fm4.ORF.at ORF.at login
StreamPodcastsMail an FM4
zurück zur TitelseiteSOUNDPARK - Your Place for Homegrown MusicSTATION - alles rund um den RadiosenderSHOPnotesCHAT
  Österreich |  1.6.2006 | 19:17 
Alle Informationen über FM4. - Trackservice Webcam Schema Frequenzen

 
 
Programm: Freitag, 2. Juni
 
 
 
 
Morning Show (06-10)
  with Duncan Larkin

The FM4 Ombudsmann is answering your questions.
 
 
 
Update (10-12)
  with Dave Dempsey

Close Up: Movie Update

Termine | Webtip | Prime Cuts: Gnarls Barkley - 'St. Elsewhere'
 
 
 
Reality Check (12-14)
  News of the Day with Steve Crilley

Just as an investigation into an alleged civilian massacre at the hands of US Marines in the western Iraqi town of Haditha has begun at the Pentagon, a new massacre claim in the northern town of Ishaqi has surfaced. Reality Check asks why. Investigating less frightening aspects of human behaviour, we preview the impending Czech and Peruvian elections, the concept of ambush marketing during the World Cup season and the season everyone is biting their nails over in the south-east of the United States - it's hurricane time. Riding out the storm, your host, Steve Crilley.
 
 
 
Connected (14-17)
  mit Gerald Votava

Gemeinsam mit dem Soundpark Orchester werden die Hidden Cameras am Samstag beim Linzfest auftreten. Stefan Elsbacher hört bei den Proben rein.

Internationaler Hurentag
Heute vor 26 Jahren haben Prostituierte in Lyon in Frankreich gestreikt und eine Kirche besetzt, um gegen ihre rechtlose Situation und Polizeirepression gegen sie zu protestieren. Weltweit haben Hurenorganisationen diesen Aufschrei zum Anlass genommen und den 2. Juni alljährlich zum internationalen Hurentag ausgerufen. Wie ist die Situation von Sexarbeiterinnen in Österreich, wo Prostitution nicht verboten ist aber laut Gesetz nach wie vor als 'sittenwidrig' gilt? Wie in den meisten Staaten Europas sind die Mehrheit der Prostituierten Migrantinnen. Ihre Situation hat sich durch das neue seit 1. Jänner in Kraft getretene Fremdengesetz verschlechtert - das ist die Bilanz bei einer Pressekonferenz von LEFÖ, einer Organisation von und für Migrantinnen in Österreich. LEFÖ organisiert heute Nachmittag die Informations- und Konzertveranstaltung 'Arbeitsrechte statt Moral' am Urban Loritz Platz in Wien. Live Performances kommen von SV Damenkraft und Agenda Lobkov, ein Duoprojekt von Gustav und Verena Brückner. (Claus Pirschner)

Ab heute ist die neue FM4 Soundselection 14 erhältlich - wir stellen sie vor und hören in die Doppel-CD mit nationalen und internationalen Acts rein.

IT-News (Astrid Schwarz)
 
 
 
Update (17-19)
  mit Fred Schreiber

Close Up: Movie Update

Termine | Prime Cuts: Gnarls Barkley - 'St. Elsewhere' | Gerlindes Glamorous | FM4 Ombudsmann
 
 
 
Jugendzimmer (19-20.15)
  mit Elisabeth Scharang

Zu Gast: Hanna Lessing, Chefin des österreichischen Nationalfonds und zwei junge Historikerinnen, Pia und Susanne.
Der Nationalfonds wurde gegründet, um Opfern des Nationalsozialismus eine Entschädigung zukommen zu lassen. Bei vielen fehlen wichtige Dokumente und Nachweise über Eigentum, das von den Nazis arisiert wurde, was eine Entschädigungsauszahlung oft schwierig macht. Die zumeist sehr jungen MitarbeiterInnen des Nationalsfonds, HistorikerInnen und JuristInnen, versuchen in akribischer Kleinarbeit, diese fehlende Puzzleteile zu den jeweiligen Biographien zusammenzusuchen - in enger Zusammenarbeit mit den Zeitzeugen. Wie wichtig ist Geschichte für die Gegenwart? Und wie selten wird sie weitergegeben - das Schweigen in der eigenen Familie, das letztlich die Atmosphäre unseres Landes prägt.
 
 
 
Salon Helga (20.15 bis 21.30)
  mit Stermann und Grissemann
 
 
 
La boum de luxe (21.30-06)
  mit Tina 303, Sebastian Schlachter und DJ Glow
 
 
 
  21h30

Zu Beginn:
Das vertraute Knacken in der Rille

22h00
Wohin? Was tun?

Der Party-Leitfaden für österreichs schwingenden Fuss und seine Nachbarn

22h30
Unsere Livegäste:

Tanya Bednar aka Tibcurl
Egal wo Tanya Bednar und Hannes Baumann ihre Freitag-Nacht-Parties zelebrieren, wackelt und hoppelt alles was Beinen hat. So zählt nun seit einigen Monaten der längst vergessene Club Camera in der Neubaugasse wieder zu den Hot Spots des wiener Partyvolks. Die Grande Dame bringt uns nach langer Zeit wiedermal ihren "Star of our Show" persönlich ins la boum de luxuriöse Studio.
Bruno Prunsato aka Steven Ford
"Unter den DJs wird er als der upcoming Star des minimal Techno gefeiert." so Tibcurl. Er hat Releases auf Orac und dem französischen Label Telegraph, ein Sublabelo von Logistic Records, um nur 2 der wichtigsten zu nennen. Seine Liveacts brachten bereits Clubs in Mexiko, Europa oder in den USA zum brodeln. Highlight war sicherlich sein Auftritt bei Montreal's Mutek Festival 2005. In diesem Jahr war für ihn wohl die Zeit gekommen den minimalistisch-experimentellen Techno-Berg zu besteigen. Akustische Kostproben und ein Gespräch mit dem, als Miles Davis oder Eric Dolphy des Laptops gelobten, Bruno Prunsato um ca 22h40 und ein Livemitschnitt um ca 03h30...

23h00
Tanya Bendar aka Tibcurl (Icke Micke/Wien) in the mix


 
 
 
  00h00
Das Passwort

Mit dem La boum de luxe Passwort locker und leger am Türsteher vorbei

Wir verlosen...

00h30
Nino Stelzl (Wien) in the mix
düster, deep und trocken... kurz ELEKTRO

01h30
DJ Hell in the mix
Der 1. Teil seines Sets beim Springsix Festival in Graz

02h30
Georg Mosleitner aus Frankenburg
wurde mit seinem Mix "Erguss" von uns bereits als Newcomer vorgestellt, heute Nacht kommt ihr zum Genuss seines funky, deep und discotreibenden "Erguss 2"

03h30
Bruno Pronsato aka Steven Ford (Undosound/Telegraph/Orac) Live

04h30
Sascha Funke (BPitch Control/Berlin) in the mix
Boogybytes Vol 02
 
fm4 links
  Zurückblättern im Programm

fm4.orf.at/trackservice

fm4.orf.at/stream
   
 
back
 Übersicht: Alle ORF-Angebote auf einen Blick