe Weihnachtsgeschenkmix - die kostbarste Selektion des Jahres! Aufnehmen, mit einem selbstgebastelten Cover versehen und dann euren Liebsten unterm Baum legen. Ich hab diesen Mix auf langen Autofahrten nach Mt. Baker und durch die kanadischen Rocky Mountains zwanzig Mal probegehört und mit jedem Mal mehr genossen.

Monk One war als Interviewer/Host für die Lectures Teil des Teams der Academy. Er ist Mitbegründer vom Wax Poetics Magazin, legt monatlich in England für die Fat City/Grand Central Crew auf und hat eine wöchentliche Sendung auf WBAI's Underound Railroad Show, Samstag Mitternacht, 99.5 FM, New York, wo er es schafft, sowohl HipHop als auch Deep House mit den Wurzeln von allem kurzzuschließen. Diese Playlist lässt hoffen, dass der gute Monk seine Platten in einem gut gepanzerten, feuer- und hochwassersicheren Raum aufbewahrt, denn mit Geld ist das nicht aufzuwerten:
 
 La boum de luxe 22.12.05 - Monk One 
 
artist title
 Gang De TagarelaRapper's Delight
 Open Sky UnitSunshine Star
 Blossom DearieI Like London in the Rain
 Pleasure WebMusic Man Pt. 2
 Carol Kaye & Joe PassSlick Cat
 Lynn MarinoFeelin' Good
 Esso Trinidad Steel BandI Want You Back
 La ClaveLatin Slide
 Hamilton BohannonZulu
 Johnny OtisWatts Breakaway
 Tito PuenteBlack Brothers
 Manfredo FestJungle Kitten
 DaytonSound of Music
 Anthony KingFiligree Funk
 Archie WhitewaterCross Country (Re-Edit)
 Milton CardonaObatala
 Linda LewisReach for the Truth
 Lani HallLove Song
 Trio MocataMocota Beat
 Funk Inc.Goodbye So Long
   
 
 
  02.30
Diplo live on XM
Schon wieder Diplo? Ja! Diesmal aber nicht mit Carioca-Baile-Funk-Monokultur sondern mit einem - ich will nicht schon wieder eklektisch sagen - "Reise um die Welt und durch die Musikgeschichte"-Mix. Konstant dreckiger Bass, aber stark variierende Ingredienzen. Ebenfalls am Highway 1 durch die Rocky Mountains im Repeat Modus getestet.

03.30
Rewind: Vitamin D recorded @ Tabella, Seattle on 6/11/05

05.00
Rewind: der alte Discokönig DJ Harvey recorded @ Last Supper Club, Seattle (11/12/05)
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
fm4 links
  Spenden-SMS für Licht ins Dunkel

0800 24 12 05
Schick "?" und du erhältst weitere Informationen von deinem Netzbetreiber.
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick