fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  30.1.2006 | 18:21 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Dienstag, 31. Jänner
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  mit Duncan Larkin und Esther Csapo

Die neue Massive Attack Single, neues auch von 200 Sachen, wie man seiner Schwiegermutter den podcast erklärt und woher das wort "okay" eigentlich stammt ...
 
 
 
Update (10-13)
  with Hal Rock

Close Up: Rebel without a Cause/... denn sie wissen nicht was sie tun
Das Gartenbaukino bringt den Klassiker aus dem Jahr 1955 von Regisseur Nicolas Ray zur Wiederaufführung. Im Teenager-Drama spielt der damals 24jährige James Dean einen Neuankömmling in der Stadt mit belastender Vergangenheit. Er schafft sich Freunde und Feinde und eine Liebschaft mit Natalie Wood. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Webtip | Prime Cuts: Coldcut - 'Soundmirrors'
 
 
 
Reality Check (13-14)
  with Steve Crilley

* Iran referred to the UN Security Council
* Danish cartoon controversy
* A new school opens in Moldova with Austrian help
* "Doubt" - new play about sex abuse in American catholic schools at Vienna's english theatre
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerlinde Lang

Soundpark: Labelporträt: Trust Records
Gegründet 1998, in einer Zeit, als elektronische Musik im urbanen Österreich noch einen wichtigeren Stellenwert als heute hatte, zählt Trust Records gegenwärtig zu den wenigen aktiven Elektronik-Außenstellen des Landes. Trust ist ein eher puristisches Elektro-Label, gegründet von Georg Lauteren, besser bekannt als DJ Glow, der nach einigen Jahren der Techno-Auflegerei überdrüssig geworden ist und sich nach neuem umgesehen hat. Er verrät im FM4 Soundpark Labelporträt seinen Zugang zu Maschinenmusik, Pop und Plattenveröffentlichungen. Unterstützt wird er dabei von den zwei Herren von microthol, der derzeit aktivsten Formation auf Trust, wo demnächst auch ihr erstes Album erscheinen wird. (Robert Glashüttner)


IT News mit Gerlinde Lang
* Google gegen Google
Relaunch von hiphop.at
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Close Up: Das Goebbels Experiment
Die Dokumentation von Lutz Hachmeister erzählt die Karriere des NS-Propagandaminister Joseph Goebbels bis zu seinem Selbstmord und dem seiner Familie. Der Film verzichtet auf jeden Kommentar; was dem Film in Deutschland auch heftige Kritik einbrachte. Nur Goebbels selbst spricht - in der deutschen Fassung mit der Stimme von Udo Samel - aus seinen Tagebüchern, die er von 1924 - 1945 exzessiv führte. (Anna Katharina Laggner)

Termine | Prime Cuts: Coldcut - 'Soundmirrors'
 
 
 
Homebase (19-22)
  mit Heinz Reich

FM4 Kinopremiere Last Days
"Last Days" ist ein Werk der Kurt Cobain Fans spalten wird. Regisseur Gus Van Sant hat die letzten Tage der Grunge Ikone vor ihrem Selbstmord eingefangen. Mehr stiller Konzept- als lauter Rock n' Roll Film lautet die Parole. Mehr diffuses Herumdelirieren eines gebrochenen und drogensüchtigen Idols als ekstatisches Startum wird in "Last Days" vorgeführt. Michael Pitt, der bereits in "Hedwig and the angry Inch" seinem Beitrag zu einem Musikmovie geleistet hat, ist diesmal Kurt Cobain. Sonic Youth Frontfrau Kim Gordon übernimmt eine Nebenrolle. (Petra Erdmann)

Angie Reed
Susi Ondrusova stellt das neue Album "XYZ Frequency" von Angie Reed. Musik zwischen Peaches und den Chicks on Speed mit viel hinterfotzigem Humor. Hustle The Hustler!
 
 
 
  Biopics that (don't) rock
Anlässlich "Last days" und "Walk the line": Kurt Cobain und Johnny Cash, zwei Große des amerikanischen Showbusiness bekommen ihre Lebensgeschichte in einem Film verabreicht. Gerade die Biografien der Großen bringen starken Zweifel bei einer Leinwandadaption mit sich. Warum trotz sehr konventionellen Ansatzes das Bio Pic über Johnny Cash in den Hauptrollen mit Joaquin Phoenix und Reece Witherspoon für Christian Fuchs sehr passabel verlaufen ist, erfahren wir in der Homebase.

Prime Cuts: Coldcut - 'Soundmirrors'
 
 
 
High Spirits (22-00)
  mit BTO Spider
 
 
 
Chez Hermes (00-01)
  mit Hermes und Rudi Schöllerbacher
 
 
 
Sleepless (01-06)
  with Robin Lee

03-04: Wiederholung: High Spirits Mix
04-05: Guest Mix Of The Week: www.selectcuts.de, www.echobeach.de
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick