fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  22.1.2006 | 18:16 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Montag, 23. Jänner
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin
 
 
 
Update (10-12)
  with Riem Higazi

Prime Cuts: Arctic Monkeys: "Whatever People Say I Am, That's What I'm Not"
Der Titel des Debüts dieser Teenager-Sensation aus Sheffield spricht für sich: Die Arctic Monkeys wurden als die erste große Band der MySpace-Generation abgefeiert (dabei wussten sie bis vor kurzem gar nicht, was Rupert Murdoch's Space überhaupt ist). Ihr zuckerputziger Sänger Alex Turner wurde zum coolsten Kerl des Planeten gewählt und hat die ungenierte Zurschaustellung seiner Pickel zum Mode-Statement erhoben. Aber all das geht am Punkt vorbei, denn der wahre Grund der rasenden Popularität des furiosen Rock'n'Roll der arktischen Affen rührt wohl von Turners humorvoller, aufgeweckter, mitunter bitterböser Beobachtungslyrik her. Nach The Streets und Pete Doherty sind die Arctic Monkeys das jüngste leuchtende Beispiel für das unangekündigte Revival eines wortgewandten Social Realism im britischen Songwriting.
"I'm talking gibberish, tip of the tongue, but I can't deliver it"?
Yes you can, Alex!
(Robert Rotifer)

Close Up: Rize
David LaChapelle, berühmt durch seine zahlreichen Mode- und Star-Photographien, sowie Videoclips (Moby, Gwen Stefani, Christina Aguilera), taucht in seinem Debütfilm "Rize" in eine Subkultur ein: Unter dem Namen "Clowning" oder auch "Krumping" dominiert in den Straßen von Los Angeles ein Tanzstil. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Webtip
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the Day with Steve Crilley

Death of Ibrahim Rugova and the future for Kosovo;
Canadian elections;
Orhan Pamuk trial latest;
Mystery surrounding Susanne Osthoff kidnapping in Iraq
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerald Votava

Protestsongcontest 06:
Die Vorjury (Freigaßner/Rossori/Stocker/Zsutty) hat aus allen Einsendungen die 25 Besten ermittelt. Hier gibt es erste Hörproben.

Lesestoff: "Aus dem Leben des Manuel Zorn"
Heute beschäftigt sich Elisabeth Gollackner mit dem gemeinschaftlichen Werk von Almut Klotz (Ex-Lassie Singers) und Reverend Christian Dabeler, Titel: "Aus dem Leben des Manuel Zorn". Die beiden haben einen Berlin-Roman verfasst, der weder mit dem von der Modepolizei überwachten Retro-Prenzlberg-Berlin, wie wir es aus schicken Lifestyle-Magazinen kennen, noch mit dem Kneipenparadies für Dialekt-Schnell-Adapter aus der deutschen Provinz zu tun hat. In diesem Roman dreht sich alles um die Unbehaustheit im Sinne eines Alfred Döblin: das bisschen Mensch steht seiner eigenen Umgebung fremd gegenüber.

IT News:
CustomizeGoogle (für Firefox) und die virtuelle Kunstdiebstahlagentur (Arthur Einöder)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Robert Zikmund

Close Up: The Dark
Mystischer Haunted-House-Thriller von John Fawcett um ein Ehepaar, das nach dem Tod seiner Tochter von dem Geist eines vor 60 Jahren verstorbenen Mädchens heimgesucht wird. (Christian Fuchs)

Termine | Luna News | Prime Cuts: Arctic Monkeys: "Whatever People Say I Am, That's What I'm Not"
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Natalie Brunner

Film: Constant Gardener
"City of God"-Regisseur Fernando Meirelles hat die Verfilmung eines Romans von John Le Carré in Angriff genommen: Der leidenschaftliche Gärtner Quayle (Ralph Fiennes) ermittelt im Todesfall seiner eigenen Frau. Ein Thriller über Komplotte global operierender Pharmafirmen und korrupter Politiker. (Erika Koriska)

Porträt Fernando Meirelles
Mit seinem stylischen Jugendgangsta-Moviedebüt "City of God" ist der Braslianer Fernando Meirelles auch hierzulande ein Begriff geworden. Anlässlich des Ö-Starts seines neuesten Film "Constant Gardener" und dem DVD-Release der Favela-TV-Serie "City of Men" hat natürlich Brunner dem ehemaligen Werbefilmer ein Porträt gewidmet. (Natalie Brunner)

Prime Cuts: Arctic Monkeys: "Whatever People Say I Am, That's What I'm Not"
 
 
 
  The Gossip
Heute erscheint in England das vierte Album der jungen Art-Punk-Motown Band "The Gossip"aus Arkansas. Und während sich der Rest Europas noch bis zum Festland-Release am 3. Februar gedulden muss, hat Barbara Matthews deshalb schon jetzt aus mit Beth Ditto und Brace Paine von The Gossip gesprochen um herauszfinden, warum "Standing in the Way of Control" so anders als seine Vorgänger klingt und wie das so ist, wenn man ein Vorbild für die Indiecommunity ist, sich selber aber gar nicht als solches fühlt.

B.Fleischmann: The Humbucking Coil
Bernhard Fleischmann ist eine ganze Band. Gitarre, Bass und Schlagzeug. Die Elektronik wird diesmal hinten an gehalten und lässt den bevorzugten Gitarrenmelodien ausreichenden Spielraum. Astrid Schwarz hat sich mit Bernhard Fleischmann durch sein entspanntes Album gehört.
 
 
 
Heartbeat (22-00)
  mit Eva Umbauer

Aktuelles aus der Indie&Alternative Gitarrenpop-Welt von den Posies aus Seattle, dem kalifornischen Frauentrio The Like, der schwedischen Band The Concretes, der Britin Beth Orton, dem Australier Ben Lee oder den Dänen Kashmir.
 
fm4 playlist    
 
artist title
1 The Like The one
2 Ben Lee Apple candy
3 Clearlake Good clean fun
4 KashmirSnowman
5 PosiesConversations
6 PosiesSolar sister
7 Posies Anything and everything
8 Posies Last crawl
9 PosiesLove comes
10 Ken Stringfellow Find yourself alone
11 Big Star Best chance we've ever had
12 Tschi Herzblut
13 Ben Lee Light
14 Ben Lee Gamble everything for love @ FM4=11, Arena, Wien 21.1.06
15 The Old 97s Question
16 StereophonicsDakota
17 Paul Weller The start of forever
18 Death Cab For Cutie Someday you will be loved
19 Ben Gibbard You remind me of home
20 The Like Mrs. Actually
21 The Like Waves that never break
22 The Like What I say and what I mean
23 The Concretes Chosen one
24 Anja Garbarek Word is out
25 Beth Orton Shopping trolley
26 Beth Orton Heart of soul
27 Maplewood Little dreamer girl
28 Clearlake It's getting light outside
 
 
Lunapark (00-01)
  mit Luna Luce und David Pfister
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-05: Wiederholung der Solid Steel Radio Show vom vergangenen Samstag.
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick